Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag06.11.2009 um 17:42 (UTC)    
Titel: Welches Programm für diesen Videoeffekt?

Hallo!
Ich habe vor kurzem ein video bei youtube gesehen... Hier ist es: http://www.youtube.com/watch?v=OiWFw1ZIyQ8
So einen effekt(mit dem video im hintergrund) hätte ich gern bei meinem videos.
Welches programm kann man dafür benutzen?
Aber es kann auch wie hier sein: http://www.youtube.com/watch?v=-pgNH-jStiA&feature=channel
______________


Zuletzt bearbeitet von sarah-hager am 06.11.2009, 18:43, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.11.2009 um 18:03 (UTC)    
Titel:

Als erstes brauchst du nen Bluescreen dafür...
______________

Twitter
Beitrag06.11.2009 um 18:04 (UTC)    
Titel:

das machst du mit Greenscreen/Bluescreen, aber ob du das schaffst...
du brauchst ein Bearbeitungsprogramm wie Adobe After Effects (kostet!!)!
Du spannst ein Tuch auf, stellst dich davor, schaust, dass du keine Falten im Tuch hast, beleuchtest das ganze mit Scheinwerfern, und bearbeitest es dann am PC:

http://www.youtube.com/watch?v=EZVmqyxgXrI
sowas kannst du dann auch machen, aber ob du das schaffst...
Würde dir für die Produktion jemanden zu Hilfe holen, die Ausleuchtung und Bearbeitung ist ziemlich schwer. Wir bauen derzeit selber unser Studio, und drehen mit solchen Screens.
Wenn die Ausleuchtung schwach ist, passiert genau das wie bei dem Video mit If a song coul get me you, du erkennst, dass alles voller Pixel ist.


lg
Jonas
______________
Updates:
http://twitter.com/JonasKaufmann

Danke dass ich im Baukasten so viel lernen & erfahren durfte!



Zuletzt bearbeitet von abenteuergeschichte am 06.11.2009, 19:06, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.11.2009 um 18:10 (UTC)    
Titel:

Es soll ja nicht so kompliziert sein!
Ich mach es mit ner weißen wand.. Und die im video auch
ich habe sie gefragt. Ihre eltern machen das aber sie weiß nicht,
wie das programm heißt...
______________
Beitrag06.11.2009 um 18:27 (UTC)    
Titel:

mal ganz ehrlich, du unterschätzt es. Falls es allerdings kein perfektes Video werden soll, kannst du das Video auch aufnehmen, und mit dem Beamer an die Wand projezieren. Dann kann sie davor stehen, und singen. Falls es aber ein richtiges Musikvideo werden soll, empfehle ich das ganz und gar nicht. Aber wie gesagt, für ein Amateurvideo, in dem es mehr ums singen geht, als ums Video, reicht ein Beamer auch. Und da braucht es keine Programme.


lg
Jonas
______________
Updates:
http://twitter.com/JonasKaufmann

Danke dass ich im Baukasten so viel lernen & erfahren durfte!

Beitrag06.11.2009 um 18:29 (UTC)    
Titel:

Ich hab ja keinen Beamer.... Und sie hat das mit einem Programm gemacht.
______________
Beitrag06.11.2009 um 18:38 (UTC)    
Titel:

ich hab adobe premiere elements da kann man das sogar ohne greenscreen nur mit einer weißen wand... aber ganz ehrlich soll profesionell sein bruachst du schon etwas mehr als nur Adobe Premiere Elements sonder auch erfahrung damit
Beitrag06.11.2009 um 18:39 (UTC)    
Titel:

sieht mir aber nach nem beamer aus^^ http://www.youtube.com/watch?v=-pgNH-jStiA
sieh hier auf ihre Haut, sieht aus, als ob darauf das Video abgespielt wurde, man erkennt das Video auch auf ihr, hätten sie es mit einem Programm gemacht, hätten sie nur die Wand "bemalt".
Und: Es gibt 2 Möglichkeiten:
Die erste: Du kaufst dir dieses Programm (vlt. ist es ja sogar kostenlos...) und erlernst alles mühsam, und am Ende hast du ein mittleres Endresultat.
Die zweite: Du machst das vor einer Leinwand, und beamst was darauf, das Resultat wird genau gleich ausfallen, und du musst nicht irgendein Programm dazu erlernen. Beamer kann man ja auch leihen.
Aber wenn du die Methode mit dem Beamer machst, dann probier das zuerst aus: Habe es selber erst einmal gemacht, und wie gesagt, wir mussten noch ne Leinwand haben.


lg
Jonas
______________
Updates:
http://twitter.com/JonasKaufmann

Danke dass ich im Baukasten so viel lernen & erfahren durfte!

Beitrag06.11.2009 um 18:39 (UTC)    
Titel:

Ich möchte doch nur, dass das so wie bei "The Show Lenka"(2. video) ist.... Sie hat mir erzählt, dass ihre Eltern mit einem Programm das Video das im Hintergrund ist einfach darüber gemacht haben.
______________
Beitrag06.11.2009 um 18:42 (UTC)    
Titel:

hast du alles gelesen?
Du musst nicht unbedingt ein Programm können.
Und wieso fragst du sie nicht einfach, ob sie ihre Eltern fragen kann, was für ein Programm das ist? Kann ja auch sein, dass sie nur meint, sie hätten es mit einem Programm gemacht, und sie haben es mit einem Beamer gemacht.
(Ja, ich mit meinem Beamer, aber das "es bloss so aussieht wie bei Lenka", da muss man wieder ein ganz neues Programm erlernen, und da können dir hier nicht alle mithelfen.)
Frag SIE doch einfach mal!


lg
Jonas
______________
Updates:
http://twitter.com/JonasKaufmann

Danke dass ich im Baukasten so viel lernen & erfahren durfte!

Beitrag06.11.2009 um 20:08 (UTC)    
Titel:

für das erste video nen greenscreen und ich glaube adobe ultra und adobe premiere oder after effects. bei dem hier
http://www.youtube.com/watch?v=-pgNH-jStiA ist es denke ich mal kein beamer, sondern ein video layer auf nem anderen drauf, müsste mit adobe after effects ganz leicht gehen


Zuletzt bearbeitet von nabnab am 06.11.2009, 21:09, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.11.2009 um 20:13 (UTC)    
Titel:

Ich kann dir nen Programm nennen da brauchst auch keinen blue oder
greenscreen für aber ich glaub das kannst und willst du nicht bezahlen Smile

Programmname : MAYA 3D

Der Preis für das kleinste programm von maya ohne updates liegt bei ca
3400 US$

So long,...
______________
Gruss Ben von DoS-Bikes




Zuletzt bearbeitet von dos-bikes am 06.11.2009, 21:16, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag06.11.2009 um 20:32 (UTC)    
Titel:

maya hat meines wissens nach wenig mit video Bearbeitung zu tun, kann mich natürlich auch irren. Ich kenne es nur als 3d programm
Beitrag06.11.2009 um 20:36 (UTC)    
Titel:

Apple PhotoBooth kann dass mit vorgefertigten Hintergründen.
______________
<!-- Bild, RTL, 9Live -->

Rechtschreibung ist Freeware, nicht Open Source.

Alle Beiträge nach bestem Wissen und Gewissen.
Beitrag07.11.2009 um 13:41 (UTC)    
Titel:

Baue dir einen Blue- oder Greenscreen und nimm dieses Programm:
http://fxhome.com/photokey

oder dieses hier:
http://fxhome.com/compositelab/pro


Zuletzt bearbeitet von new-grafiker am 07.11.2009, 14:46, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de