Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag06.03.2010 um 20:54 (UTC)    
Titel: USFO oder DSDS?

Hallo,

Momentan gibt es im Fernsehen ja ziemlich viele Castingshows. Gestern lief im Ersten Unser Star für Oslo und heute bei RTL DSDS.

Mich würde mal interessieren, was ihr so von Castingshows denkt, oder auch, welche von den beiden oben genannten ihr besser findet!



PS: Ich finde USFO deutlich besser als DSDS, denn dort wird viel Wert auf musikalische Qualität gelegt. Dadurch gerät die Show an sich zwar ein Bisschen in den Hintergrund, aber es sind meiner Meinung nach schon ein paar richtig gute Talente gefunden worden. Außerdem werden die Kandidaten bei USFO auch nicht so runter gemacht wie bei DSDS.
Und zu guter letzt kann man (so finde ich) deutlich erkennen, was für ein musikalisches Talent Stafan Raab ist. Bei ihm, finde ich, wird richtig klar, was für ein schlechter Musiker Diether Bohlen ist.
______________
Gruß,
Modgar

Beitrag06.03.2010 um 20:57 (UTC)    
Titel:

DSDS ist besser - sie ist einfach Lustiger und interessanter.
Die andere - sie ist meiner Meinung nach langweilig - aber das danach TV Total folgt ist gut ;D
______________

Support auch via PN und im Forum!
Beitrag06.03.2010 um 21:18 (UTC)    
Titel:

finde USFO eindeutig besser, DSDS steht für mich eigentlich ausser frage, das ist ein Sendung, die nur dadurch lebt, dass die Zuschauer sich über andere lustig machen können und rtl somit höhere Quoten erzielt. Natürlich ist die Qualität der teilnehmer bei USFO mit den nichtskönnern von DSDS nicht mal ansatzweise zu vergleichen.

Schaue mir aber beides nicht an
Beitrag06.03.2010 um 21:24 (UTC)    
Titel:

Finde auch USFO wesentlich besser. Dort kommt es auf die Qualität und nicht auf die Quantität an. DSDS ist zwar lustig, aber Musikalsich nein Danke.

Bis auf die Castings, zum Lachen, gucke ich nichts von DSDS
______________


Zuletzt bearbeitet von gbpics4all am 06.03.2010, 22:39, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.03.2010 um 22:06 (UTC)    
Titel:

Hallo Leute,
ich finde Unser Star für Oslo besser als DSDS.

In DSDS kommen viele dumme Sprüche unter der Gürtelliene und in USfO gibt es eben bessere Qualität mit einem gutem Grund: Dem Eurovision Song Contest 2010. Wink

Zudem ist es die erste Kooperations Produktion mit der ARD und Prosieben in der deutschen Mediengeschichte. Wink

Grüße
Andreas
Beitrag06.03.2010 um 23:02 (UTC)    
Titel:

Keine von beiden. Wink
Beitrag07.03.2010 um 08:34 (UTC)    
Titel:

Hallo,

erst einmal finde ich beide Sendungen unter aller Sau
(sorry, das ich dieses Wort gebrauchen muss, aber so
ist es) - ich bin ein riesen Fan desd Eurovision Song Contests,
aus diesem Grund finde ich es total bescheuert wie wir
unseren Teilnehmer suchen; denn da muss jemand hin
der erstens singen kann, und zweitens Europa in
seinen Bann ziehen kann und das haben die Teilnehmer
an Unser Star für Oslo allesamt nicht; sie haben keinen
Wiedererkennungswert, sie haben nichts besonderes
an sich, einfach sie sind kein Skandal und daher
für Europa nicht interessant genug. DSDS, das ist die
andere Sache - ein Sendung rund ums singen, wo
keiner so richtig singen kann; die Bühnenbauten sind
überladen, die Jury ist überheblich, die Kandidaten
sind eingebildet, die Mottoshows sind Grütze...
Allerdings ´werde ich von DSDS noch besser unterhalten
wie von USFO; was mich an der zuletzt genannten Sendung
auch noch stört ist, das bei Unser Star für Oslo jeder
gelobt wird, egal ob der Auftritt Mist war oder nicht...

