Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag01.09.2010 um 11:18 (UTC)    
Titel: ellenlange hp namen

ich schau unten mir öfters die user an, die gerade online sind.

manchmal muss ich den kopf schütteln oder schmunzeln, was für namen dort auftauchen.

hier mal ausgedachte beispiele:

kleinkinder-krabbelgruppe- köln-nord-2-6-jahre

zwinger-malmhausen-herrchen-frauchen-und-ihr-hunde

damenfussball-gerberheim-podelberg-abteilung-f-jugend

was haltet ihr von solchen langen domains? ich bin der meinung, dass man sich die kaum merken kann und, wenn nicht gerade eine visitenkarte weitergereicht wird, diese kaum zulauf finden werden.

diese domains kann man mit sicherheit so wählen, dass sie merkbar sind.

gruss gringo

hinweis, das soll jetzt aber nicht dazu dienen, dass ihr hier lange namen raussucht und die hier postet.
______________
Mein Youtube Kanal | Standard-Designs als Red Design ohne rechte Boxen | Tips zum Design Professionell

Beitrag01.09.2010 um 11:25 (UTC)    
Titel:

Hallo!
Das versteh ich ehrlichgesagt auch nicht. Was bringt es, wenn man beim Homepagenamen auch gleich eine ewiglange Beschreibung das Inhaltes dabei hat? Kann sich doch kein *Schwein* merken...
Es ist vielleicht zwar ein Homepagename, den man liest und auch gleich weis, um was es konkret auf der Seite gibt, aber merken kann sich das keiner! Zumindest ich nicht... Mr. Green
Nach fünf Minuten kann ich dann oft nur noch sagen: Achja, mit Krabbelkruppe war da was... Krabbelkruppe in Köln (ZUM BEISPIEL!!!). Das kann man aber auch kürzen...

Naja, vielleicht gibts ja solche schauen Menschen! ^^

Lg, Osterholzer
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag01.09.2010 um 11:34 (UTC)    
Titel:

Ich finde so lange Domains einfach nur sinnlos.
Die kann sich ja niemand merken^^

Ich find bei manchen Domains steht einfach zuviel ausen rum, z.B.
aus
zwinger-malmhausen-herrchen-frauchen-und-ihr-hunde

könnte man ja nur
zwinger-malmhausen

machen oder??

wäre leichter zu merken und der ganze unnötige kram is weg^^



Naja meine Meinung^^

Gruß
Felix
Beitrag01.09.2010 um 13:06 (UTC)    
Titel:

Hallo,

Ich halte von solchen Domains garnicht, sie sind viel zu lang um sich merken zu können.
Selbst wenn dieser Name der Name des Betriebes ist, dann würde ich für die Domain eine abkürzung nehmen.
______________
Ich suche zuverlässige Partnerseiten, bitte per Pn oder kontakt@extro-design.de melden !

www.extro-design.de
Beitrag01.09.2010 um 13:35 (UTC)    
Titel:

da sind wir uns wohl alle einig. ich würde so lange kürzere domains probieren, bis ich einen gefunden habe, der noch verfügbar ist.

ausserdem würde ich zusätzlich schauen, ob diese domain es auch nicht als .de gibt.

gruss gringo


vielleicht äussert sich auch jemand, der ein solch langen namen hat.
______________
Mein Youtube Kanal | Standard-Designs als Red Design ohne rechte Boxen | Tips zum Design Professionell

Beitrag01.09.2010 um 14:03 (UTC)    
Titel:

Moin,
wie es schon in meinen damaligen "Schularbeiten" immer aussah:
Kurz & Knackig, kann man sich einfach besser merken.

Von der länge sind solche Domains sehr schlecht zu merken,
dass steht mehr als außer Frage.
Aber im Endeffekt ist es jedem User dass seine.

Vorallem tut es bei Vereinen auch das "Vereinskürzel",
bei Zwingern kommt es halt darauf an ob es "mehrere" mit dem selben Namen gibt.
Aber hier gibt es auch einfache Lösungen:
Zwinger-Wo-auch-immer-wer-auch-immer.domain.

Wäre auch grausam wenn Firmen schön jedes Detail im Namen hätten:
www.meine-firma-in-einem-ort-den-keiner-kennt-gesellschaft-mit-beschränkter-haftung.de

Soweit dazu, soetwas muss jeder für sich selbst wissen.

MfG Demon
______________


Beitrag01.09.2010 um 15:14 (UTC)    
Titel:

Domains sollten immer möglichst kurz und trotzdem beschreibend wirken, oder aus dem Eigennamen der Firma bzw. Institution bestehen. Daher finde ich ellenlange Websitenamen einfach sinnlos und in jedem Fall unbrauchbar.
a) Sie sind vom Namen her nicht einprägbar
b) Sie wirken auf den Betrachter unprofessionell
c) Die Website kriegt kein wirkliches Image

Einzige Website, die ich wirklich genial finde mit langem Namen:
http://dubistechtsodummundgibstdiesescheissadresseein.de/

mfg
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beitrag01.09.2010 um 15:56 (UTC)    
Titel:

Okay, ich gebe es zu, ich hab auch nen ziemlich langen Namen, aber es ist halt der Gruppenname und der wiederum ist in der Mitttelalterszene im Nordwesten hinreichend bekannt. Somit habe ich damit nicht allzu viele Probleme. Irgendwie muss ich gerade an meinen Lieblingssong von Nile denken: Papyrus Containing the Spell to Preserve Its Possessor Against Attacks from He Who Is in the Water
http://www.youtube.com/watch?v=bq_KJnb7djY
______________
Gruß
Andres

