Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag30.06.2010 um 13:05 (UTC)    
Titel: GFX - SHOWROOM

So, ich denke ich reagiere mal auf das Ergebnis der gegenwärtigen Diskussion bezüglich unseres beliebten GFX - Threades.

Dieser Thread soll ein Ableger vom GFX-Thread (http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=98130) werden

Allerdings bitte ich euch in diesem SHOWROOM wirklich nur proffessionelle Grafiken / Designs zu posten. Sie sollten sich vom Standard abgrenzen und mit "nicht alltäglichen" Tools ertsellt sein.
Natürlich soll auch hier die Meinung / Verbesserungsvorschläge zum jeweiligen Exponat von euch gepostet werden.

Habt ihr einen Vorschlag für einen besseren, aussagefähigeren Titel, dann teilt es mir mit. Bin gerne bereit das zu ändern.

Und bitte, jeder der hier postet muss sich darüber im Klaren sein, dass es neben Lob auch Kritik geben kann. Bitte nehmt such diese Kritik an bzw. diskutiert darüber, aber auf eine Art, die einer Community würdig ist!

PS: Ich unterlasse mal das Posten einer Grafik, denn ich finde mich nicht mal im alten Thread wieder.
______________
Mit besten Grüßen Marco
www.harley-motorcycles.de

Beitrag30.06.2010 um 13:19 (UTC)    
Titel:

Hi Marco,
ich finde, der Titel klingt eigentlich ganz gut.

Ich poste ich mal meine erste Grafik, die zeigt, dass man auch mit Programmen wie Powerpoint und Paint ein gutes Design machen kann, als mit den herkömmlichen Grafikprogrammen...



Das Design ist zwar noch nicht ganz fertig, jedoch freue ich mich auf Lob und Kritik. Wink

Grüße
Andreas
Beitrag30.06.2010 um 13:28 (UTC)    
Titel:

Ahhh, genau, jetzt wo du postest, fällt mir noch was ein ...

Aussagen wie ...

"... hab ich mal schnell in 5 Minuten erstellt .."

oder

"... ist zwar noch nicht ganz fertig ..."

schließen eigentlich eine Veröffentlichung in diesem Thread aus.

Stellt euch vor, ein großer Automobilkonzern stellt seine neueste Kreation beim Genfer Autosalon der Öffentlichkeit vor und stellt ein Schild daneben auf, ... ist noch nicht ganz fertig?!? Die Reaktion kann man sich vorstellen.

Dazu kommt, dass man den Anderen mit Respekt begegnet. Lieblos in kürzester Zeit erstellte Grafiken neben hochwertigen und künstlerisch anspruchsvollen Grafiken schmälern meiner Meinung nach den Wert dieses Threads.

@ Andreas, sehr schönes Design welches hervorragend zur WM passt!
______________
Mit besten Grüßen Marco
www.harley-motorcycles.de



Zuletzt bearbeitet von harleyheaven am 30.06.2010, 14:29, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag30.06.2010 um 13:39 (UTC)    
Titel:

Ich fände es auch schön, wenn bei jeder Grafik dann der Zeitaufwand und das Grafikprogramm dabeistehen würden, sowie ggf. vorhandene Hilfsmittel o.ä.

Denn z.B.
muepfe-radio hat Folgendes geschrieben:
dass man auch mit Programmen wie Powerpoint und Paint ein gutes Design machen kann, als mit den herkömmlichen Grafikprogrammen...

hat nun mein Interesse geweckt, welches Programm/welche Programme da genau verwendet worden sind - finde nämlich auch, dass es dir gut gelungen ist Smile
______________
Beitrag30.06.2010 um 14:16 (UTC)    
Titel:

@ asgar
Sehr gute Idee!

Es wäre zudem auch noch schön, wenn die Grafiker die wirklich guten Werke,
wie z.B. die Werke von Nuo, nochmal hier posten, den diese Grafiken sind im (bald verschwundenen) GFX-thread vergraben.
______________
Beitrag30.06.2010 um 14:50 (UTC)    
Titel:

Ich setze jetzt einfach mal vorraus, dass das hier von euch als Professionell angesehen wird und poste hier jetzt einfach mal meine Roboter nochmal Wink





Zeitaufwand: 2-3Stunden
______________

Twitter


Zuletzt bearbeitet von r-designs am 30.06.2010, 15:51, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag30.06.2010 um 15:19 (UTC)    
Titel:

r-designs hat Folgendes geschrieben:
Ich setze jetzt einfach mal vorraus, dass das hier von euch als Professionell angesehen wird und poste hier jetzt einfach mal meine Roboter nochmal Wink

http://www.metropole-designs.com/r1.png
http://www.metropole-designs.com/r2.png

Zeitaufwand: 2-3Stunden


Sieht sehr Gut aus.
Mit welchem Programm hast du das erstellt? Du machst allgemein so aussergewöhnlichen Grafiken, mit was kann man sowas erstellen?

