Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  

Was ist besser, PHPbb oder Wbb Foren?
Wbb
  70%
[ 7 ]
PHPbb
  30%
[ 3 ]
Stimmen insgesamt : 10

Autor Nachricht
Beitrag11.08.2009 um 19:19 (UTC)    
Titel: Wbb oder PHPbb?

hi, wollte mal eure Meinung wissen, was is von Leistung, Sicherheit und soweiter das bessere Forum?

Ein Wbb Forum oder ein PHPbb(von php bis jetzt er negatives gehört..)

Und, bevor jetzt los geht mit Burning Board oda so, ich weis dass die sehr gut sind, aber ich möchte kein Geld ausgeben wenns auf kostenlos geht... Very Happy
Beitrag11.08.2009 um 20:00 (UTC)    
Titel:

Hi, hier einige Meinungen.

Zitat:
Inhalt dieses Berichts:
- Infos über das phpBB
- Links zu phpBB - Seiten
====================
Infos über das phpBB
====================

Zum einstieg: "Was ist überhaupt ein Board?"
Also, ein Board gibt euren Webseiten Besuchern die Möglichkeit miteinander zu kommunizieren. Der Administrator (=ihr) kann bestimmte Kategorien festlegen. (z.B. "Urlaubsstorys", "Mein Haustier", etc). In diesen Kategorien kann der Besucher dann Beiträge erstellen und was erzählen bzw. fragen. Andere Besucher haben die Möglichkeit auf diese Beiträge zu antworten. So können schöne lange Diskussionen entstehen und, je nach Qualität des Boardes, wird der eine oder andere Besucher gar nicht mehr von eurer Webseite wegwollen.
Mit dem phpBB könnt ihr festlegen, ob sich die Diskutierenden vorher anmelden müssen, und ob die Emailadresse per Zusendung eines Freischaltcodes überprüft werden soll. Desweiteren könnt ihr eure Besucher auch in Benutzergruppen stecken und für diese Gruppen eigene Diskussionsforen bereitstellen.

Wenn die Beiträge nicht ganz so ausfallen, wie ihr euch das vorgestellt habt kommt ihr in den Genuss der komfortablen phpBB-Mod Funktion. Beiträge löschen, schliessen und verschieben - alles mit einem Klick. Zusätzlich könnt ihr einzelnen Usern noch Moderator - Rechte geben, dann können die euch diese "Arbeit" abnehmen.
Die Zensurfähigkeit ist auch TipTop. Eine List mit Badwords kann für einen gepflegteren Umgangston sorgen. In dieser Liste werden "böse" Begriffe eingetragen, die ihr auf euren Board nicht sehen wollt. Diese Funktion ersetzt dann diese Wörter durch von euch festgelegte Begriffe. Dies kann auch anlass zum schmunzeln geben: verPOPOen klingt doch viel lustiger als verARSCHen ;c). Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit bestimmte Usernamen gar nicht erst zuzulassen, so kann man z.B. seinen eigenen Namen schützen.

Die Installation lief bei mir ohne nenneswerte Probleme ab. Einfach der sehr guten Installationsanweisungen folgen und das wars Smile
Man sollte anmerken, dass Webspace mit PHP & SQL Unterstützung benötigt wird. Für den kleinen Bedarf gibt es hierfür genügend Kostenlos- und Discountanbieter auf die ich nicht näher eingehen möchte. Wer gerne Qualität hat schaut sich mal meine Favoriten an Wink
Das Schönste an dem ganzen ist: es ist kostenlos! Zudem sauber und übersichtlich programmiert.

Im Internet lassen sich eine grosse Menge von Erweiterungen, neuen Styles und Sprachpaketen finden. Da ist für jeden was dabei. Sie lassen sich fast immer problemlos einbauen, wenn man was von der Materie versteht. Nicht einfach mal drauf los neue Funktionen reinbasteln - immer erst lesen wie es geht und Sicherheitskopien machen!
WARNUNG!
einmal installiert kann das Board extrem süchtig machen. Eure freien Abenden werdet ihr am PC hocken und Erweiterungen in den Code einbasteln bis die Kiste raucht Smile

Viel Spass!
===================
Ein paar nützliche Links:
=========================
- http://www.phpbb.com <- die offizielle phpBB - Homepage
- http://www.phpbb.de <- das deutsche Supportforum
mehr Links braucht ihr fast nicht :)Wenn ihr euch mal mein phpBB anschauen wollt:
http://source-center.de/board



Zitat:
So, ich melde mich mal wieder zurück mit einem Bericht über das PHP Bulletin Board (kurz: phpBB) ... ein professionelles und dazu noch kostenloses(!) Forum, das fast jeder selbst einrichten kann!
Warum eigentlich ein eigenes Forum: Nun ja, jeder halbwegs ernste Website-Betreiber sollte den Besucher seiner Seite doch die Möglichkeit geben, Probleme anzusprechen, über Design und Inhalt zu diskutieren oder einfach einmal so zu quatschen ... es gibt zwar schon viele Services im Internet, die kostenlos Foren zur Verfügung stellen, aber von diesen rate ich wegen meist geringer Funktionsvielfalt ab! phpBB bietet für den Administrator absolute Kontrolle - und genau das ist im heutigen Internet sehr wichtig!

