Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag12.09.2010 um 12:51 (UTC)    
Titel: Das geht so nicht! - Nervige User, die es übertreiben

Hey,

Ich habe nichts dagegen, wenn User des Baukastens mich in sozialen Netzwerken und im ICQ adden, aber im letzten Monat hat es ein Nutzer maßlos übertrieben und sich in mein Privatleben eingemischt. Aber möchte ich die gesamte Geschichte erzählen, die Namen habe ich natürlich umgeändert.

Mitte Februar hat mich ein Nutzer des Baukastens im ICQ geaddet, nennen wir in Mark und wollte ein Design von mir erstellt kriegen. Nachdem ich darauf hinwieß, dass ich das nur in wenigen Fällen tue zeigte er Verständnis und wir blieben auch weiterhin in Kontakt. Nach einiger Zeit addete mich Mark auch im SchülerVZ und standen so im Kontakt. Mitte Juli hatte ich etwas Stress (keinen Richtigen, nur dummes Gelaber) mit einer Freundin, nennen wir sie Julia und wir schrieben uns gegenseitig Hass-SMS und so etwas. Dann plötzlich kamen diese von einer unbekannten Nummer, diese stellte ich dann für wenige Minuten als Status bei ICQ ein, mit dem Vermerk, dass man mit ihr viel Spaß haben könnte. (Das hatte ich mit ihr geklärt, sie hatte kein Problem damit).

Nur hatte Mark sich diese Nummer notiert und fing etwa zwei Wochen später an, bei Julia anzurufen. Julia und das ist verständlich, wollte das natürlich nicht und ich sagte ihr, dass ich mich darum kümmern würde. Daraufhin schrieb mich Mark an, dass Julia total verrückt sei und warum ich solche Leute kennen würde. Ich sagte ihm, dass er die Anrufe unterlassen sollte und er stimmte vorerst ein. Doch wie man sich das denken konnte, machte Mark weiter und schließlich fanden wir uns in einer Dreiergesprächskonferenz wieder, durch das Mark an meine Nummer gelangte. Nachdem ich ihm dann noch einmal gesagt hatte, dass er die Anrufe sein lassen sollte funktionierte das auch etwa 3 Wochen.

Bis heute. Mich rief ein gewisser Benjamin an und redete mich voll. Er erwähnte dabei auch Mark und Julia, und sagte, dass er unsere Nummern aus dem Internet habe und sie die ganze Zeit anrufe. Julia meldete sich daraufhin wieder bei mir, dass sie mittlerweile seit 2 Tagen wieder terrorisiert wird. Außerdem wurde ich mittlerweile auch schon ein paar Mal angerufen und auf Dauer nervt dies richtig.

Ich finde, dass Baukastenuser kein Recht haben, meine Freunde und mich persönlich immer wieder anzurufen, uns zu nerven und vor Allem uns zu beleidigen. Frech finde ich es dann, wenn der User die Nummer auch noch weitergibt, was in diesem Fall mehr als 4 Mal passiert ist.

Was haltet ihr davon? Findet ihr so etwas okay?


mfg

PS.: Ja ich weiß, dass auch ich einem Fehler gemacht habe, indem ich die Nummer gepostet habe. Hätte ich gewusst, welche Auswirkungen das hat, dann hätte ich sicher nicht eine solche Statusnachricht gemacht!
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beitrag12.09.2010 um 12:56 (UTC)    
Titel:

Ich finde sowas echt eine schweinerei.
Kannst du die Nummer nicht zurückverfolgen lassen und eine Anzeige machen..
______________
Ich suche zuverlässige Partnerseiten, bitte per Pn oder kontakt@extro-design.de melden !

www.extro-design.de
Beitrag12.09.2010 um 14:02 (UTC)    
Titel:

Das ist ja echt eine frechheit, falls das nicht aufhört würde ich dir raten zur Polizei zu gehen und eine Anzeige aufzugeben. Anders werden sie sicher nie aufhören. Sowas geht einfach zu weit!
______________
WebDesign | Corporate Design | Redesign

Beitrag12.09.2010 um 14:57 (UTC)    
Titel:

nuo-designs hat Folgendes geschrieben:
Das ist ja echt eine frechheit, falls das nicht aufhört würde ich dir raten zur Polizei zu gehen und eine Anzeige aufzugeben. Anders werden sie sicher nie aufhören. Sowas geht einfach zu weit!


Ich warte jetzt eine Woche ab, wenn sie nicht mehr anrufen ist in Ordnung, wenn sie weiter anrufen werde ich eine Anzeige aufgeben. Aber ich denke mal, das die gemeinte Person das hier lesen wird und dann nicht mehr anrufen wird. Sonst wäre er selten blöd.

mfg
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beitrag12.09.2010 um 15:05 (UTC)    
Titel:

Hallo!
Ich finde das auch nicht ok... Was in den Köpfen dieser Leute alles abgeht - kaum vorstellbar!
Sowas in der Art hab ich schon mal im Fehrnsehen gesehen, konnte mir aber nie im Leben vorstellen, dass so was auch mal hier im Homepagebaukasten reatlität aufnehmen könnte!
Neutral
Ja, manche können es einfach zu weittreiben... Neutral Shocked

Schrecklich!