MfG,
Pascal
______________
Ich suche zuverlässige Partnerseiten, bitte per Pn oder kontakt@extro-design.de melden !

www.extro-design.de


Zuletzt bearbeitet von pasys-seite am 30.06.2010, 17:28, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag30.06.2010 um 15:33 (UTC)    
Titel:

pasys-seite hat Folgendes geschrieben:
r-designs hat Folgendes geschrieben:
Ich setze jetzt einfach mal vorraus, dass das hier von euch als Professionell angesehen wird und poste hier jetzt einfach mal meine Roboter nochmal Wink

http://www.metropole-designs.com/r1.png
http://www.metropole-designs.com/r2.png

Zeitaufwand: 2-3Stunden


Sieht sehr Gut aus.
Mit welchem Programm hast du das erstellt? Du machst allgemein so aussergewöhnlichen Grafiken, mit was kann man sowas erstellen?

MfG,
Pascal


bestimmt mit Cinema 4D


Zuletzt bearbeitet von bixx-tv am 30.06.2010, 17:29, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag30.06.2010 um 15:37 (UTC)    
Titel:

Ja, stimmt.
______________

Twitter
Beitrag30.06.2010 um 15:49 (UTC)    
Titel:

Finde das eine gute Idee. Nur wer entscheidet ab wann eine Grafik professionell ist oder nicht? Übrigens auch "Strichmänchen" können durchaus professionell und kreativ gestaltet werden:



Programme: Adobe Photoshop CS5 sowie Adobe Illutrator CS4.
Dauer: 2:30 Stunden.
Inspiration: Deviantart
______________
WebDesign | Corporate Design | Redesign

Beitrag30.06.2010 um 16:04 (UTC)    
Titel:

Zitat:
Es wäre zudem auch noch schön, wenn die Grafiker die wirklich guten Werke, wie z.B. die Werke von Nuo, nochmal hier posten, den diese Grafiken sind im (bald verschwundenen) GFX-thread vergraben.


Also der alte Thread bleibt, der ist ja für Grafiken von "Anfängern", also Usern die fundierte Ratschläge möchten, gedacht!

Zitat:
Nur wer entscheidet ab wann eine Grafik professionell ist oder nicht?


Na ich denke wenn jeder nur ein kleines bisschen selbstkritisch ist und nicht von sich selbst maßlos überzeugt, dann kann es ein Selbstläufer werden.

Eine klare Grenze kann und wird ja auch nicht gezogen.

Zitat:
Übrigens auch "Strichmänchen" können durchaus professionell und kreativ gestaltet werden


Deine Grafik ist ja kein Strichmännchen! Zumindest auf meinem Widescreen - Bildschirm Wink
______________
Mit besten Grüßen Marco
www.harley-motorcycles.de



Zuletzt bearbeitet von harleyheaven am 30.06.2010, 17:48, insgesamt 3-mal bearbeitet
Beitrag30.06.2010 um 16:40 (UTC)    
Titel:

nuo-designs hat Folgendes geschrieben:
Finde das eine gute Idee. Nur wer entscheidet ab wann eine Grafik professionell ist oder nicht? Übrigens auch "Strichmänchen" können durchaus professionell und kreativ gestaltet werden:

http://files.nuo-designs.de/img/monster1.png

Programme: Adobe Photoshop CS5 sowie Adobe Illutrator CS4.
Dauer: 2:30 Stunden.
Inspiration: Deviantart


Sieht auch sehr gut aus...
Ich muss mich mal wieder mehr mit Grafiken auseinandersetzen hab mich das letzte halbe Jahr eher auf Coden usw. versteift.

MfG,
Pascal
______________
Ich suche zuverlässige Partnerseiten, bitte per Pn oder kontakt@extro-design.de melden !

www.extro-design.de


Zuletzt bearbeitet von pasys-seite am 30.06.2010, 17:42, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag30.06.2010 um 16:49 (UTC)    
Titel:

@extro Danke Wink

Hier mal noch was:



Programme: Adobe Photoshop CS5 sowie Adobe Illutrator CS4.
Dauer: 1:10 Stunden.
Inspiration: Tutorial
______________
WebDesign | Corporate Design | Redesign



Zuletzt bearbeitet von nuo-designs am 30.06.2010, 17:50, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag30.06.2010 um 17:13 (UTC)    
Titel:

nuo-designs hat Folgendes geschrieben:
Finde das eine gute Idee. Nur wer entscheidet ab wann eine Grafik professionell ist oder nicht? Übrigens auch "Strichmänchen" können durchaus professionell und kreativ gestaltet werden:



Programme: Adobe Photoshop CS5 sowie Adobe Illutrator CS4.
Dauer: 2:30 Stunden.
Inspiration: Deviantart


Gefällt mir nicht, die Punkte iritieren
Beitrag30.06.2010 um 18:17 (UTC)    
Titel:

Hallo Zusammen,

ich möchte auch einmal etwas zeigen, hier.

Informationen:
Es sind 3 Simple Grafiken die zusammen eine Arbeitsdauer von 15-20 Minuten.
abverlangten. Einige Render wurden dabei verwendet, zu meines Erachtens guten
Ergebnissen.

Zusatzinformationen Grafiker/Programm:
Die Grafiken wurden von Ernie (unserem Co-Administrator & Grafiker) angefertigt.
Bei diesen Bildern hat er das Programm "Corel Draw 12" verwendet.

Wen es interessiert, kann nähere Fakten zu dem Programm hier nachlesen.








Es grüßt,
Riki & Ernie
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de