Vorraussetzungen und Installation
---------------------------------

So, wenn das klar ist, müsst ihr euch phpBB ersteinmal runterladen ...
[ http://www.phpbb.com/downloads.php ] ladet euch das Full-Package runter und entzippt es! Dann saugt euch auch von dort das deutsche Sprachpaket runter und entpackt es so, wie auf der Seite beschrieben (also in den Unterordner "/templates/")!
Wenn das geschehen ist, ladet ihr den kompletten Ordner hoch auf eurem Webspace!

Dann einfach "http://www.meine-domain.de/name-des-forum-ordners/" eingeben und dann geht alles ganz schnell: Sprache wählen, ein paar Voreinstellungen auswählen, ein paar Informationen zu seinem Webspace angeben (unter Umständen muss hier noch einmal beim eigenen Webspaceanbieten nachgefragt werden) und fertig... das wars eigentlich schon!
Eigentlich geht es wirklich leicht von der Hand, ist allerdings ohne jegliches Wissen von PHP und MySQL nicht ganz so einfach... aber in dem Unterordner "/docs/" befinden sich einige Informationen und Hilfen, die man getrost anschauen sollte!

Einrichtung
-----------
So, jetzt hat man sein eigenes Forum, was jeder unter der Adresse "http://www.meine-domain.de/name-des-forum-ordners/" aufgerufen werden kann ... wie kann ich es meinen Wünschen und Belangen anpassen?

Das ist auch ziemlich leicht, denn da derjenige, der das Forum erstellt hat, gleichzeitig erster registrierter User und Administrator ist, gibt es auch einen Administrationsbereich, indem man das flexible Forum anpassen kann: Unterforen erstellen und löschen, Beiträge verschieben, registrierte User löschen, Einträge ändern, Befugnisse für Gäste bestimmen, für jeden registrierten User gesondert Befugnisse erstellen, eigene Ränge und Ranglisten zusammenbauen mit dazugehörigen Bildern, Smileys hinzufügen und entfernen ... und das alles (und sehr viel mehr) über eine übersichtliche Weboberfläche ...
So entsteht schon der Eindruck, dass man sich mit einem Forum wie phpBB sein Traum von seinem eigenen kleinen Reich erfüllt hat, über das man absolute Kontrolle hat ... die Machtposition sollte natürlich nicht ausgenutzt werden, obwohl dies möglich wäre!
Wenn das Forum einmal eingerichtet ist, braucht man sich eigentlich nicht mehr um viel zu kümmern ... die Registrierung von neuen Users läuft automatisch ab - darum musst du dich nicht kümmern!

Design und Übersichtlichtlichkeit
-------------------------------
Das Standard-Design von phpBB ist sehr ansprechend ... allerdings will man ja auch etwas individuelles schaffen ... so kann man über den Administrationsbereich die Farben von Schriften, Hintergründen, Tabellen und Rahmen selbst bestimmen - dies aber leider nur in einer eher spartanischen und einfach nicht ausreichend Art und Weise ... hier gibt es Abstriche in der Benutzerfreundlichkeit! Wer das Design von grundauf ändern will, sollte sich einfach unter [ http://www.phpbb.de/ ] informieren - hier gibt es auch ein deutsches Support-Forum von hoher Qualität (logischerweise ist es ein phpBB...)

Die Übersichtlichkeit des Forum ist einfach nicht zu übertreffen ... der sehr gut durchdachte Aufbau garaniert, dass man nie die Übersicht verliert!
Darüberhinaus werden dem User alle Features in einer strukturierten Oberfläche aufbereitet ... so macht das Forum auch den Usern Spass!

Schnelligkeit, Stabilität & Sicherheit
----------------------------------
Die Ladezeiten befinden sich im Bereich des Akzeptablen, sind somit recht schnell (allerdings handelt es sich hier um recht grosse Dateien - da Foren ja datenintensiv sind - so dass der Seitenaufbau in den seltensten Fällen mal stockt!) ... wer lange Ladezeiten feststellt, sollte den Fehler nicht gleich im phpBB sehen, sondern auch mal seinen Webspace überprüfen!

phpBB ist sehr stabil - Abstürze und Fehler sind mir bisher noch nicht untergekommen - das Forum arbeitet eigentlich ohne Komplikationen und hat mir noch nie Kopfschmerzen bereitet!
PHP und MySQL gelten im Internet als sehr sicher ... selbstverständlich kann heutzutage alles gehackt werden, aber ich denke mal, phpBB ist schwer zu knacken! Mir persönlich ist sowas noch nicht passiert! Aber die sehr häufige Verwendung von phpBB (auch auf professionellen/kommerziellen Websites) zeigt eigentlich, dass man in der Hinsicht keine Bedenken haben muss!

Fazit
-----
Wer ein vielseitiges Forum mit allem erdenklichen Drum und Dran haben, dabei aber auch immer die Übersicht und Kontrolle behalten will, sollte einen Blick auf phpBB werfen ... ich habe es nicht bereut!



Viel Spaß beim lesen.

