Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag25.02.2010 um 14:00 (UTC)    
Titel: Frage zu copyright bei Texten

Hallo
ich habe für meine HP Texte selbst geschrieben und habe ja somit das Copyright. Was ist aber wenn ich diese Texte einem Forum zur Verfügung stelle. In den Regeln des Forums steht das alle Beiträge und Berichte vom Foreninhalber übernommen werden. Also das Urheberrecht würde an ihn gehen. Ist das legal??
Hier mal ein Textausschnitt
Wer einen Beitrag oder Foto innerhalb der Diskussionsforen veröffentlich oder dem Forum XXX, sowie der xxx einen Beitrag, bzw. Foto zur Veröffentlchung im Rahmen unserer Seite überlässt, ist sich bewusst, dass die veröffentlichten Beiträge, bzw. Fotos innerhalb des ...Forums sowie der xxx verwertet werden. Er räumt dem xxxxForum sowie der xxx zu diesem Zweck stillschweigend ein faches und zeitliches unbegrenztes Nutzungsrecht für eine Nutzung im Rahmen des Internet-Angebots xxxForum sowie der xx ein und versichert, dass der Inhaber alle erfoderlichen Rechte der eingestellten bzw. xxxx Forum überlassenen Beiträge und Fotos ist bzw. sich die notwendigen Rechte vom Inhaber der REchte zuvor hat einräumen lassen. Du räumst den Beitreibern und Adninistratoren dieser Website das REcht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen oder zu bearbeiten. Du stimmst ausserdem zu, dass die im Rahmen der Registrierung erhobenen daten in einer Datenbank gespeichert werden
______________
mfg Geckolino
[img:12801367be]http://www.onlinestuffs.com/pictureupload/bild21/smhs244a8r9e9vom69vj.png[/img:12801367be]
www.geckolino.de.tl


Zuletzt bearbeitet von geckolino am 25.02.2010, 15:19, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag26.02.2010 um 10:50 (UTC)    
Titel:

Nein so ist das nciht direkt. Wenn Du Texte schreibst und sie öffentlich machst stehen sie unter Deibem Copyright! Auser wenn Du sie z.B. klaust (meine ich nur als Bsp!) machst Du Doch strafbar!

Lg Marcel
______________
Tennis-Infos ab Juni 2010 ereichbar!
Beitrag26.02.2010 um 10:56 (UTC)    
Titel:

Das Nutzungsrecht für den Forumsbetreiber ist ja wichtig, denn sonst könntest
Du zum Beispiel bei einem Verlassen des Forums verlangen, dass Deine Beiträge dort
gelöscht werden, und dann wären unter Umständen große Lücken in Threads.

Aber als Verfasser eines Beitrages kannst Du Deine eigenen Beiträge
überall veröffentlichen. Bin auch in einem Katzenforum und habe mir
dort einige meiner Beiträge für meine HP "selbst geklaut" -das darf man. Wink
______________
Beitrag28.02.2010 um 09:28 (UTC)    
Titel:

Lt meinem Anwalt, bleibt das Urheberrecht beim Texter, egal was in den Regeln steht. Auch darf der Forumsinhalber oder jemand anderes nicht diese Texte auf eine andere/neue Domain stellen.
______________
mfg Geckolino
[img:12801367be]http://www.onlinestuffs.com/pictureupload/bild21/smhs244a8r9e9vom69vj.png[/img:12801367be]
www.geckolino.de.tl
Beitrag28.02.2010 um 10:02 (UTC)    
Titel:

Der Foreninhanber darf deine Texte im Forum und im entsprechenden Netzwerk veröffentlichen - das ist richtig.
Dennoch ist das Urheberrecht bei dir! Der Foreninhaber darf deine Texte zwar löschen und bearbeiten, aber nicht auf andere Seiten die nicht direkt mit dem Forum verbunden sind veröffentlichen und als seine eigenen ausgeben, da das Urheberrecht ja immer noch dir zugesprochen ist.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de