Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag16.05.2010 um 13:24 (UTC)    
Titel: Wo kann ich ein eigenes Browsergame kostenlos erstellen?

Hallo,
Ich such zurzeit eine seite wo ich kostenlos ein eigenes Browsergame erstellen kann oder ein flashgame ohne programmierungskenntinise.(Ich kenn schon mybrowsergame.com und mygame.de)


Zuletzt bearbeitet von iyifa-game-studio am 16.05.2010, 18:09, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag24.05.2010 um 19:01 (UTC)    
Titel:

meinemafia.de

ist kostenlos und geht schnell und man kann damit sogar geld verdienen
______________
Beitrag24.05.2010 um 19:04 (UTC)    
Titel: Re: Wo kann ich ein eigenes Browsergame kostenlos erstellen?

iyifa-game-studio hat Folgendes geschrieben:
Hallo,
Ich such zurzeit eine seite wo ich kostenlos ein eigenes Browsergame erstellen kann oder ein flashgame ohne programmierungskenntinise.(Ich kenn schon mybrowsergame.com und mygame.de)


da wirst du nichts anständiges finden werden.
lern programmieren - schreib dich nicht ab Razz
Beitrag24.05.2010 um 20:00 (UTC)    
Titel:

Es gibt ein Game, wo du deine eigenen Köpfe einsetzen kannst, die dann abgeballert werden. Dazu solltest du aber Java ein bisschen beherrschen.
______________
Beitrag08.12.2010 um 17:08 (UTC)    
Titel: http://www.meinemafia.de/register/Skateen-Mafia

http://www.meinemafia.de/register/Skateen-Mafia

Da hat er recht.

Du kannst aber nur ein Mafia-Browsergame Erstellen.

http://www.meinemafia.de/register/Skateen-Mafia

Und Hier kannst du ein Flash Spiel ohne Kenntnisse machen.

http://www.sploder.com/

Das kannste auf deiner HP machen aber du kannst das
______________
skateen.de.tl@googlemail.com
Beitrag09.12.2010 um 21:03 (UTC)    
Titel:

portal-onlinegames hat Folgendes geschrieben:
meinemafia.de

ist kostenlos und geht schnell und man kann damit sogar geld verdienen


Ja das is echt super die seite Smile
hab mein game auch da gemacht

www.shadow-mafia.de
Beitrag09.12.2010 um 22:38 (UTC)    
Titel:

hm ein richtiges spiel macht man mit javascriot, java, flash oder einer anderen lösung

zb mit unity3d kann man auch viel machen

gibt auch sehr gute javascript game engines / frameworks
und auch für flash udn java gibt es viel

viele sist auch verständlich erklärt


bei dme mafie spiel ist es nicht so dass du da geld verdienst?
Beitrag09.12.2010 um 23:48 (UTC)    
Titel:

Wenn du ihm schon versuchst klar zu machen, wie so etwas geht, dann mach es doch bitte richtig und vollständig Wink

Eigenes Browsergame:

Flash? Wenn dann als Ergänzung, aber nur Flash alleine reicht nicht aus. Damit kannst du Flash Games erstellen, aber keine richtigen Browsergames. Flash Games sind zwar eigentlich Browsergames, aber unter dem Namen Browsergame versteht man PHP basierende Spiele. Um also ein einfaches Browsergame zu erstellen, benötigst du folgende Programmiersprachen:

HTML
CSS
PHP
SQL

um das Game besser zu gestalten und weiter auszubauen, kannst du noch folgende Scriptsprachen dazu nehmen:

JavaScript / AJAX / XAJAX
ActionScript (Flash)


Zitat:
zb mit unity3d kann man auch viel machen


Ich will ja nichts sagen, aber seine Frage war, wie man ein Browsergame erstellt... das ist genauso unpassend wie Java...
______________
LG André

GMMTS.de
Beitrag10.12.2010 um 07:27 (UTC)    
Titel:

für flash braucht man kein php das wär mir neu auch nicht für ein browsergame

was glaubst du wozu es entsprechende frameworks gibt und flash / actionscript auch eine verbindung zum server aufbauen und anfragen sendne kann etc?

ich weiß es ja arbeite ja hier mit flash =)


denke nach tutorials kann er selber suchen

dass es nicht so einfach ist sollte jedem bewusst sein

sicherer ist es wenn er ein entsprechendes framework benutzt

zb http://www.effectgames.com/effect/
Beitrag10.12.2010 um 19:26 (UTC)    
Titel:

andybabe27 hat Folgendes geschrieben:
Ich will ja nichts sagen, aber seine Frage war, wie man ein Browsergame erstellt... das ist genauso unpassend wie Java...


Irrtum. Seine Frage war, wo er eines erstellen kann.
Programmieren will er nicht, er will etwas ohne Programmierkenntnisse.

