Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag27.12.2009 um 19:25 (UTC)    
Titel: Buch geschrieben von Baukasten-Usern | "Gemeinsamer Weg

Hallo liebe User,

wie ihr vielleicht erfahren habt,
haben 16 Autoren und Maler aus
dem Baukasten bei mir im Verlag
die Anthologie "Gemeinsamer Weg"
veröffentlicht. Dieses Büchlein möchte
ich euch in diesem Thread vorstellen,
denn diese Aktion und das Engagemente
der Autoren hier im Baukasten war bisher
einmalig. Unten findet ihr alles zum Buch...

Liebe Grüße

FLO
____

Hintergrund des Buches:
In Zusammenarbeit mit mehr als sechzehn Autoren erschien im Oktober 2009 die von Florian Zach herausgegebene Anthologie „Gemeinsamer Weg“, die mit ihren Gedichten, Kurzgeschichten und Gedanken zum Schmunzeln und Grübeln einlädt.

Eckdaten zum Buch:
Seiten: 100 Seiten, Taschenbuch
Umfang: 19,0 cm x 12,0 cm
Preis: 9.00 EURO
Ausstattung: Mehrere S/W-Bilder, ein Vollfarbbild (ganzseitig)

Klappentext des Buches:
Fühlen Sie sich von allen Autoren und Autorinnen, allen Künstlern dieses Werkes eingeladen den „Gemeinsamen Weg“ durch die Seiten des Buches, durch die Absätze der Texte, durch die Zeilen der Geschichten und durch die Wörter der Gedanken leiten zu lassen; erleben Sie Werke von Künstlern, die etwas zu sagen und zu zeigen haben. Sie müssen sich nur hinein wagen in dieses einmalig schöne Buch, in dem Märchen, Erzählungen und Gedichte mit Hexen, Gnome, Elfen, Feen, Drachen und Gespenster sowie Zwerge wieder zu neuem Leben erweckt werden. Begeben Sie sich auf die spannende Reise durch eine ganz besondere Anthologie...


Links zum Buch:

Eine Leseprobe findest du hier: http://www.dein-lieblingsbuch.com/Leseprobe2.htm

Du möchtest das Buch gerne ganz lesen?
Leider kann man das Buch nur noch bei mir selbst bestellen,
da es sich nur noch um eine geringe Rest-Auflage handelt;
Bestellung hier (versandkostenfrei): http://www.dein-lieblingsbuch.com/Shop.htm

Das meint die Presse zum Buch: http://img.webme.com/pic/d/dein-lieblingsbuch/anthologiebericht.jpg

[b]Website zum Buch: [/b ]www.dein-lieblingsbuch.com


Vielen Dank fürs Lesen und viel Spaß mit
der Leseprobe oder vielleicht dem vollständigen Buch...


Zuletzt bearbeitet von dein-lieblingsbuch am 27.12.2009, 20:27, insgesamt 3-mal bearbeitet
Beitrag27.12.2009 um 19:43 (UTC)    
Titel:

Wieso wusste ich nichts davon? Crying or Very sad

Aber tolle Idee! Laughing

lg
kuchn
______________


Lust auf Sprüche? - Hier findest du genau, was du brauchst!
Du willst mehr über mich erfahren? --> pia-nissimo.de.tl
Beitrag27.12.2009 um 19:49 (UTC)    
Titel:

lol 10¤ ich dachte mal es sollte kostenlos zum Download sein. Ist wiedermal nur ein Weg geld zu machen mit fremder leistung. Sorry, dass ich dir das geschäft versauen will aber ist meine Meinung. Werden die Autoren wenigstens entlohnt?


Zuletzt bearbeitet von nabnab am 27.12.2009, 20:54, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag27.12.2009 um 19:53 (UTC)    
Titel:

nabnab hat Folgendes geschrieben:
lol 10¤ ich dachte mal es sollte kostenlos zum Download sein. Ist wiedermal nur ein Weg geld zu machen mit fremder leistung


Jap, das Buch gab es auch kostenlos zum Download für 3 Monate.

Das Buch wurde aber auch gedruckt herausgebracht und um die
Kosten für Druck und Werbung zu decken, verlangt der Verlag fürs
Buch 9 Euro...
Beitrag27.12.2009 um 20:26 (UTC)    
Titel:

nabnab hat Folgendes geschrieben:
. Werden die Autoren wenigstens entlohnt?

Die Frage würde mich aber auch mal interressieren... Laughing
______________
Beitrag27.12.2009 um 20:35 (UTC)    
Titel:

Jap, die Autoren teilnehmer erhalten von uns folgende Leistungen
- Texte kostenlos zu veröffentlichen
- Das Buch zu günstigeren Autorenkonditionen zu beziehen. (Autoren können das Buch unterm Ladenpreis kaufen)
- die Chance entdeckt zu werden

Das es für eine Anthologie Honorare oder so gibt ist
bei den meisten solchen Büchern unwahrscheinlich;
manche Verlag gestehen den Teilnehmern überhaupt
nichts ein und so müssen die Autoren das Buch zum
vollen Verkaufspreis kaufen...

Außerdem liegt auch eine Menge Arbeit und Ausgaben beim
Verlag. Die Texte müssen korriergiert und lekortiert werden,
ins Buch eingepasst werden. Das Buch muss gedruckt werden,
Werbung muss geschaltet und bezahlt werden; der Preis
für dieses Buch ist sowieso so knapp fest gelegt, das sich meine
Ausgaben decken, von Gewinn keine Spur <- nur mal so
zur Aufklärung.

Liebe Grüße

FLO


Zuletzt bearbeitet von dein-lieblingsbuch am 27.12.2009, 21:45, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag27.12.2009 um 20:54 (UTC)    
Titel:

Und warum sollen sich die Autoren das Buch selber kaufen ????

Sie sollten doch wissen was drin steht !

Verstehe die Logik von diesem Thread nicht ganz !
Beitrag27.12.2009 um 21:04 (UTC)    
Titel:

support-schnelldienst hat Folgendes geschrieben:
Und warum sollen sich die Autoren das Buch selber kaufen ????

Sie sollten doch wissen was drin steht !

Verstehe die Logik von diesem Thread nicht ganz !


Vielleicht weil es ein schönes Gefühl ist einen
Text in einem professionell gedruckten Buch
zu haben.
Beitrag27.12.2009 um 21:04 (UTC)    
Titel:

Dieser Thread dient einfach dazu die Arbeit von Baukasten-Usern vorzustellen...
Beitrag27.12.2009 um 21:10 (UTC)    
Titel:

ich finde es toll was du machst Florian und bin auch ganz gespannt auf die Ausgabe, wenn die texte gedruckt sind, da in der nächsten ja wahrscheinlich 2 meiner texte auch drin sein werden. Ich kaufe mir das Buch dann auch auf jeden fall.

Liebe Grüße, renate
______________
... die böse Moderatorin "Tigor" von www.dtwow.eu *lach*
Beitrag28.12.2009 um 11:21 (UTC)    
Titel:

Och mann, immer diese Zweifler xD
Ich finde die Idee super!

Ich habe ja mitgemacht und finde es richtig geil, meinen eigenen Text in einem gedruckten Buch zu sehen.
Das nächste Mal bin ich auf jeden Fall wieder dabeI!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de