Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag02.07.2010 um 07:28 (UTC)    
Titel: Euere Lieblingsbücher ...?

Hallo ihr Lieben,

was ließt die Baukasten-Community so? Sind sie dem
Vampir-Hype verfallen, oder stehen sie auf schnulzige Romane,
Liebesgeschichten, Krimis oder Thriller.

Verrate was du gerne ließt,
welches Buch dein Lieblingsbuch ist.

Liebe Grüße

FLO
Beitrag02.07.2010 um 08:12 (UTC)    
Titel:

Hi
Also meine beiden Topp Lieblingsbücher sind
Geheimsache Hund (KinderBuch) war das erste und bissher einzihe buch was ich ohne pause durchgelesen habe.
und RISIKO (Es war doch nur ein Spiel) hat mich auch sau fasziniert war so das Buch was am spannendsten zu lesen war von den paar die ich bisher gelesen hab(Ist n Thriller)

Gut finde ich auch "Alles Easy" ist wirklich n klasse Buch habs zur Konfirmation bekommen und glaube des ist so auch das beste Alter für das Buch Wink




_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_-_
Votet hier für meine Homepage.
http://www.chafo.bplaced.de/umfrage.html
______________

Akinom ist ein kostenloses Strategie-Browser-Kartenspiel komplett in PHP geschrieben.
HPBK Posting Roulett
Beitrag02.07.2010 um 08:26 (UTC)    
Titel:

Seit ich hier Mod bin, habe ich leider weniger Zeit zum lesen (Forumbeiträge ausgeschlossen).

Daher konzentriere ich mich auf Bücher, die man auch ein paar Tage beiseite legen kann. Weniger aufgrund fehlender Spannung, vielmehr wegen der Möglichkeit, schnell wieder den "Faden" zu finden.

Daher meine Empfehlung:

"Feldpostbriefe aus Stalingrad"

Eigentlich nur eine Sammlung von Feldpostbriefen deutscher Soldaten bei der Russlandoffensive. Da aber die Briefe mit Punkt und Komma einschließlich Rechtschreibfehlern in das Buch übertragen wurden ist es sehr authentisch!
______________
Mit besten Grüßen Marco
www.harley-motorcycles.de

Beitrag02.07.2010 um 08:37 (UTC)    
Titel:

Nun ja, dann melde ich mich auch mal zu meinen Lesegewohnheiten:
Eigentlich lese ich alles kreuz und quer und habe viele Lieblingsbücher, daher nenne ich jetzt hier die mal die Bücher, die mir im Moment super gefallen:

Arrow George Steiner "Warum denken traurig macht", erschienen bei suhrkamp
Arrow Daniel Glattauer "Gut gegen Nordwind", als Taschenbuch erschienen bei Goldman
Arrow Arno Strobel "Der Trakt", erschienen bei Fischer
Arrow Sven Bonitz "Der Gesang der Möwen", erschienen bei novum pocket
Arrow Metes & Rubinowitz "Die sexuellen Phantasien der Kohlmeisen" erschienen bei KiWi
Arrow David Hume "Über den Freitod" erschienen bei dtv/C.H.Beck
Beitrag02.07.2010 um 08:41 (UTC)    
Titel:

Hallo!
Ich lese zwar nicht sehr oft, vielleicht in der Woche nur so ein bis zwei Stunden Bücher, aber ich hab ein paar Favoriten.

Hier sind sie:
Platz 1: "Der Junge im gestreifeten Pyjama" (Geschichte von einem jüdischen Jungen und einem Mädchen eines Bundeswähroffizieres im KZ)
Platz 2: "Ein Gegner" (Kriminalistischen Buch
Platz 3: "Das Sams" (für Kinder, hab ich vor 5 Jahren mal gelesen, kann ich aber auch nur weiterempfehlen!^^)
Platz 4: "Das Erbe der Marquesa" (Liebesroman, Abendteuerroman)
Platz 5: "Am Seidenen Faden" (Thriller; Mordroman - bin gerade dabei, ihn auszulesen.)
Platz 6: "Tom Saiwer" (Abenteuergeschichte)
Platz 7: "Huckleberry Fin" (Abenteuergeschichte)
Platz 8: "Drachenreiter" (Fantasiegeschichte)
Platz 9: "So einen wie mich kann man nicht von Bäumen pflucken, sagt Buster" (Roman über hänselei)
Platz 10: "Superoma" (Kinder-, Jugendbuch)

So, das sind mein 10 besten Bücher!

Lg, Osterholzer
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag02.07.2010 um 08:56 (UTC)    
Titel:

Für deinen Platz 1 hast du dir wirklich ein super, klasse Buch ausgesucht.
Beitrag02.07.2010 um 08:58 (UTC)    
Titel:

dein-lieblingsbuch hat Folgendes geschrieben:
Für deinen Platz 1 hast du dir wirklich ein super, klasse Buch ausgesucht.