Beitrag02.09.2010 um 14:00 (UTC)    
Titel:

schön, das du, der einen langen namen nutzt, sich äussert. klar bist du mittlerweile in der mittelalterszene bekannt. das liegt wohl auch an dem bannertausch und gegenseitigen webseiten besuch.

es geht ja hauptsächlich darum, dass man jemanden mündlich seine url mitteilt und derjenige sich die auch einprägt.


http://soeldner-oldenburg.de.tl/ wäre kürzer und als .de ist sie auch frei.

das muss ja nichts an der haederbeschriftung ändern,.

gruss gringo
______________
Mein Youtube Kanal | Standard-Designs als Red Design ohne rechte Boxen | Tips zum Design Professionell

Beitrag02.09.2010 um 15:42 (UTC)    
Titel:

Naja, wenn Besucher die Seite öfters besuchen, dann ist doch wohl keiner so beschränkt und gibt jedesmal diese Domain ein. Es gibt die Funktion 'Lesezeichen' oder weitere Hilfsmethoden, um sowas zu vermeiden.

Einmal besuchen -> abspeichern -> beim nächsten mal einfach den Button oben auswählen ^^
______________
Spendet jetzt für den User -Name entfernt - , damit er sich ein Duden kaufen kann, da seine Schreibkünste die einens 11-jährigen sehr stark ähneln. Smile
Beitrag02.09.2010 um 15:57 (UTC)    
Titel:

6p-iceblue hat Folgendes geschrieben:
es geht ja hauptsächlich darum, dass man jemanden mündlich seine url mitteilt und derjenige sich die auch einprägt.
Beitrag02.09.2010 um 16:49 (UTC)    
Titel:

Zitat:

es geht ja hauptsächlich darum, dass man jemanden mündlich seine url mitteilt und derjenige sich die auch einprägt.

und genau das greift bei uns, da dieser Name nicht einfach nur eine Aneinanderreihung von Websiteinhalt sondern halt Gruppenname ist, der halt recht einfach einzuprägen ist. Besser zumindest als viele Lateinische oder Mittelhochdeutsche Namen. Eigentlich alle Gruppen, die ich kenne benutzen ihren Gruppennamen als Domainnamen und der ist auch nicht immer kurz.. Habe auch immer Visitenkärtchen mit Kontaktdaten und vollständiger URL dabei, die ich dann unter das Volk bringe, wenn ich auf einer Veranstaltung bin. Die meisten Leute, denen ich das dann gebe scheitern eher an der .de.tl Endung wobei das ja schon unglaublich kurz ist, im Vergleich zu anderen Anbietern.

http://soeldner-oldenburg.de.tl/ ist wirklich kurz und knackig, werde ich mir auch holen (das sage ich zu meinen Leuten schon seit nem halben Jahr und komme dann doch nie dazu)
______________
Gruß
Andres

Beitrag02.09.2010 um 20:19 (UTC)    
Titel:

Wink


Zuletzt bearbeitet von fjord-ferien-norwegen am 21.11.2010, 18:26, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag02.09.2010 um 22:03 (UTC)    
Titel:

Mit insgesamt 73 Zeichen ist die Web-Adresse eines walisischen Dorfes die längste im World Wide Web. llanfair- pwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch.co.uk (nein, es ist keine Katze auf der Tastatur herumspaziert, und ich bin auch nicht betrunken) ist die Internetpräsenz eines Dorfes, dessen Name wegen seiner Überlänge häufig mit Llanfair P.G. oder Llanfairpwllgwyngyll abgekürzt wird.

Hier der Link:

http://www.llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogochuchaf.org.uk/

Schon im Jahr 2002 war der Domainname des Ortes mit seinen 58 Buchstaben als längste Einwort- Domain der Welt ins Guinness- Buch der Rekorde aufgenommen worden. Irgendwann erkannte ein findiger Zeitgenosse dann, dass sich in der Benennung des alten Ortsteils (uchaf) noch weitere fünf Buchstaben finden lassen. Seitdem ist llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch- uchaf.org.uk registriert mit 63 (+7) Buchstaben. Mehr geht nicht, da der Hauptteil einer Domain nicht länger als 63 Zeichen sein darf.

Mit 58 Buchstaben hat die kleine Gemeinde den längsten amtlich bekannten Ortsnamen Europas. Sie liegt im Nordwesten von Wales auf der Insel Anglesey, nahe der Stadt Bangor, und ist nicht zuletzt wegen des ungewöhnlichen Namens zu einem beliebten Ziel von Touristen geworden.

Der Zungenbrecher- Name des Dorfes stammt übrigens aus der walisischen Sprache und geht angeblich auf einen Schuster zurück, der ihn sich im 19. Jahrhundert ausgedacht hat, um das kleine Dorf für den Handel attraktiver zu machen. Ins Deutsche übersetzt würde der Dorfname etwa "Marienkirche in einer Mulde weißer Haseln in der Nähe eines schnellen Wirbels und in der Gegend der Thysiliokirche, die bei einer roten Höhle liegt" lauten. Auch das muss man sich erst einmal merken...

Quelle: www.krone.at

______________
Mit besten Grüßen Marco
www.harley-motorcycles.de



Zuletzt bearbeitet von harleyheaven am 02.09.2010, 23:03, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag03.09.2010 um 01:21 (UTC)    
Titel:

harleyheaven hat Folgendes geschrieben:

llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogochuchaf


Moin,
also dass ist mal was interessantes.
Selbst die "Übersetzung" ist mehr als "lang".
Hin und wieder lernt man doch noch was dazu.

Macht mal einen "Selbstversuch",
und sprecht diesen Namen 3 mal schnell hinter einander.

Ich versuch dass dann, wenn ich Samstag von dem Jungesellenabschied meines Cousins wieder komme.

MfG Demon
______________


Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de