Das sowas nicht gut wird, ist klar. Das er dazu lieber programmieren lernen sollte, ebenso bereits rübergekommen.
Welche Sprache er dazu nimmt ist jedoch völlig irrevelant, wenn er überhaupt noch möchte. Das darf er sich selbst aussuchen. Ginge auch komplett in Flash, keine Frage.
Was er nun jedoch machen will, sollte er vielleicht erst einmal nochmal mitteilen.
Denn das "wie" ist bisher gar nicht gefragt.
______________
Beitrag10.12.2010 um 19:44 (UTC)    
Titel:

Moin,
nur mal ein paar kleine Einwände:
Arrow HTML = Hypertext Markup Language / Auszeichnungssprache - nicht Progammiersprache
Arrow CSS = Cascading Style Sheets / Stylesheetsprache - nicht Programmiersprache
Arrow php = Hypertext Preprocessor / Scriptsprache - nicht Programmiersprache
Arrow SQL = Datenbanksprache - nicht Programmiersprache

Ist SQL nicht eine ziemlich ungenaue Angabe?
Mal an die verschiedenen Datenbanktypen gedacht? MySQL, PsSQL, MsSQL u.s.w.

Anbei mal eine List vob "Programmiersprachen": http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Programmiersprachen

Mal daran gedacht, dass es da gewaltige Unterschiede gibt?
Nur weil sich hier und da mal ein Syntax ähnelt, gehört nicht alles in eine Schublade.

Auch ein Game nur auf Flashbasis ist möglich, nur kommt man z.B. nicht um php drum rum wenn dass ganze nur von "registrierten Spielern" genutzt werden soll.

Aber da der Threadersteller, mehr nach einem "Game-Generator" sucht,
brauchen wir nicht Fachsimpeln.............

MfG Demon
______________


Beitrag10.12.2010 um 20:46 (UTC)    
Titel:

Auch Scriptsprachen dürfen zu Programmiersprachen gezählt werden. Informier dich ein bisschen genauer.
http://de.wikipedia.org/wiki/Skriptsprache *hust*
PHP und SQL dürfen beide Programmiersprachen genannt werden Rolling Eyes

SQL ist extra allgemein gehalten, da es schlichtweg egal ist, welches DBMS man nimmt. Gerade da wurde daran gedacht.

Zitat:
nur kommt man z.B. nicht um php drum rum wenn dass ganze nur von "registrierten Spielern" genutzt

Auch dafür wird kein PHP zwangsweise bnötigt.
______________
Beitrag10.12.2010 um 22:37 (UTC)    
Titel:

@daniel: Okay, dass man mit AS auch ne Verbindung zum Server herstellen kann, habe ich vergessen. Ist schon ein Weilchen her, dass ich mit AS gearbeitet habe.

@demon: Ich weiß selbst, dass HTML und CSS keine Programmiersprachen sind. ABER fast jeder zählt sie zu den Programmiersprachen, deshalb habe ich das auch geschrieben.

HTML = Auszeichnungssprache
CSS = Formatierungssprache

Das ist mir völlig klar Wink

Zitat:
Ist SQL nicht eine ziemlich ungenaue Angabe?


Wie Asgar schon gesagt hat, das ist völlig egal, gibt ja unterschiedliche Datenbanken, wobei ich da eher MySQLi emphfehlen würde.

Zitat:
Mal daran gedacht, dass es da gewaltige Unterschiede gibt?
Nur weil sich hier und da mal ein Syntax ähnelt, gehört nicht alles in eine Schublade.


Gewaltig ist untertrieben. Ich habe schon diverse "*-Sprachen" gesehen. Schräg finde ich zum Beispiel, wie man einen Funkradio programmiert. Da geht es nur mit den Zahlen von 0-9.

Zitat:
Gerade da wurde daran gedacht.


Ich habe versucht an alles zu denken, habe nur übersehen, dass er meinte, womit man eines erstellen kann, nicht wie ^^

Ich diskutiere ja sehr sehr gerne.... ABER...

Zitat:
16 Mai 2010 14:24


Der Threadersteller meldet sich garantiert nicht mehr xD
______________
LG André

GMMTS.de
Beitrag10.12.2010 um 22:57 (UTC)    
Titel:

andybabe27 hat Folgendes geschrieben:

........

Ich diskutiere ja sehr sehr gerne.... ABER...

Zitat:
16 Mai 2010 14:24


Der Threadersteller meldet sich garantiert nicht mehr xD


Moin & huch.
Hat aber auch mal was.
Gut der wird sich sicher nicht mehr melden aber irgendwie gefällt mir unsere anfängliche Diskussion.

MfG Demon
______________


Beitrag10.12.2010 um 23:04 (UTC)    
Titel:

andybabe27 hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Ist SQL nicht eine ziemlich ungenaue Angabe?


Wie Asgar schon gesagt hat, das ist völlig egal, gibt ja unterschiedliche Datenbanken, wobei ich da eher MySQLi emphfehlen würde.


SQL ist die Sprache.
MySQL ist ein Datenbankmanagementsystem.
MySQLi ist eine Erweiterung in PHP 5 für den Zugriff auf MySQL im objektorientierten Stil.

MySQL ist zu empfehlen, weil die Bedienbarkeit überschaubar, einfach und schnell ist.
Jedoch gibt es auch einige MySQL Forks, da Oracle mit den OpenSourceprojekten ja so schleppend weitermacht.

SkySQL, MariaDB o.ä., basieren alle auf MySQL bisher ,werden aber unabhängig davon weiterentwickelt.
Vielleicht zukünftig eher eine Empfehlung.
Für sehr große Projekte jedoch auch ungeeignet. Twitter hat MySQL verbannt, weil es zu langsam wurde.

Für die meisten hier jedoch sollte MySQL denke ich nicht verkehrt sein.


Gab es nicht mal welche, die ein Browsergame zum Baukasten erstellen wollten?
Weiß jemand, was daraus geworden ist? xD
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de