Lg, Osterholzer
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag12.09.2010 um 16:02 (UTC)    
Titel:

osterholzer, als ob der Baukasten in einer anderen Welt existieren würde, so jegliche Art von falsches Benehmen nicht geben würde.

Die kranken Leute gibt es hier, genauso wie auf anderen Seiten. Wink
______________
Spendet jetzt für den User -Name entfernt - , damit er sich ein Duden kaufen kann, da seine Schreibkünste die einens 11-jährigen sehr stark ähneln. Smile
Beitrag12.09.2010 um 16:12 (UTC)    
Titel:

Angefangen hat es meiner Meinung nach mit Kinderkacke. Sorry, nicht böse gemeint, aber teilweise bist du auch etwas blauäugig in die Sache reingeschliddert.

Das Verhalten der Person ist natürlich absolut indiskutabel.

Mir zeigt das nur wieder, dass man im Internet nicht zu offen sein sollte.
______________
Beitrag12.09.2010 um 16:15 (UTC)    
Titel:

akiralea hat Folgendes geschrieben:
Angefangen hat es meiner Meinung nach mit Kinderkacke. Sorry, nicht böse gemeint, aber teilweise bist du auch etwas blauäugig in die Sache reingeschliddert.


Ich bin eigentlich davon ausgegangen, das meine ICQ-Kontakte so vernünftig sind und nichts dergleichen anstellen. Ich habe in diesen Moment nicht groß nachgedacht. - Und dann ist halt das passiert. Ich habe etwas fürs Leben gelernt, das ist gut.

mfg
______________
THE JOY OF NOT BEING SOLD ANYTHING
Beitrag12.09.2010 um 17:02 (UTC)    
Titel:

blutsegelbukaniere hat Folgendes geschrieben:
osterholzer, als ob der Baukasten in einer anderen Welt existieren würde, so jegliche Art von falsches Benehmen nicht geben würde.

Die kranken Leute gibt es hier, genauso wie auf anderen Seiten. Wink


Jaja, ich weis... Rolling Eyes
Der HpBK ist ja eigentlich auch keine so kleine Community mehr...
Aber wie etwa Facebook usw. ist ja noch viel größer. Hast aber Recht - warum solls nicht auch ier so kranke Leute geben...

Lg, Osterholzer
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag12.09.2010 um 17:13 (UTC)    
Titel:

blutsegelbukaniere hat Folgendes geschrieben:
osterholzer, als ob der Baukasten in einer anderen Welt existieren würde, so jegliche Art von falsches Benehmen nicht geben würde.

Die kranken Leute gibt es hier, genauso wie auf anderen Seiten. Wink


Ich geb dir recht.
______________
Lala Dum Dum - euch grüßt Sam Smile
Beitrag12.09.2010 um 18:05 (UTC)    
Titel:

Ganz ehrlich: Sofort zur Polizei und leite eine Anzeige gegen Unbekannt ein, denn das ist kein normaler Streich mehr.

Naja, im Internet gibt es nicht nur gute Menschen, sondern auch Menschen, die wirklich große "Probleme" haben.

PS. Auf der Seite https://www.klicksafe.de/ gibt es Tipps, wenn man von Unbekannten aus dem Internet angegriffen oder genervt wird.

Grüße
Andreas
______________
Mit freundlichen Grüßen!


Zuletzt bearbeitet von muepfe-radio am 12.09.2010, 19:06, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag12.09.2010 um 18:05 (UTC)    
Titel:

Ich finde, das ist eine absolute Frecheit.
Besonders schlimm, finde ich, dass der auchnoch eure Nummern online gestellt hat (wenn ich das richtig verstanden hab).
Aber mir hätte es bereits am Anfang gereicht, und hätte den typen aus meiner Kontaktliste gelöscht und den bei ICQ gemeldet!
______________

Twitter
Beitrag13.09.2010 um 07:32 (UTC)    
Titel:

Wenns gar nicht anders geht, kauf dir halt ne neue Karte -> neue Nummer...

LG Tom
______________
Beitrag13.09.2010 um 11:04 (UTC)    
Titel:

tombaier hat Folgendes geschrieben:
Wenns gar nicht anders geht, kauf dir halt ne neue Karte -> neue Nummer...

LG Tom


Das sollte der erste Schritt sein , denn deine "jetzige" Nummer ist nun offen gelegt worden .

Die weiteren Schritte wären Anzeige usw .
Ich rate dir , mach was . Weil wenn du nichts machts geht immer weiter .

Und ein Tipp für die Zukunft : Niemals naiv mit persönlichen Daten im Netz umwerfen.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de