Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag24.04.2010 um 15:31 (UTC)    
Titel: Lass die NPD von der Bildfläche verschwinden.

So hallo,

da ja das NPD-Vebotsverfahren gescheitert ist, und viele Leute diese Partei gerne verboten gesehen hätten, habe ich mir was überlegt.

Man schlägt die NPD mit unserer Bürokratie. Very Happy
Ich dachte mir das so:

Jeder Bundesbürger spendet 0,01 ¤ der NPD.

Jetzt fragt man sich natürlich, was das bringen würde, außer der NPD mehr Geld!
Den jetzt kommt der Bürokratie-Trick Wink

Jeder, der gespendet hat fordert von der NPD eine schriftliche Spendenquittung(die braucht man ja schließlich, damit man was von der Steuer absetzen kann).
Dadurch wird die NPD in den Ruin getrieben.

Ich habe das mal durchgerechnet, ich rechne mit 80 Mio spendierfreudigen Bürgern Very Happy

Jeder spendet 0,01 ¤ der NPD:

80 Mio * 0,01¤ =800.000 ¤

Daraufhin verschickt die NPD 80 Mio Spendenquittungen per Brief mit 0,25¤ Porto.(die Kosten für Druckfarbe und Papier bleiben unberücksichtigt) Mr. Green

80 Mio * 0,25¤ = 20 Mio ¤

Also Einnahmen der NPD durch die Spendenaktion:800k ¤
Und Ausgaben der NPD, durch Spendenquittungen : 20 Mio

Wenn man das voneinander subtrahiert hat die NPD dadurch einen Verlust von 19,2 Mio gemacht.
Ich denke mal einmal 80 Mio 1 Cent Spenden würde die NPD in den Ruin treiben.

Nette Idee, irgedwie größenwahnsinnig Very Happy
Das größte Problem wäre wahrscheinlich, dass die NPD irgendwann die Spenden verweigern würde, aber wenn man schnell macht, dann schafft man es vielleicht immerhin die NPD in Finanzschwierigkeiten zu bringen.
Was haltet ihr davon. Wink

Viele Grüße
______________
Beitrag24.04.2010 um 17:42 (UTC)    
Titel:

Deine Idee ist verrückt! Habe mich köstlich amüsiert!

Beruflich wirst du es mal weit bringen, solche Gedanken ...

Also ich bin dabei! Wink
______________
Mit besten Grüßen Marco
www.harley-motorcycles.de

Beitrag24.04.2010 um 19:26 (UTC)    
Titel:

Deine Idee ist garnicht mal so schlecht. Wobei cih bezweifle das die NPD Briefe zurück schicken wird! Also ich wäre auch dabei!
______________
Tennis-Infos ab Juni 2010 ereichbar!
Beitrag24.04.2010 um 20:05 (UTC)    
Titel:

Ich werde mal gerissener Politiker, Steuerhinterzieher oder Waffenhändler, der deutsche Waffen an die Taliban verkauft Very Happy

Freut mich, dass euch die Idee gefällt Wink
Jetzt müsste ich nur noch die Bildzeitung informieren, die so eine reißerische Idee bestimmt abdrucken würden und schon bybye NPD muhahaha^^

Die Idee müsste man echt mal verweirklichen, aber ich hab keine Zeit dafür, wenn ich Abi und viel Freizeit hab oder in den nächsten Ferien. Mr. Green

Naja, wäre wahrscheinlich eher eine symbolische Aktion.
______________


Zuletzt bearbeitet von quoteoftheday am 24.04.2010, 21:10, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag24.04.2010 um 20:12 (UTC)    
Titel:

quoteoftheday hat Folgendes geschrieben:
Ich werde mal gerissener Politiker, Steuerhinterzieher oder Waffenhändler, der deutsche Waffen an die Taliban verkauft Very Happy


Ach mein Traumberuf XD

Wenn das wirklich klappen würde, dann wäre ich auch dabei. Aber ich glaube, die NPD ist nicht so "scheißblöd" und verschickt 80 Mil. Briefe á 25ct. Porto. Die würden bei max. 100.000 aufhören, und sie würden es grade noch bezahlen können und würden so nicht in den finanziellen Ruin getrieben.Schade eigentlich, wenn man bedenkt, dass die rassistisch sind.

Mfg
GamingParadise
Beitrag24.04.2010 um 20:21 (UTC)    
Titel:

Leider hast du Recht.
Ich könnte ja die Sekretärin im NPD-Büro bestechen...dann merken sie's nicht Wink

Wäre trotzdem ne lustige Aktion^^
______________
Beitrag24.04.2010 um 20:30 (UTC)    
Titel:

Ich glaube, es wäre nicht nur eine lustige, sondern auch eine sich auf die nationale Sicherheit positiv auswirkende Aktion. Ohne Quatsch jetzt. Vielleicht würde es Deutschland tatsächlich allgemein besser gehen ohne die NPD.

