Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag05.09.2010 um 15:01 (UTC)    
Titel: Verein Frage

Hi Leute,

ich weiß nicht ob ihr mir helfen könnt, aber ich frage trotzdem mal.

Also, ich habe von 6-8 Fussball in einem Verein gespielt, dann hat mich aber leider die Lust verloren. Dann hatte ich wieder richtig Lust von 9-11. So, dann habe ich aufgehört und mich abgemeldet. Da hat mir der Trainer gesagt ich darf nicht mehr einsteigen.

Nun wurde ich des öfteren wieder an gesprochen von einem Vorstandsmitglied, ich solle wieder mitmachen.

Nun meine Frage, darf der Trainer meine Teilnahme verweigern?
______________
Ich bin mehr Mensch als mein Hund
Beitrag05.09.2010 um 15:07 (UTC)    
Titel:

Ich glaub wohl nicht....
______________
Lala Dum Dum - euch grüßt Sam Smile
Beitrag05.09.2010 um 15:08 (UTC)    
Titel:

selbst wenn er es nicht darf, wird er dich eventuell auf der ersatzbank schmoren lassen. du hast ihn wohl enttäuscht und das nimmt er dir übel.

gruss gringo
______________
Mein Youtube Kanal | Standard-Designs als Red Design ohne rechte Boxen | Tips zum Design Professionell

Beitrag05.09.2010 um 15:09 (UTC)    
Titel:

Und, ich denke dass er mich denn wahrscheinlich nicht mehr spielen lassen würde, aus ablehnung.

Kann ich dagegen was tun?

Edit:: Zu spät Sad
______________
Ich bin mehr Mensch als mein Hund


Zuletzt bearbeitet von programmieren123 am 05.09.2010, 16:10, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag05.09.2010 um 15:10 (UTC)    
Titel:

Kann ein Trainer einfach ihn NUR auf der Bank sitzen lassen? Hab ich noch nciht gehört....
______________
Lala Dum Dum - euch grüßt Sam Smile
Beitrag05.09.2010 um 15:12 (UTC)    
Titel:

Wieso nciht?

Ich denke dass ein Verein Privat ist und somit dürfte er eigentlich machen was er will, wenn es nicht gegen das Gesetz verstößt und ich denke nicht, dass das gesetzlich geregelt ist Wink

mfg
______________
Forenregeln, FAQ, Suchfunktion
Beitrag05.09.2010 um 15:17 (UTC)    
Titel:

Hallo!
Schwierig - hmmm, ich kann auch nur schätzen...

Ich denke, der Trainer könnte dich zwar verweigern, doch ob das in seinem Sinne wäre? Es sollte wohl eher froh sein, dass ich jemand am Verein interesiert - mitmachen will...

Obs da Gesetze gibt bezweifle ich...

Lg, Osterholzer

PS: Probieren würd ichs auf alle Fälle nochmal. Wenns er dich nicht mitaufnimmt - geh zur Vorstandschaft!
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag05.09.2010 um 16:03 (UTC)    
Titel:

holz-osterholzer hat Folgendes geschrieben:
Hallo!
Schwierig - hmmm, ich kann auch nur schätzen...

Ich denke, der Trainer könnte dich zwar verweigern, doch ob das in seinem Sinne wäre? Es sollte wohl eher froh sein, dass ich jemand am Verein interesiert - mitmachen will...

Obs da Gesetze gibt bezweifle ich...

Lg, Osterholzer

PS: Probieren würd ichs auf alle Fälle nochmal. Wenns er dich nicht mitaufnimmt - geh zur Vorstandschaft!


Ok, werde ich probieren Smile
ABER Vorstand: bringt ja nix, wenn er mich ignoriert Sad
______________
Ich bin mehr Mensch als mein Hund
Beitrag05.09.2010 um 17:58 (UTC)    
Titel:

Ich kann dir mit ziemlich großer Sicherheit sagen, dass es diesbezüglich kein Gesetz gibt; allerdings ist es moralisch gesehen eigentlich nicht erlaubt so etwas zu tun, denn schließlich sollte zum Wohle eines jeden Vereins das Leistungsprinzip gelten.