Gruss,
Fabian
______________

Support auch via PN und im Forum!
Beitrag11.08.2009 um 20:42 (UTC)    
Titel:

new-designs, du solltest auch Quellenangaben machen;-)

Ich finde phpBB gut, aber es ist für Anfänger nicht einfach;-)
______________
Beitrag11.08.2009 um 20:58 (UTC)    
Titel:

also, ich kenn mich mit beidem aus... php find ich einfacher, aber hab von viele sicherheitslücken gehört und wollte deswegen wbb umsteigen... Neutral
Beitrag12.08.2009 um 14:13 (UTC)    
Titel:

phpbb3:
Kostenlos, guter support in vielen Communitys, viele Mods - html kentnisse zum mod einbau benötigt

wbb3:
sofern keine lite version - kostenpflichtige lizenz nötig, guter Support in Community des Anbieters und vielen anderen, viele Mods - einfach zu installieren

wbblite - kacke da sehr viele Grundfunktionen fehlen, dient eig. nur zum testen um dann auf wbb3 umzusteigen...


Zuletzt bearbeitet von rqe-design am 12.08.2009, 15:16, insgesamt 4-mal bearbeitet
Beitrag12.08.2009 um 16:09 (UTC)    
Titel:

wbb ist viel sicherer als phpbb sogar die ehrsteller von phpbb geben zu dass phpbb sehr unsicher ist und viele lücken enthält


mach doch hier mal dne vergleich:

http://forensoftware.de/

zudem ist die zeit sehr viel kürzer bei wbb bis es lösungen zu sicherheitslücken (von community oder support gibt)

icvh enpfehle wbb
______________
Video Portal Unplugged
Neues Gewinnspiel #1
Neues Gewinnspiel #2
Beitrag12.08.2009 um 16:54 (UTC)    
Titel:

Schau mal in der Suchfunktion!
______________
*** Signatur editiert vom Support Team - Signatur zu groß - max. 650 x 150 px ***
Beitrag12.08.2009 um 16:58 (UTC)    
Titel:

ach und die grundfunktionen die angeblich fehlen sollen in wbb lite kann ich nicht bestätigen entweder gibt es dafür plugins von der community oder sie sind in eine der neusten versionen von de rlite version schon enthalten

ich kann mich nicht beklagen
keine der fehlendne sachen ist wirklich so wichtig

zudem ist eigentlich fast egal welche kostenpflichtige version man sich holt von wbb
______________
Video Portal Unplugged
Neues Gewinnspiel #1
Neues Gewinnspiel #2


Zuletzt bearbeitet von gameshop am 12.08.2009, 17:59, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag12.08.2009 um 17:41 (UTC)    
Titel:

gameshop hat Folgendes geschrieben:
wbb ist viel sicherer als phpbb sogar die ehrsteller von phpbb geben zu dass phpbb sehr unsicher ist und viele lücken enthält

Bei sowas immer Direktlink mitposten, als Beleg. Wenn dies nicht stimmen sollte, machst du den Hersteller zu unrecht schlecht.
Ich habe nurmitbekommen, dass sie phpbb2 als unsicher einstufen, phpBB3 jedoch nicht - wieso sollten sie auch ihr eigenes Produkt als schlecht einstufen?

Also bitte Direktlink zum nachlesen - danke ^^
______________
Beitrag12.08.2009 um 17:41 (UTC)    
Titel:

Ich denke nicht, dass das Geld dafür zur Verfügung steht!
Von einer illegalen Version rate ich strikt ab.

Das mit den Sicherheitslücken denke ich nicht,
dass es zu einem Problem wird, hat der HPBK Probleme mit dem Forum?
Nein hat es nicht. Ich habe noch keinen Absturz durch gezieltes
ausnutzung von den angeblichen millionen Sicherheitslücken
gesehen oder miterlebt.

Für deine Zwecke wird es wahrscheinlich sowiso großweitig reichen.

MfG
______________
Kostenlose Homepagetools - www.spetools.de | SpeTools on TwitterNews
Beitrag12.08.2009 um 18:11 (UTC)    
Titel:

naja also ich bin eher für wbb

phpbb ist unsicher je nachdem was der admin einstellt

achja was mir hier aufgefallen ist: die session ids werden mitgegeben per get
weiß ja nicht was alels da in der session gespeichert ist aber ventuell könnte ich damit reinkommen
______________
Video Portal Unplugged
Neues Gewinnspiel #1
Neues Gewinnspiel #2
Beitrag13.08.2009 um 03:08 (UTC)    
Titel:

Ich bin für WBB3 und nicht irgendeine Lite version! Wenn kein WBB3 würde ich immer phpBB3 nehmen, es ist immernoch das Beste, auch wenn es kostenlos ist
______________
Mit freundlichen Grüßen

Yannick St.
Me at:
tamiboy.com | About-pc | Sempervideo | Deviantart | Twitter
Beitrag13.08.2009 um 12:53 (UTC)    
Titel:

danke für die ganzen antworten! hab jetzt bei phpbb eins gemacht und bei boards-4you(wbb)... kann mich nun leider net entscheiden... -_-
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de