Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag06.08.2010 um 05:40 (UTC)    
Titel: Wie kann ich ein Popup auf meine HP machen?

Hi, ich will auf meine HP einen Button machen und wenn man auf den klickt soll ein Popup aufgehen in dem dan etwas von mir drin ist.

Wie geht das?
______________
TUTORIALS:
=> Headertext entfernen
=> Login / Counter / Daten über den Besucher irgendwo anzeigen lassen
=> Feedback-Balken am Rand erstellen
=> Java Applet in Website einbinden
Webseitentools:
=> Kostenlose Downloadcounter erstellen

Wenn ich dir geholfen habe kannst du mir ja hier ein Kommentar hinterlassen.


Zuletzt bearbeitet von darkbloodstudios am 06.08.2010, 06:40, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.08.2010 um 06:04 (UTC)    
Titel:

popup oder ne meldung wie alert();

du brauchst javascript, ich würde dir zudem jquery empfehlen
______________
Video Portal Unplugged
Neues Gewinnspiel #1
Neues Gewinnspiel #2
Beitrag06.08.2010 um 13:37 (UTC)    
Titel:

Beitrag06.08.2010 um 14:25 (UTC)    
Titel:

was genau beschrieben ist?
such doch mal nach "jquery popup"
______________
Video Portal Unplugged
Neues Gewinnspiel #1
Neues Gewinnspiel #2


Zuletzt bearbeitet von gameshop am 06.08.2010, 15:25, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.08.2010 um 14:35 (UTC)    
Titel:

So würde es mit HTML aussehen:

Code:
<p>
   <a href="[color=red]http://Deineseite.de.tl[/color]" onclick="window.open(this.href, 'Popupfenstername', 'resizable=yes,status=no,location=yes,toolbar=no,menubar=no,fullscreen=no,scrollbars=yes,dependent=no,width=800,height=600'); return false;"><input name="Name" type="button" value="Text" /></a></p>


http://Deineseite.de.tl = Link, wo der Inhalt des Popups steht.

Hoffe ich konnte helfen. Wink

Grüße
Andreas
Beitrag06.08.2010 um 17:11 (UTC)    
Titel:

Wenn du keine eigenes Seite bzw. einen Webspace hast, wo du den Inhalt des Popups hochladen kannst, geht das ganze auch noch mit Javascript.
Alle der folgendes Codes werden im Quellcode - Modus im Seiteneditor eingefügt.

Hier ein kleines Beispiel:

blau: Name des Linkes, der die Box erscheinen lässt
rot: Inhalt der Box, die erscheint

CSS Code (Die Box kannst du natürlich beliebig hier anpassen) :

Zitat:

<style type="text/css">
<!--

#popup_box {
color: #000000;
background-color: #FFFFFF;
border: 2px solid #cccccc;
width: 700px;
height: 400px;
padding: 10px;
margin-left: -350px;
margin-top: -200px;
position: fixed;
left: 50%;
top: 50%;
font-size: 16px;
display: none;
}
//-->
</style>



So wird die Box mit Inhalt gefüllt:


Zitat:

<div id="popup_box">
Hier kommt der Inhalt der Box hinein.
</div>


Anschließend kann sie so geöffnet werden:

Zitat:

<a href="javascript: document.getElementById('popup_box').style.display = block;">Box anzeigen</a>


Da ich das ganze gerade von Hand aus getippt habe, kann es sein das mir Außversehen nen Fehler unterlaufen ist. Sollte aber eigentlich funktionieren, habe es nur eben nicht gestestet.

mfg Max
______________
Du hast eine Frage? Ich stehe dir selbstverständlich jeder Zeit zur Verfügung!
Beitrag06.08.2010 um 17:31 (UTC)    
Titel:

southpark-comedyclub hat Folgendes geschrieben:
Wenn du keine eigenes Seite bzw. einen Webspace hast, wo du den Inhalt des Popups hochladen kannst, geht das ganze auch noch mit Javascript.
Alle der folgendes Codes werden im Quellcode - Modus im Seiteneditor eingefügt.

Hier ein kleines Beispiel:

blau: Name des Linkes, der die Box erscheinen lässt
rot: Inhalt der Box, die erscheint

CSS Code (Die Box kannst du natürlich beliebig hier anpassen) :

Zitat:

<style type="text/css">
<!--

#popup_box {
color: #000000;
background-color: #FFFFFF;
border: 2px solid #cccccc;
width: 700px;
height: 400px;
padding: 10px;
margin-left: -350px;
margin-top: -200px;
position: fixed;
left: 50%;
top: 50%;
font-size: 16px;
display: none;
}
//-->
</style>



So wird die Box mit Inhalt gefüllt:


Zitat:

<div id="popup_box">
Hier kommt der Inhalt der Box hinein.
</div>


Anschließend kann sie so geöffnet werden:

Zitat:

<a href="javascript: document.getElementById('popup_box').style.display = block;">Box anzeigen</a>


Da ich das ganze gerade von Hand aus getippt habe, kann es sein das mir Außversehen nen Fehler unterlaufen ist. Sollte aber eigentlich funktionieren, habe es nur eben nicht gestestet.

mfg Max


Nein das ist richtig. Nur als kleine Ergänzung.

Innerhalb der Box solltest du vielleicht einen weiteren Link machen, damit der Pop-Up wieder geschlossen werden kann:
Zitat:
<a href="javascript: document.getElementById('popup_box').style.display = none;">Box schließen</a>


Ansonsten könnte man die Box nicht wieder schließen, nicht so toll! Wink

mfg
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beitrag06.08.2010 um 17:36 (UTC)    
Titel:

Achja sowas meinte ich mit Fehler, wenn ich was vergessen hab ...

maX.
______________
Du hast eine Frage? Ich stehe dir selbstverständlich jeder Zeit zur Verfügung!
Beitrag06.08.2010 um 18:03 (UTC)    
Titel:

Also die art mit Java-Script ist für mich am besten, weil ich nicht meine Ganze Seite im Popup haben will.