Mfg
GamingParadise
Beitrag24.04.2010 um 20:37 (UTC)    
Titel:

sofern die Aktion bekannt werden würde schon, das dürfte aber schwierig sein.
______________
Beitrag24.04.2010 um 20:41 (UTC)    
Titel:

Du musst nur versuchen, die Bild zu überzeugen.
So könnte es aussehen:

Zitat:
Bild: Warum möchten sie, dass wir diese Aktion abdrucken ?
quoteoftheday: Weil diese Aktion sich positiv auf das Allgemeinwohl Deutschlands auswirken könnte.
Bild: Ok


Die lassen sich ja sehr leicht überzeugen. Titel der Aktion wäre dann:

Lasst die NPD von der Bildfläche verschwinden

oder:

GIB NPD KEINE CHANCE !

Mfg
GamingParadise
Beitrag24.04.2010 um 20:46 (UTC)    
Titel:

Dann müsste man nur noch an alle möglichen Fernseh-Magazine Briefe/Mails schreiben(Explosiv, Punkt 12, Spiegel tv, stern tv, süddeutsche Zeitung tv,...)
Wenn man sich so anschaut, dass immer mehr Menschen die NPD wählen, dann macht mir das schon etwas Angst.

Kill die NPD e.V Wink

Und morgen stehen zwei mit ner Glatze und Baseballschlägern vor meiner Haustür Very Happy
______________
Beitrag24.04.2010 um 20:59 (UTC)    
Titel:

quoteoftheday hat Folgendes geschrieben:
Dann müsste man nur noch an alle möglichen Fernseh-Magazine Briefe/Mails schreiben(Explosiv, Punkt 12, Spiegel tv, stern tv, süddeutsche Zeitung tv,...)
Wenn man sich so anschaut, dass immer mehr Menschen die NPD wählen, dann macht mir das schon etwas Angst.

Kill die NPD e.V Wink

Und morgen stehen zwei mit ner Glatze und Baseballschlägern vor meiner Haustür Very Happy


110 anrufen XD

Kill die NPD e.V - auch keine schlechte Idee.

Hoffentlich haben wir nicht bald einen 2. Hitler in Deutschland. Sonst würde ich mich wahrscheinlich demnänchst aus der Österreich im Forum beteiligen Wink
Beitrag25.04.2010 um 06:44 (UTC)    
Titel:

Mal schauen, ob ich die Idee irgendwann mal umsetzen kann Wink
______________
Beitrag25.04.2010 um 08:14 (UTC)    
Titel:

wenn die NPD fällt und aufgelöst wird
gründen irgendwelche rechte eine neue patei
und die wollt ihr dann auch wieder pleite spenden ?
das is ein kreislauf der nicht endet Wink

mfg. Kevin
Beitrag25.04.2010 um 08:22 (UTC)    
Titel:

Ne jetzt mal im Ernst:

Wir machen die Aktion wirklich, aber alle müssen auf einmal spenden, dann könnte es klappen! Es würde dir NPD zwar nicht in den Riuin treiben, aber sie würden viel Geld verlieren!

Ich bin auf jedenfall dabei!

Und an die Bild erst schreiben, wenn wir Briefe zurück bekommen, sonst merken die von der NPD ja was.

@ abzocker:

Ich verstehe garnicht, warum die NPD nicht verboten wurde, sind die Politiker heimlich NPDler Mr. Green
______________
Tennis-Infos ab Juni 2010 ereichbar!


Zuletzt bearbeitet von tennis-infos am 25.04.2010, 09:24, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag25.04.2010 um 15:03 (UTC)    
Titel:

tennis-infos hat Folgendes geschrieben:
Ich verstehe garnicht, warum die NPD nicht verboten wurde, sind die Politiker heimlich NPDler Mr. Green


Das ist auch gut so, dass die NPD nicht verboten wird.

Was ist dir lieber?

1. Eine verbotene Partei, die ihre Politik in irgendwelchen "Hinterhöfen" ausübt, ohne dass der Verfassungsschutz, Polizei, etc. etwas mitbekommt?

2. Eine nicht verbotene Partei, die durch Verfassungsschutz, Polizei, etc. überwacht / kontrolliert wird, damit man im Falles des Falles einschreiten kann.

Wirklich gefährlich werden Parteien erst, wenn sie aus dem Untergrund heraus aktiv werden.
______________
Mit besten Grüßen Marco
www.harley-motorcycles.de



Zuletzt bearbeitet von harleyheaven am 25.04.2010, 16:03, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de