Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag06.12.2010 um 13:58 (UTC)    
Titel: Tagebuch bringt ne Menge Besucher auf der Page.....

Hallo an alle.
Hab mir gedacht dass ich mal was hier in die Plauderecke reinsetze.
Und zwar einen Link zu meinem aktuellen Tagebucheintrag.
Zwar dreht sich bei mir auf der Seite alles um Karpfenangeln und Malen, aber zwischendurch auch mal was das ich nebenher erlebe. gehört ja auch dazu.
Wollte euch damit sagen dass, seit ich " My daybook " in meiner Page eingebracht habe die Besucherzahlen immens angestiegen sind.
Ihr müsst praktisch nur eure Intressen was ihr auf eurer Page anbietet aktuell präsentieren. Eure Besucher werden euer Tagebuch weiterverfolgen weil es sie interresiert wies weitergeht. Das einzige was ihr tun müsst ist: Es immer aktuell halten. Ist wie wenn man einen Roman beginnt zu lesen. Da will auch jeder wissen wies weitergeht.
Ich habe meine neugierigen Besucher gefunden.
Euch wünsche ich das selbe.
Aber....ihr müsst etwas dafür tun !

Ihr müsst jetzt net alles lesen was ich bei mir reingeschrieben habe...soll nur zeigen wie ich es aufgebaut habe.

Über Kommentare würde ich mich trotzdem freuen.
Wink

http://carppainter-ritchie.de.tl/Dezember--2010.htm
______________
Karpfenangeln ist mehr als nur Fische fangen

Gruß Ritchie
Beitrag06.12.2010 um 14:09 (UTC)    
Titel:

du angelst auch karpfen? also dieses richtige angeln o es darum geht dass man den möglichst größten fängt bzw aj auch ein wettbewerb / sport ist?

falls ja, nenn mir mal bitte gute karpfen / angel zeitschriften udn große communities =)
Beitrag06.12.2010 um 16:06 (UTC)    
Titel:

Also...teils richtig...teils falsch...
Es ist so...
Wir fischen spetiell gezielt auf Karpfen ...ja
Das heißt...unser Zielfisch ist der Karpfen.
Wir betreiben das aber nicht als Sport....auch keinerlei Wettkänpfe.
Davon distanzieren wir uns wehement.
Wir sitzen draussen und genießen die Atmosphäre.
Es ist unser Hobby.
Andere Angler haben andere Zielfische auf die sie fischen wie.
Zander
Hecht
Hochseefischen
Fliegenfischen usw.
Bei uns ist es halt der Karpfen.
Karpfenzeitschriften gibt es einige bei uns in D.
Einige gute kann ich dir gerne nennen.
Das wäre z. B.: der CARP MIRROR
der ....CARP CONNECT
CHM ( Carp Hunters Magazin )
Gibt noch einige mehr...findet man in Google wenn man Karpfenanglermagazine eingibt.
Hoffe konnte dir helfen.
______________
Karpfenangeln ist mehr als nur Fische fangen

Gruß Ritchie
Beitrag06.12.2010 um 16:25 (UTC)    
Titel:

und communities?
Beitrag06.12.2010 um 17:53 (UTC)    
Titel:

Oh jeh... schwieriger Fall...

Es ist doch so einfach alles in google einzugeben Wink
Hier z. B.. stehn paar große.
http://www.carpheart.de/links.php?NewsID=113

Du findest aber auch leichter was wenn du bisschen mehr auf deine Rechtschreibung achtest.
z.B.:
Community

und nicht..... communities
______________
Karpfenangeln ist mehr als nur Fische fangen

Gruß Ritchie
Beitrag08.12.2010 um 07:23 (UTC)    
Titel: Re: Tagebuch bringt ne Menge Besucher auf der Page.....