Meinst du "Der Junge im gestreiften Pyjama"Question
Ja, find ich auch!

Lg, Osterholzer
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag02.07.2010 um 08:59 (UTC)    
Titel:

Das Buch habe ich auch gelesen! Und sogar der Film dazu ist absolut sehenswert!
______________
Mit besten Grüßen Marco
www.harley-motorcycles.de

Beitrag02.07.2010 um 09:12 (UTC)    
Titel:

harleyheaven hat Folgendes geschrieben:
Das Buch habe ich auch gelesen! Und sogar der Film dazu ist absolut sehenswert!


Gibts davon auch einen Film???
Den muss ich mir dann auch ansehen!

Lg, Osterholzer
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag02.07.2010 um 09:15 (UTC)    
Titel:

Yes Sir, gibts in jeder gutsortierten Videothek!

Hier ein Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=FPMzloloh-0
______________
Mit besten Grüßen Marco
www.harley-motorcycles.de



Zuletzt bearbeitet von harleyheaven am 02.07.2010, 10:16, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag02.07.2010 um 09:23 (UTC)    
Titel:

harleyheaven hat Folgendes geschrieben:
Yes Sir, gibts in jeder gutsortierten Videothek!

Hier ein Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=FPMzloloh-0


Boa, super - danke für die Info!
Die Prüfungen sind eh heute zu ende gegangen, da kann ich mir jetzt auch wieder mal nen Film anschauen!

Lg, Osterholzer
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag02.07.2010 um 10:22 (UTC)    
Titel:

das Buch habe ich ebenfalls gelesen, der Film hat mich allerdings
irgendwie enttäuscht.

Dieses Buch hat mir auch sehr gefallen!



ebenfalls gefallen hat mir dieses hier, wahrscheinlich weil ich kein anderes
Buch kenne das sich so einfach liest.



ebenfalls gefallen mir die "Clan der Otori"-Reihe, ausserdem bin ich ein Fan
von Ingvar Ambjornsen und Ralf Isau.


lg
Jonas
______________
Updates:
http://twitter.com/JonasKaufmann

Danke dass ich im Baukasten so viel lernen & erfahren durfte!

Beitrag02.07.2010 um 10:41 (UTC)    
Titel:

Hi,

ich lese sehr viel, könnte auch gar nicht sagen was mein Lieblingsbuch ist. Dafür gibt es einfach zu viele richtig Gute, ausserdem sind sie alle auf so unterschiedliche Arten gut.
Besonders verfallen bin ich Stephen Kings "Der dunkle Turm", eine 7-teilige Reihe, die vor ein paar Jahren leider abgeschlossen wurde. Die habe ich inzwischen sicher 5x gelesen. Und sonst lese ich natürlich auch die anderen Bücher von King.
Toll finde ich auch Terry Pratchett, vor allem seine Romane von der Scheibenwelt. Oder Douglas Adams (Per Anhalter durch die Galaxis), seine Bücher mag ich auch alle. Vor ein paar Monaten habe ich Tom Sharpe für mich entdeckt, bösester britischer Humor, ich find ihn grossartig.
Wenns mal spannender werden darf lese ich gerne McFadyen oder John Katzenbach, von beiden hab ich auch noch nichts Schlechtes gelesen.
Ach ich könnte ewig weiter aufzählen, ich denke wenn mich spontan gerade jemand fragen würde welches mein Lieblingsbuch ist wäre es "Douglas Adams - Die letzten ihrer Art", aber das ändert sich alle paar Wochen Very Happy

LG Steffi

edit: Geht schon los, Christopher Moore vergessen. Extrem lustig, absolut empfehlenswert Smile
______________
Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm.


Zuletzt bearbeitet von stubsiii am 02.07.2010, 11:45, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag02.07.2010 um 12:03 (UTC)    
Titel:

Meine Lieblingsbücher sind schonmal alle 5 Halo-Teile, da ich ein wahnsinniger Nerd darin bin, und die Spiele auch alle habe. Razz
Die Grenzlande 01 sowie 02 ist auch eine Buchreihe, die ich mindestens jeden zweiten Monat einmal lese..
Achja, und die Ulldart-Saga ist natürlich noch mit dabei Wink

Lese sonst nur Fantasy, und das sind schon an die Hundert Bücher bei mir, die ich alle mehrmals lese (Eragon 01 an die 30 mal ^^)
______________
Bored to infinity and beyond...
Beitrag02.07.2010 um 12:50 (UTC)    
Titel:

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de