NUR: Wer fragt heute noch nach moralischen Werten? Man sieht ja oft genug, was bei großen Vereinen passiert; da werden Spieler auch einfach auf die Bank gesetzt, wenn sie ein Problem mit dem Trainer haben...

ERGO: Ich empfehle dir, ruhig noch einmal mit dem Vorstand zu sprechen und ihn gegebenenfalls dazu zu animieren, mit dem Trainer zu sprechen; denn schließlich geht es hierbei ja nicht um persönliche Eitelkeiten, sondern um das Wohl deines Vereins.

PS: Es kann natürlich sein, dass der Vorstand im Falle eines Gespräches mit deinem Trainer nicht sehr viel Erfolg haben wird, da dein Trainer seinen Job sehr wahrscheinlich ehrenamtlich ausübt. In diesem Fall hätte ich einen letzten Ausweg für dich: schau dich einfach nach einem anderen Verein in deiner Nähe um, vielleicht wirst du ja fündig Wink
______________
Gruß,
Modgar

Beitrag05.09.2010 um 18:03 (UTC)    
Titel:

Anderer verein?

nee, 20km entfernt Smile

Mit fahrrad nicht zu schaffen Very Happy

Aber,ok ich werde einen Brief schreiben Smile
______________
Ich bin mehr Mensch als mein Hund
Beitrag05.09.2010 um 18:10 (UTC)    
Titel:

programmieren123 hat Folgendes geschrieben:
nee, 20km entfernt Smile

Mit fahrrad nicht zu schaffen Very Happy


Mein Schulweg beträgt 15km und den lauf ich zu Fuß.
Schule hab ich übrigens 5 Tage die Woche. Da wirst du das mit dem Fahrrad ja wohl auch schaffen Razz
______________
Beitrag06.09.2010 um 13:51 (UTC)    
Titel:

nee Smile

das ist bundesstraße..spiele sind ja 100km entfernt


naja, melde mich sobald es was neues gibt
______________
Ich bin mehr Mensch als mein Hund
Beitrag06.09.2010 um 14:41 (UTC)    
Titel:

Hey ho,
also bevor du dich an den Vorstand wendest, würde ich mich nochmal mit dem Trainer unterhalten. Wohlmöglich kann man das Missverständnis ausräumen oder auch nicht.^^

Der Trainer wollte dich wohl damals nicht mehr, weil er meinte du wärst einfach zu Sprunghaft... du hast bis du 8 warst da trainiert, dann hast du nen Jahr kein Bock mehr gehabt (hast du das dem Trainer angekündigt? Oder warst du einfach nur ein Jahr "verschollen).. dann hast du 2 Jahre wieder gespielt und dann wieder kein Bock mehr gehabt....

Wenn du dich vorher an den Vorstand wendest, dann reagiert der Trainer bestimmt nicht viel freundlicher auf dich. Vielleicht gezwungenermaßen.

ABER wenn jemand ein Problem mit mir hätte und sich an meinen "Vorgesetzten" wenden würde, bevor er mit mir redet, dann wäre ich nicht grad erfreut. Das würde also sicher nichts zur guten Stimmung beitragen Wink

Das mit der auf der Bank schmoren lassen geht theoretisch, aber wenn du durch deine Leistung überzeugst, brauchste da keine Angst haben^^ Jeder will gewinnen....
Da dein Verein wohl etwas ländlich ist (weil die Spiele 100km entfernt sind, so welche Entfernungen hatte ich erst in der Regionalliga und da gibts nen Bus..) werden die sicher froh sein über JEDEN der Beitrag zahlt...

Ach und noch was, ich fahr ab und zu auch mitm Rad zum Training... das sind auch 18km und den größtenteil auf der B8... und zu den Auswärtsspielen werdet ihr ja nicht mitm Rad aufkreuzen Laughing
Der Trainer oder ein Betreuer (oder ein Elternteil - ich schätze du bist noch etwas jünger, dann sind bestimmt auch noch Eltern mit Autos dabei) wird dich sicher zum Auswärtsspiel mitnehmen können, nachdem der Treffpunkt am Platz war. (Also so is es zumindest normal...)

Liebe Grüße


Zuletzt bearbeitet von fun-film am 06.09.2010, 15:42, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de