Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag02.09.2009 um 19:54 (UTC)    
Titel: HA's Hilfe? -> Phasen des betrieblichen Leistungsprozesse

Hallo Leute ^^
aus verzweiflung wende ich mich nun mal hier im Forum ^^ *i.wie peinlich Embarassed * .. aber ich bräuchte mal eine kleine Hilfe bei den Hausaufgaben Rolling Eyes Laughing

Also das Thema steht ja schon in der Überschrift ^^
um die Arbeit zu sparen und alles aufzuschreiben, habe ich einfach das Arbeitsblatt gescannt ^^ .. Da müsste es eigentlich alles verständlich genug sein, worum es sich eigentlich handelt!?

Ich verstehe i.wie den ganzen ablauf dieses Prozesses nicht!? oO
(ich habe mich für das Produkt "Computer" entschieden, da wir vom Lehrer aus frei variieren dürfen!)



Wer kennt sich in diesem Bereich ganz gut aus und könnte mir weiterhelfen!? Smile
*Danke im Voraus! Wink*

mfg, Stan
______________
Beitrag02.09.2009 um 20:28 (UTC)    
Titel:

Wenn mich da jemand darin schlauer machen kann, könnte er sich auch gern per PN melden, werde mich über jede Hilfe SEHR freuen! Wink

mfg, Stan





Sorry, hab vergessen die "edit-funktion" zu verwenden Confused
______________


Zuletzt bearbeitet von muchloads am 02.09.2009, 21:29, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag03.09.2009 um 06:43 (UTC)    
Titel:

HI...

In welcher Klasse lernt man den das -
ich habe mein Abitur in Wirtschaft gemacht,
aber dies nicht gerlernt Smile

Also hier die Lösung.

Beispiel: PC

Entscheidungsphase 1: Ein Unternehmen möchte einen neuen PC entwickeln, es muss geklärt werden ob noch Probleme bei der Fertigung oder der Technologie vorliegen. Zum Bau des PCs wird in diesem Fall auf
gewonnenes Wissen zurückgegriffen, das dieses Unternehmen z.B. durch
Forschung schon errungen hat.

Abgrenzungsphase: Klären der Fragen: Welche Probleme bei der
Fertigung und Vertrieb? Kann das Produkt gewinnbringend abgesetzt werden,
und vorallem wie soll das geschehen = Marketing?

Beschreibungsphase: Was macht man, wenn die Produktion des
PCs nicht so funktioniert wie man sich dachte? Überlegung
von Alternativen - Kann man eine andere Technik verwenden? Sollte
billigeres Material verwendet werden? Braucht man neue Zulieferer?

Bewertungsphase: Die in der Beschreibungsphase festgesetzten Ziele/Fragen müssen hier gelöst werden und man muss prüfen ob man
diese auch umsetzten kann.

Entscheidungsphase 2: Die Produktpalette wird endgültig zusammengestellt.

Durchsetzphase: Arbeitsaufträge an Fremdfirmen und die eigene Firma werden zur Produktion erteilt...

Liebe Grüße

FLO
Beitrag03.09.2009 um 12:42 (UTC)    
Titel:

1. VIELEN DANK FÜR DEINE DERBSEN GEILE HILFE Wink
dafür werd ich deine HP auf meiner Website einen Monat lang werben! Wink

2. ich habe vor fast 2 Wochen angefangen mein Fachabitur zu machen xD dieser Bereich lautet so, um genau zu sein:

Höhere Berufsfachschule
Berufsgruppe Wirtschaft, Verwaltung, Dienstleistung
Fachrichtung Rechnungslegung und Controlling


Denke mal, habe jez alles richtig aufgezählt ^^

Auf jeden Fall danke dir für die Antwort Wink

mfg, Stan
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de