Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag07.09.2009 um 20:55 (UTC)    
Titel: CSS : Hintergrundbild fixieren ohne URL im Code

Hallo...Ich habe meinen Hintergrund wie folgt geändert:
Design einstellen / Erweiterte Einstellungen / Hintergrundbild
Das Bild wird so automatisch immer wieder aneinander kopiert und ergibt in der Summe genau das Hintergrundbild was ich nun habe. Es gefällt mir so sehr gut. Nun möchte ich es nur noch fixieren, ich bräuchte also einen Code zum fixieren ohne URL eine Bildes, da ich ja das Hintergrundbild über die normalen Einstellungen eingestellt habe...kann mir jemand helfen???

Ich hatte es schon mit einem Code mit URL des Bildes probiert und die normalen Einstellungen auf standart zurückgesetzt, leider wird dann mein Bild nicht aneinender kopiert und bleibt so klein wie im original...


Zuletzt bearbeitet von fsv-fans-stuttgart am 08.09.2009, 07:08, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag08.09.2009 um 06:07 (UTC)    
Titel:

Hallo,
Du musst dann wieder auf Standard stellen, das Bild bekommt body .
füge folgenden Code ein bzw. ändere in deinem Code body um in :

Zitat:

body {
background-color: ;
background-image: url(Bild-URL);
background-repeat: repeat;
background-attachment: fixed; }


Durch das repeat; wird dein Bild wiederholt , und mit fixed; scrollt es auch nicht mit.

Gruß Wolfgang
______________
Beitrag08.09.2009 um 06:24 (UTC)    
Titel:

wieso steht da aber bei dem code "background-color" mit bei??? Hintergrundfarbe möchte ich doch nicht ändern... kann ich die zeile im code einfach weglassen? sieht der code dann so aus und kommt er bei "text über den Design" rein?

<style type="text/css">
<!--
body {
background-color: ;
background-image: url(Bild-URL);
background-repeat: repeat;
background-attachment: fixed; }
-->
</style>

Nachtrag: Ich habe den Code probiert und es hat funktioniert, VIELEN DANK!!!


Zuletzt bearbeitet von fsv-fans-stuttgart am 08.09.2009, 07:37, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag09.09.2009 um 05:33 (UTC)    
Titel:

habe mal noch eine kleine Frage dazu...

Kann es sein das dieser Code als erstes bei "text über dem Design" eingetragen werden muss??? Mir ist nämlich aufgefallen das auf manchen PC`s der Hintergrund nicht automatisch geladen wird, erst beim drücken auf F5 (aktuallisieren) wird er hochgeladen. Wenn ich aber nun einen Button klicke um auf eine andere Unterseite zu wechseln ist er wieder weg und ich muss wieder erst F5 drücken um ihn zu laden...

Zufällig oder eher glücklicher Weise bin ich auf die Idee gekommen nun den Code an erste Stelle zu setzen bei "Text über den Design" und siehe da, jetzt scheint es zu funktionieren... war aber bis jetzt immer der Ansicht, dass als erstes der Code zum zentrieren der Seite stehen sollte, scheint aber nicht so zu sein...Kann jemand was dazu sagen???

Vielen Dank!
Beitrag09.09.2009 um 05:54 (UTC)    
Titel:

Hallo,

ja, die Reihenfolge der Klassen sind nicht unwichtig.
Es bginnt die Klasse, die hinter allem liegt, also = body .

Den Code zum zentrieren, den fügt man gewöhnlich zuerst ein, weil er kein CSS ist . Sondern HTML.

Fügte man den Code zum zentrieren irgendwo zwischen bestehende
CSS-Anweisungen ein, muss man ja erst den CSS-Style-Tag schliessen mit --> </style>
Damit HTML folgen kann.
Danach müsste man Extra den CSS-Style-Tag wieder öffnen mit
<style type="text/css"> <!--
Damit dann wieder CSS folgen kann. Und das ist ja unnötig .
Dann besser gleich den HTML-Code zu beginn in das Feld "Text über Design" ,
danach nur einmal den CSS-Style-Tag öffnen für alle CSS-Codes .

Und wenn bei einigen Seiten die Hintergründe nicht sofort laden, liegt es
an der Größe der Hintergrundbilder.
Der Browser muss lädt ja alles in einer Reihenfolge . Nie alles zusammen.

Hat ein User zum Beispiel viele Animationen, ein großes Bild,
Hintergrundmusik und auch noch das Schneetreiben aktiviert .....
dann bekommt der Browser Probleme .

Beispiel Schneeflocken auf Homepage und Hintergrundmusik :
Da das Schneetreiben auf der Homepage ein Endlos-Prozess ist,
der ständig nachgeladen wird, kann der Browser gar nicht die
Hintergrundmusik laden.

