Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag03.09.2009 um 08:31 (UTC)    
Titel: [noch offen] Domain übernehmen

Hallo,

ich möchte eine Vereinshomepage mit Homepage-Baukasten erstellen.

Bisher haben wir unsere Homepage bei 1und1. Den Vertrag mit 1und1 wollen wir kündigen aber die .DE Domain behalten
www.modellbau-dettingen-erms.de.

Was müssen wir beachten, sollen wir tun? Wir möchten dann das Premium Paket Plus ordern.


Zuletzt bearbeitet von modellbau-dettingen-erms am 04.09.2009, 16:33, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag03.09.2009 um 08:40 (UTC)    
Titel:

Halli Hallöö,

das geht leider nicht laut der AGB im Baukasten Wink
Ihr müsstet (wenn Ihr eine .de auf die Baukasten-Homepage möchtet) eine .de hier auch mit Premiumpaket bestellen

Ich habe hier seit 3 Jahren meine BMW-Club-Homepage,
hatte seit 3 Jahren eine Externe .de Domain .....
aber da vor kurzem unsere AGB's geändert wurden sind ,
die .de Adressen von Drittanbietern nicht gestatten ,
bin ich mit der Club-Homepage umgezogen auf anderen Webspace Wink

Hoffe das half dir weiter

Gruß Wolfgang
______________


Zuletzt bearbeitet von 24939 am 03.09.2009, 09:42, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag03.09.2009 um 08:54 (UTC)    
Titel:

Wir wollen ja auch unserer .DE domain über homepage-baukasten zahlen/laufen lassen. Aber so wie ich das sehe, muss zuerst www.modellbau-dettingen-erms.de komplett gekündigt sein und die Domain dann auch wieder frei sein.

Dachte vielleicht ist das möglich die bisherige .DE Domain sofort auf homepage-baukasten umzuschreiben. Die Kündigung an 1und1 ist raus aber es gibt ja noch eine 3monatige Kündigungsfrist. Wir hätten aber schon jetzt gerne die HP über Homepage-Baukasten.
Beitrag03.09.2009 um 09:48 (UTC)    
Titel:

Das ist derzeit leider nicht Möglich, wir Arbeiten aber daran, dass man schon gekaufte Domains zum Baukasten umziehen kann.
______________
mfg, Ben
--
Dieter Nuhr: "Ich glaube, das ist damals falsch verstanden worden mit der Demokratie: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. 's wär ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht. Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten."
--
Otto Julius Bierbaum: "Humor ist, wenn man trotzdem lacht."
--
Beitrag04.09.2009 um 14:40 (UTC)    
Titel: Umzug

gnah hat Folgendes geschrieben:
Das ist derzeit leider nicht Möglich, wir Arbeiten aber daran, dass man schon gekaufte Domains zum Baukasten umziehen kann.


Könnte ich meine Domain zu einem Anbieter wechseln, auch wenn der andere teurer ist?

Eine Frage zum umgekehrten Fall für alle, die es interessiert.
Beitrag04.09.2009 um 15:33 (UTC)    
Titel:

Um welche Domain geht es?
Also die, die du schon hast bei einem anderen Anbieter?

Also von deinem Anbieter zu einem anderen Anbieter?
Oder jetzt von einer fiktiven, die du hier beim Baukasten hättest und damit umziehen möchtest?

Beides möglich.
Externer Anbieter zu anderem müsst du dort anfragen.
Geht aber über das KK-Formular. Steht auch meistens bei den anderen Anbietern mit bei.
"Schon Domaininhaber? Dann ziehen sie hierher um." o.ä.

Vom Baukasten kann man auch mit Hilfe eines KK-Antrages umziehen mit der Domain - zumindest haben das schon einige gemacht. Es dauert nur ein weilchen und ab und zu gibt es wohl eben Probleme mit anderen Anbietern. Diese Gefahr bestehtnatürlich auch bei Möglichkeit 1.


Liebe Grüße,

Jan aka "Asgar"
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de