Ich hab jetzt eine Neue Seite erstellt und dort die ganzen Codes eingefügt:
Code:
<style type="text/css">
<!--

#popup_box {
color: #000000;
background-color: #FFFFFF;
border: 2px solid #cccccc;
width: 700px;
height: 400px;
padding: 10px;
margin-left: -350px;
margin-top: -200px;
position: fixed;
left: 50%;
top: 50%;
font-size: 16px;
display: none;
}
//-->
</style>

<div id="popup_box">
Hier kommt der Inhalt der Box hinein.
</div>


<a href="javascript: document.getElementById('popup_box').style.display = block;">Box anzeigen</a>

<a href="javascript: document.getElementById('popup_box').style.display = none;">Box schließen</a>
Beitrag06.08.2010 um 18:14 (UTC)    
Titel:

nimm jquery udn ein entsprechendes popup plugin


http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q=jquery+popup&aq=0&aqi=g10&aql=&oq=jquery+popu&gs_rfai=&fp=3f7d239d2aca871

das funktiniert auch ohne probleme sieht viel besser aus udn kannst du einfach anpassne udn erweitern - helfe dir gerne dabei =)

es empfiehlt sich auf jedne fall mit einem javascript framework zu arbeitne wie jquery dnen die sachen davon funktionierne in allen browsern bzw fast allen und ist zudme sehr flexibel und shcnell udn man kann einfach schöne effekt eund web 2.0 inhalte erstellen


da son zeug selebr in javascript zusammenzumurksen bringt es nicht

http://choosedaily.com/1178/15-jquery-popup-modal-dialog-plugins-tutorials/
______________
Video Portal Unplugged
Neues Gewinnspiel #1
Neues Gewinnspiel #2


Zuletzt bearbeitet von gameshop am 06.08.2010, 19:15, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.08.2010 um 18:18 (UTC)    
Titel:

Sry hatte '' bei bestimmten Anweisungen vergessen. Wusste iwwas fehlt.
Also so: (habe das ganze jetzt mit onclick gemacht)

Zitat:

<a href="#" onclick="javascript: document.getElementById('popup_box').style.display = 'block';">Box anzeigen</a>

<a href="#" onclick="javascript: document.getElementById('popup_box').style.display = 'none';">Box schließen</a>


Klappt einwandfrei, jetzt ausprobiert Wink

mfg Max
______________
Du hast eine Frage? Ich stehe dir selbstverständlich jeder Zeit zur Verfügung!
Beitrag06.08.2010 um 18:24 (UTC)    
Titel:

gameshop hat Folgendes geschrieben:
nimm jquery udn ein entsprechendes popup plugin


http://www.google.de/#hl=de&source=hp&q=jquery+popup&aq=0&aqi=g10&aql=&oq=jquery+popu&gs_rfai=&fp=3f7d239d2aca871

das funktiniert auch ohne probleme sieht viel besser aus udn kannst du einfach anpassne udn erweitern - helfe dir gerne dabei =)

es empfiehlt sich auf jedne fall mit einem javascript framework zu arbeitne wie jquery dnen die sachen davon funktionierne in allen browsern bzw fast allen und ist zudme sehr flexibel und shcnell udn man kann einfach schöne effekt eund web 2.0 inhalte erstellen


da son zeug selebr in javascript zusammenzumurksen bringt es nicht

http://choosedaily.com/1178/15-jquery-popup-modal-dialog-plugins-tutorials/


Mein Problem ist, dass mein Englisch nicht gard besonders ist. Aber trotzdem danke, ich werd versuch es trotzdem zu verstehen, damit ich micht dann entscheiden kann welcher der Methoden mir besser gefält.

southpark-comedyclub hat Folgendes geschrieben:
Sry hatte '' bei bestimmten Anweisungen vergessen. Wusste iwwas fehlt.
Also so: (habe das ganze jetzt mit onclick gemacht)

Zitat:

<a href="#" onclick="javascript: document.getElementById('popup_box').style.display = 'block';">Box anzeigen</a>

<a href="#" onclick="javascript: document.getElementById('popup_box').style.display = 'none';">Box schließen</a>


Klappt einwandfrei, jetzt ausprobiert Wink

mfg Max



Danke, klappt perfekt.

Nur noch eine kleine Frage, wird der Inhalt des Popups schon geladen wenn man die Seite über die es geöffnet werden kann öffnet? Als wenn ich Popup ein Java-Applet hab, Startet dass auch schon ohne dass, man das Popup mit dem Applet sieht?
______________
TUTORIALS:
=> Headertext entfernen
=> Login / Counter / Daten über den Besucher irgendwo anzeigen lassen
=> Feedback-Balken am Rand erstellen
=> Java Applet in Website einbinden
Webseitentools:
=> Kostenlose Downloadcounter erstellen

Wenn ich dir geholfen habe kannst du mir ja hier ein Kommentar hinterlassen.
Beitrag06.08.2010 um 18:26 (UTC)    
Titel:

Jap startet schon vorher, ist nur ein ausgeblendetes div, dass durch die Javascript Funktion wieder sichtbar gemacht wird.

mfg
______________
Du hast eine Frage? Ich stehe dir selbstverständlich jeder Zeit zur Verfügung!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de