Tut mir Leid das ich so über beide Sendungen
herziehen musste, aber beide Formate sprechen
mich nicht an...

Liebe Grüße

FLO
Beitrag07.03.2010 um 10:27 (UTC)    
Titel:

Ich finde DSDS ist besser, da Dieter Bohlen gute Sprüche raushaut.
Aber das Problem ist, dass das Niveau immer weiter sinkt und sinkt.
Alle "Superstars" Very Happy (außer Mak Medlock) haben nichts erreicht bzw. man hört auch nicht viel bis NICHTS mehr von denen.


USFO ist im grundegenommen auch schwachsinn, da sowieso keiner von den Kandidaten in Oslo etwas reißen kann.
So wie jedes Jahr wird Deutschland da unten den letzen 3 vertreten sein Very Happy .

Außerdem ist das sau langweilig und interessiert mich nicht so richtig viel, wer beim Contest gewinnt...


Liebe Grüße
www.DanielRoosen.de.tl
______________
Liebe Grüße
www.DanielRoosen.de.tl

Ich freue mich über deinen Besuch :
Daniel Roosen | Offizielle Eishockey-Homepage #9

DanielRoosen.de.tl I Aktuell I Facebook I Twitter I Karriere I Statistiken I Thread


Zuletzt bearbeitet von danielroosen am 07.03.2010, 11:27, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag07.03.2010 um 10:42 (UTC)    
Titel:

Hallo,

Ich mag Castingshows, weil die meistens so ziemlich lustig sind!

Es ist halt Entertainment und man muss sie oder eher darf sie nicht ernst nehmen.

Persönlich mag ich DSDS mehr, da ich sowieso sehr am Zweifeln bin, ob mir beim eurovision song contest höher steigen (anstatt den letzten Platz) oder gar gewinnen! Rolling Eyes

lg
kuchn
______________


Lust auf Sprüche? - Hier findest du genau, was du brauchst!
Du willst mehr über mich erfahren? --> pia-nissimo.de.tl
Beitrag07.03.2010 um 10:53 (UTC)    
Titel:

nikitak hat Folgendes geschrieben:
Keine von beiden. Wink


ganz deiner Meinung Wink


lg
Jonas
______________
Updates:
http://twitter.com/JonasKaufmann

Danke dass ich im Baukasten so viel lernen & erfahren durfte!

Beitrag07.03.2010 um 10:59 (UTC)    
Titel:

abenteuergeschichte hat Folgendes geschrieben:
nikitak hat Folgendes geschrieben:
Keine von beiden. Wink


ganz deiner Meinung Wink


lg
Jonas


Danke. Wink
Beitrag07.03.2010 um 11:30 (UTC)    
Titel:

danielroosen hat Folgendes geschrieben:

USFO ist im grundegenommen auch schwachsinn, da sowieso keiner von den Kandidaten in Oslo etwas reißen kann.
So wie jedes Jahr wird Deutschland da unten den letzen 3 vertreten sein Very Happy .



Nunja, würd ich so nicht sagen. Immerhin lief das jedesmal weit besser, wenn Herr Raab da seine Finger im Spiel hatte.

Zusammen mit Max Mutzke Platz 8
Zusammen mit Guildo Horn Platz 7
Alleine mit Wadde hadde dudde da Platz 5

Insofern denke ich schon, dass Raab weiss was er tut und auch die Chance hat da ein wenig zu bewegen. Ich hoffe Lena Meyer-Landrut gewinnt bei USFO, ich denke sie schafft es das Puplikum sofort zu verzaubern und hätte gute Chancen einen der vorderen Plätze beim eurovision song contest zu belegen. Aber das wird sich zeigen, ich denke sie ist eine grossartige Künstlerin und wird ihren Musikweg gehen.

@Topic: Mich interessieren beide Shows nicht sonderlich und kann auf Beide verzichten. Müsste ich mich entscheiden würde ich USFO nehmen, da gibts immerhin wenigstens gute Musik.
______________
Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de