Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  

Habt ihr Angst vor Hunden?
Ja, total!
  2%
[ 1 ]
Geht so
  13%
[ 5 ]
Nöö, soll ruhig einer zu mir kommen, nicht die geringste Spur!
  16%
[ 6 ]
Bin totaler Hundeliebhaber, wie kann man nur fragen?
  67%
[ 25 ]
Stimmen insgesamt : 37

Autor Nachricht
Beitrag24.10.2009 um 19:40 (UTC)    
Titel: Hunde

Hunde sind nicht jeder manns Sache. Wie steht ihr dazu?
Beitrag24.10.2009 um 19:48 (UTC)    
Titel:

Es kommt drauf an was für ein Hund, Ich habe z.B angst vor Großen Hunden.
Zu kleinen Hunden bin ich wieder ganz anderst, für mich sind Hunde einfach gefärliche lebenspartner !
deswegen werde ich mich auch nie einen zulegen Wink

mfg Kevin


Zuletzt bearbeitet von abzocker am 24.10.2009, 20:48, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag24.10.2009 um 19:51 (UTC)    
Titel:

Och, ein Labrador oder eine Mischung zwischen Zwergdackel und Zwergspitz, wie ich einen hatte ^^ Smile
Beitrag24.10.2009 um 20:01 (UTC)    
Titel:

Hab nen Rottweiler.

Ein schönes Tier, ich mag große Hunde.

Ein Hund ist nur so wie sein Herrchen ihn erzieht.
______________
Beitrag24.10.2009 um 20:04 (UTC)    
Titel:

Achja Hunde.

Interessante Tiere.

Angst habe ich nicht von ihnen, habe aber auch leider keinen.

Bei meinen Lieblingsrassen sind kleine sowie große dabei.

z.B.

Rottweiler
American Staffordshire Terrier
Mops
Zwergspitz
Neufundländer
______________
Beitrag24.10.2009 um 20:09 (UTC)    
Titel:

ach rottweiler ... da hat man so einiges gehört - und leider nichts gutes, bin mal im zug einem begegnet, der war eine Schmusekatze in Groß!
Beitrag24.10.2009 um 20:13 (UTC)    
Titel:

Ja von den hört man nix gutes genau wie bei Schäferhunden, Dobermänner, Labrador und alle Hunde die es gibt.

Am nervigsten sind die Trett-Hupen bzw Meerschweine an der Leine.

Sind nur am Kläffen ständig. EIn großer Hund bellt ein zwei mal und denn ist Ruhe aber die kleinen sind ja wohl nervig.
______________


Zuletzt bearbeitet von zitapage am 24.10.2009, 21:14, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag24.10.2009 um 20:32 (UTC)    
Titel:

ja, besonders die "Wollknäule". ich war in den sommerferien bei eine von meinen schwestern und wir waren an einem abend am münchner hauptbahnhof. Dort hatten wir jemanden abgeholt und mussten etwas warten. Währenddessen aßen wir einen riesigen Hut voll pommes. Mittendrin höre ich da etwas sehr seltsames quietschen und ich hab meine schwester so gefragt, was das sein soll, sie so drauf, dass es ein kleines wollknäul ist, was an der Leine geführt wurde. na ja, sehr komisch die Leute, die so ein Ding besitzen^^
Beitrag24.10.2009 um 20:45 (UTC)    
Titel:

Beschwert euch nicht über Rottweiler, Dobermänner, Schäferhunde, etc. beschwert euch über die Menschheit Wink

Und bei den kleinen kommt es drauf an. Ich habe auch schon viele kleine Hunder erlebt, die kaum das Maul aufreißen Razz
______________
Beitrag24.10.2009 um 22:35 (UTC)    
Titel:

ja, wie sagt Martin Rüther so schön? "ES liegt nicht am Hiund, sondern am Besitzer."
Beitrag24.10.2009 um 22:43 (UTC)    
Titel:

ich bin eher der freund von großen hunden hab auch nur schäferhunde gehabt darunter auch einen "scharfen" aber hust der zeit lebt der hund bei meinem dad da meine bude einfach zu klein ist
den müsstet ihr echt ma erleben der kleine jack russel macht einen auf ramboo und er abgerichtete schäferhund auf kuscheltier xD
______________


Beitrag24.10.2009 um 23:01 (UTC)    
Titel:

Is ja seltsam! Na ja, Juck Rassel-Terrier sind ja bekannt dafür zu kläffen, was das Zeug hält... allein in manchen Innenstädten hört man teilweise nix anderes mehr außer Verkehrslärm und das sonstige Treiben^^
Beitrag24.10.2009 um 23:08 (UTC)    
Titel:

seltsam is dass alle mal XD aber ich find´s toll dass der hund so ist auf der einen seite weiss ich dass ich mich 100pro auf den hund verlasssen kann und wenn nötig auch sich wehrt, aber auf der anderenseiite sich fast wie ein welpe benimmt

eigentlich ne perfecte mischung^^
______________


Beitrag25.10.2009 um 10:07 (UTC)    
Titel:

Ganz ehrlich gesagt:
Angst vor Hunden hab ich nicht, aber so leider kann ich sie auch doch wieder nicht. Very Happy
Und das hat einen großen Grund. In meiner Nachbarschaft leben ein paar Hunde. Und die, entschuldigt für den Ausdruck, *scheißen* Evil or Very Mad immer wieder auf die Wiesen. Razz Smile Laughing Wink
Wie ihr wisst, ist es gar nicht so lustig in die Scheiße zu treten.
Mr. Green Razz
Also angst vor Hunden hab ich nicht, denen würde ich schon herwerden.

Lg, von http://holz-osterholzer.de.tl

______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag25.10.2009 um 10:08 (UTC)    
Titel:

demon-x hat Folgendes geschrieben:
seltsam is dass alle mal XD aber ich find´s toll dass der hund so ist auf der einen seite weiss ich dass ich mich 100pro auf den hund verlasssen kann und wenn nötig auch sich wehrt, aber auf der anderenseiite sich fast wie ein welpe benimmt

eigentlich ne perfecte mischung^^
Cool^^
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de