Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag10.04.2010 um 17:12 (UTC)    
Titel: News: Tod des polnischen Präsidenten

Der polnische Präsident Lech Kaczynski und weitere polnische Politiker sind Tod

Wie findet ihr das? Schreibt hier eure Meinung


Schaut euch hier das Video an
Arrow Arrow Arrow http://www.youtube.com/watch?v=XQRuJLK7Yxo
______________
.:!!! Denk Immer Positiv !!!:.
Beitrag10.04.2010 um 17:16 (UTC)    
Titel:

Weitere News: http://www.bild.de/BILD/politik/2010/04/10/polen-praesident-lech-kaczynski-flugzeugabsturz/flugzeug-unglueck-smolensk-todesflug.html

Europa ist geschockt: Bei einem Flugzeug-Absturz in Russland kam der polnische Präsident Lech Kaczynski († 60) ums Leben. In der Todesmaschine vom Typ Tupolew TU-154 starben insgesamt 96 Menschen.

Schuld war womöglich ein Pilotenfehler. Das Protokoll des Todesfluges


An Bord des Todes-Jets: Der polnische Präsident Lech Kaczynski, seine Frau Maria, polnische Spitzenpolitiker, nahezu die gesamte Armee-Führung – ein Großteil der polischen Elite. Darunter Polens ehemaliger Staatspräsident Ryzard Kaczorowski († 90), Vize-Parlamentschef Jerzy Szmajdziński ( 58 ), Kaczynskis Büro-Leiter Władysław Stasiak, Polens Ex-Verteidigungsminister Aleksander Szczygło († 56), der ehemalige Arbeitsminister Paweł Wypych († 42), Vize-Außenminister Andrzej Kremer, Generalstabs-Chef Franciszek Gagor, Polens Botschafter in Russland, Jerzy Bahr, der Diplomat Mariusz Handzlik († 45), der Abgeordnete Grzegorsz Dolniak († 50), Ex-Minister Przemysław Gosiewski († 55), Militär-Bischof Tadeusz Ploski († 54), der bekannte polnische Historiker Janusz Kurtyka († 49), Zentralbank-Chef Slawomir Skrzypek († 56).
______________
.:!!! Denk Immer Positiv !!!:.
Beitrag10.04.2010 um 18:47 (UTC)    
Titel:

Vielleicht wars ja auch ein Attentat, so wie bei dem bei einem Flugzeugabsturz im Kongo verunglückten Dag Hammarskjöld.
Damals fing das Flugzeug auch im Landeanflug Feuer und stürzte ab.
Schon mysteriös, und dann noch bei so einem Anlass(Massengräber von Katyn), und in dem Flugzeug waren dann auch noch so viele Politiker.
Das freut die, die durch die neuen Parlamentswahlen ins Parlament kommen...
______________
Beitrag10.04.2010 um 19:29 (UTC)    
Titel:

Wink


Zuletzt bearbeitet von fjord-ferien-norwegen am 21.11.2010, 23:43, insgesamt 4-mal bearbeitet
Beitrag10.04.2010 um 20:01 (UTC)    
Titel:

Was soll ich denn sonst hier schreiben?

Zitat:
Wie findet ihr das? Schreibt hier eure Meinung


Natürlich finde ich es schlecht, wenn jemand stirbt.(das sollte selbstverständlich sein)
Ich hab meine Meinung geschrieben und das wars dann auch schon.

Im Moment wird noch getrauert, aber früher oder später wird man sich fragen müssen warum das Flugzeug abgestürzt ist...

Ich trauere da auch nicht besonders, schließlich trauern die Angehörigen der Opfer und die, welche die Verunglückten gekannt habe.

Ich habe keinen davon gekannt.

Und deshalb schreibe ich auch nicht, dass ich trauere und über mein Mitgefühl mit den Angehörigen(das erledige ich im Stillen).

Jede Sekunde stirbt ein Mensch(alle sechs Sekunden ein Raucher) und an deren Angehörigen(Eltern, Kinder, Verwandte allgemein) denkt auch kaum jemand.

Für mich ist es eine Frage der Ursache.
Warum ist das Flugzeug abgestürzt.
Damit sich so etwas Tragisches nicht wiederholt.
Irgendwann wird sich jeder fragen, weshalb diese Menschen sterben mussten, und mit dieser Frage beschäftige ich mich jetzt schon.

Lech Kacynski hatte genug Feinde, sowohl auf russischer Seite, wie auch auf deutscher Seite.


Viele Grüße

Edit:Nicht nur ich beschäftige mich mit dem Hintergrund des Todes der Menschen im Flugzeug.

http://theolounge.wordpress.com/2010/04/10/starb-lech-kaczynski-und-seine-delegation-durch-einen-anschlag/

http://www.news4press.com/MeldungDetail_523031.html

http://www.tagesspiegel.de/politik/international/Georgien-Kaukasus-Konflikt-Lech-Kaczynski;art123,2668523
______________


Zuletzt bearbeitet von quoteoftheday am 10.04.2010, 21:13, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag10.04.2010 um 20:06 (UTC)    
Titel:

Es gab dichten Nebel.
Man empfohl dem Pilot nach Minsk (Weißrussland) zu fliegen, wegen der schlechten Sicht.
Doch der Pilot flog nicht nach Minsk. Im Raum Smolensk streifte das Flugzeug dann einen Baum (im Wald) und beim Aufprall zerbach es in viele Teile, das Flugzeug ging in Feuer auf und brannte aus. Beide Flugschreiber werden jetzt ausgewertet.

Alle (96) starben.
Beitrag10.04.2010 um 22:00 (UTC)    
Titel:

Bei aller Trauer hängen trotzdem meine Gedanken bei der Politischen entwicklungs Polens. Ich hoffe, die positiven Entwicklungen kommen nicht ins stoppen. Mein beileid gehört deshalb nicht nur den Verwandten und Angehörigen, sondern den ganzen Polnischen Volk.
______________


Beitrag10.04.2010 um 22:03 (UTC)    
Titel:

Schicksal - zur falschen Zeit am falschen Ort Cool
______________
MfG aus der Schule

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
wobei ich mir beim Universum nicht ganz sicher bin. (Albert Einstein)
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de