Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag06.01.2010 um 17:41 (UTC)    
Titel: Domain zu HPBk umziehen?

Ich hatte bei der T.e.le..kom eine HP. Durch deren Fehler in der Vertragsgestaltung wurde die jetzt wohl komplett dort gelöscht.

Wenn ich die http: Adresse der Homepage aufruf, wird die Domain (ich hoffe, ich erzähl gerade das richtige) als nicht funktionierend angezeigt - wen wunderts. Die Domain selbst scheint aber noch reserviert zu sein, wenn ich sie prüfe.

Hab nun mal rumgegoogelt und gefunden (ich kenn mich nicht damit aus), dass man mit der Domain umziehen kann. Hab mal kurz bei einem Anbieter das angetestet und dort wurde mir dann auch meine Adresse angezeigt. D. h. sie ist also (richtigerweise) immer noch auf meinen Namen "gemeldet".

Nur, wer ist dafür jetzt zuständig? Immer noch die T..kom..? Oder kann ich einfach so einen "mit Domain umziehen"-aktion durchführen.

Was mich zu der Frage führt, kann ich auch zum Homepagebaukasten umziehen = den Domainnamen behalten? Wo finde ich die Infos dafür und was kostet das monatlich? (ist eine .de Domain)

Weiß eigentlich jemand, ob die Daten wirklich unwiederbringlich verloren sind, wenn die Te..lekom sagt, die HP wäre jetzt wirklich gelöscht? (Letztes Jahr meinten sie erst noch, sie wäre nur inaktiv - aber nun Info, dass gelöscht). Ich dachte immer in den Weiten des I-Nets geht nichts verloren?

Bin wirklich dankbar für jede Hilfe.


Zuletzt bearbeitet von gurkensklaverei am 06.01.2010, 18:41, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.01.2010 um 17:49 (UTC)    
Titel:

Naja, bestimmt ist der Inhalt deiner Tkom-Seite nicht verloren, sondern einfach nur blockiert.
Jedoch wenn die Tkom meint sie hätte die Seite gelöscht, dann würde sie dir den Inhalt nicht einfach so geben(die Domain auch nicht).

Du musst dir wohl eine neuen Domainnamen aussuchen!
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de