Gruß Wolfgang
______________


Zuletzt bearbeitet von 24939 am 09.09.2009, 07:00, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag09.09.2009 um 06:04 (UTC)    
Titel:

ojeee das klingt für einen der da (fast) nichts davon versteht sehr schwierig. Ich stelle dir mal meine Codes was ich bei "text über dem Design" alles so eingefügt habe zur Verfügung...Vielleicht kannst du einmal einen Blick drüber werfen und was dazu sagen:

Im Feld Text über Design"
Zitat:

<!-- /*Seite zentrieren*/ -->
<div align="center">
<table width="70%">
<tr>
<td><div align="center">

<!-- /*Lauftext über Design */ -->
<marquee behavior="alternate" >
<font size="4" face="Arial" color="#FFFFFF">* Axel Fuchsenthaler ist zum Torschützen des Monats Juli in der ARD Sportschau nominiert *</marquee>

<style type="text/css">
<!--

/* Hintergrund */
body {
background-color: ;
background-image: url(http://img.webme.com/pic/f/fsv-fans-stuttgart/mauerpa.gif);
background-repeat: repeat;
background-attachment: fixed; }

td.edit_headline{display: none;}

td.edit_content_headline3{
background-image: url(http://img.webme.com/pic/f/fsv-fans-stuttgart/bannerneu.jpg);}

td.edit_nav_main {
background-image: url(http://img.webme.com/pic/f/fsv-fans-stuttgart/1button235-30.jpg);}

/* Textfeld */
td.cont {
background-image:url();
background-color: FF7070;}

td, div {
font-size: 15px;
font-family: Verdana;}

td.edit_right_box,td.edit_right_box2{
background-color: #FF7070;}
-->
</style>




Und was meinst...??? Danke!


Zuletzt bearbeitet von fsv-fans-stuttgart am 09.09.2009, 08:30, insgesamt 6-mal bearbeitet
Beitrag09.09.2009 um 06:25 (UTC)    
Titel:

Habe deinen Code mal editiert

- HTML von CSS getrennt

Alle weiteren CSS-Code kommen zwischen
<style type="text/css"> und </style> mit hinein.
Auch wenn du andere CSS-Codes findest, die einen style-tag im Code haben.
Wir schreiben ihn ja bei jedem Code adzu, weil wir immer davon ausgehen, das noch kein Code eingefügt wurde Wink

Der style-tag wird nur einmal zu Beginn geöffnet, und einmal am Ende geschlossen Wink
Alle weiteren CSS-Codes die folgen, kommen dazwischen mit rein, ohne style-tag.

Gruß Wolfgang
______________


Zuletzt bearbeitet von 24939 am 09.09.2009, 07:28, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag09.09.2009 um 06:32 (UTC)    
Titel:

Ah ja ok, jetzt verstehe ich es... danke dir! Werde deinen Code heute Nachmittag ausprobieren (bin grad beim schaffe) und dann hier berichten ob es alles noch funktioniert!

Danke dir erst mal, bis später...
Beitrag09.09.2009 um 06:38 (UTC)    
Titel:

gern geschehen Wink
______________
Beitrag09.09.2009 um 06:55 (UTC)    
Titel:

Eine gaaanz kleine Frag noch, sorry...

da steht jetzt für die ersten zwei Codes Werbung zentrieren bzw. Lauftext über Design, muss ich das mit einfügen???

Ich habe nämlich das Extra "keine Werbung" und somit keine Werbung auf der Seite und dachte dieser Code steht für das zentrieren der kompletten Seite und nicht für die Werbung... Oder steht das Wort "Werbung" nur Allgemein für diesen Code...?

So nun habe ich dich wohl genug genevt...
Beitrag09.09.2009 um 07:07 (UTC)    
Titel:

Ja , das kannst du so mitkopieren
Da diese Texte mit /* beginnen und mit */ enden ,
werden sie nicht mit angezeigt .

Wenn man sehr viele CSS-Codes eingefügt hat, bleibt so eine Übersicht.
Welcher Code / welche Klasse stand für welches Feld ?
Das kann man vor den Codes mit /* Text */ drüber schreiben.

Bei HTML-Codes muss es dann so aussehen :
<!-- /* Text */ -->
Habs in deinem Code mal angepasst Wink Da fehlte was

Gruß Wolfgang
______________


Zuletzt bearbeitet von 24939 am 09.09.2009, 08:11, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag09.09.2009 um 07:22 (UTC)    
Titel:

Also steht das Wort Werbung nur allgemein so da und speziell dieser Code ist schon für die zentrierung der gesamten seite...wie gesagt ich habe ja eh keine Werbung auf meiner Homepage! Könnte ich also ohne Probleme aus dem Wort Werbung auch Seite machen zum allgemeinen Überblick? Danke...
Beitrag09.09.2009 um 07:31 (UTC)    
Titel:

upps mein Fehler , ja genau, richtig soll es heissen :
<!-- /* Seite zentrieren */ -->

Habs im Code eben mal mit geändert . Viele kopieren ja mit , dann haben sie es gleich richtig ^^

Danke für die Rückmeldung
______________


Zuletzt bearbeitet von 24939 am 09.09.2009, 08:32, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag09.09.2009 um 07:41 (UTC)    
Titel:

alles klaro jetzt, werde es heute nachmittag testen! Einen großen Dank noch einmal...

Nachtrag: So ich konnts jetzt doch nicht erwarten und habe deinen bearbeiteten und viel übersichtlichen Code gegen meinen alten ersetzt! Ist alles so geblieben wie ich es hatte, super viiieeelen Dank nochmal! Kannst ja mal schauen ob das Hintergrundbild meiner Seite auf deinem PC geladen wird, zumindest bei mir hier im Geschäft läuft es, werds heute Nachmittag zu Hause auf meinen beiden Rechnern noch testen...

Danke auch für die fachkundigen Beschreibungen, sehr nett von Euch hier! Bis bald...


Zuletzt bearbeitet von fsv-fans-stuttgart am 09.09.2009, 09:02, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag09.09.2009 um 08:07 (UTC)    
Titel:

vielen Dank für die Rückmeldung Very Happy
Ja schaut alles bestens aus . Dir weiterhin viele kreative Phasen ......
und bei Fragen einfach wieder melden .

ich close dann hier Wink
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de