Über Kommentare würde ich mich trotzdem freuen.
Wink


hey ritchie

also dein daybook ist ja nen *kleines* musterbeispiel ;O)
und absolut schön aufgezogen mit der monatsunterteilung und deinem schönen
schrieb und den klasse eindrücken per fotos.
nur zu empfehlen!

was mich auch sehr fasziniert ist eure art zu angeln ;O)
da wär ich gern mal dabei mibm kleinen oder so Wink
um meine stippe auch mal wieder zu halten und die natur genießen.
an einem spiegel der erde ohh ja das würde sicher schön sein.

deine aktuallität ist auch faszinierend sowie dein stil zu schreiben.
sicher steigert so eine art *tagebuch* die besucherzahlen
aber auch nur dann wenn man - wie du schon geschrieben hast - dran bleibt,
aktuallisiert und auch thema mit schreibstil verbindet und neugierig macht.

der kreis der interessierten sollte auch aufgebaut sein ehe es losgeht Wink
oder zumindest neugierig darauf gemacht werden und sicher steigert es so manch eine *statistik* oder weckt die neugier anderer.
ich bin selbst begeisterter leser deines *daybooks* und freu mich auf ein neues Jahr.

lg robert

schauts euch mal an:

http://carppainter-ritchie.de.tl/Dezember--2010.htm[/quote]


______________


ICH FREU MICH AUF EUCH!
R.E.K.
Beitrag08.12.2010 um 10:43 (UTC)    
Titel:

Danke @ rob.....
für deinen angenehmen Kommentar zu meinem " my daybook " Wink
Habs ja auch angemerkt...das wichtigste ist ...es aktuell zu halten und lustige, spannende Geschichten mit einbinden die Neugierig machen.

Und nur logisch dass man sich eine Intressengemeinschaft aufbaut und dadurch auch findet.

Meine Besucherzahlen sprechen für sich.....und ich habs genau in der Statistik verfolgen können seit ich das Tagebuch in meiner Page eingebunden hatte.

Was noch sehr wichtig ist...
Die Rechtschreibung und die Art deines Schreibstils !

1. Sehr viele Leser achten auf die Rechtschreibung. Man kann bei PN /PM's oder in einem Chatroom Schreibfehler drinnen haben so viel man möchte, spielt überhaupt keine Rolle. Aber bei so einer Veröffentlichung im Netz sollte man unbedingt darauf achten.

2. Die Art dich auszudrücken ist gar nicht kompliziert. Schreb einfach locker aus der Seele. Genau wie du grad denkst und was oder wie du dich momentan fühlst. So liest es sich am schönsten. Alles andere klingt zu sehr versnopt und steif. Wirkt dann wie bei einem gestellten Foto.

@ rob...

War auch mal auf deiner Page und habe gesehen dass du auch ein Tagebuch angefangen hast ( Loewenblatt )...hehe, sauber !
Und dann auch noch in Gedichtform verfasst. Auch neu für mich. Hab das in der Form auch noch nirgends gesehen. Findet bestimmt auch seinen Leserkreis. Wünsche es dir.

Ja...@ rob
Paar Tage draussen in der Natur, die Stippe in der Hand, evtl. noch im Zelt mit den Kindern übernachten.......Wahnsinns Gefühl
Wink
Auf weitere Kommentare würde ich mich freuen.
Wie denkt ihr darüber ?
Ist sowas Sinnvoll...oder völliger Quatsch ?
______________
Karpfenangeln ist mehr als nur Fische fangen

Gruß Ritchie
Beitrag08.12.2010 um 10:48 (UTC)    
Titel:

carppainter-ritchie hat Folgendes geschrieben:
Danke @ rob.....
für deinen angenehmen Kommentar zu meinem " my daybook " Wink
Habs ja auch angemerkt...das wichtigste ist ...es aktuell zu halten und lustige, spannende Geschichten mit einbinden die Neugierig machen.

Und nur logisch dass man sich eine Intressengemeinschaft aufbaut und dadurch auch findet.

Meine Besucherzahlen sprechen für sich.....und ich habs genau in der Statistik verfolgen können seit ich das Tagebuch in meiner Page eingebunden hatte.

Was noch sehr wichtig ist...
Die Rechtschreibung und die Art deines Schreibstils !

1. Sehr viele Leser achten auf die Rechtschreibung. Man kann bei PN /PM's oder in einem Chatroom Schreibfehler drinnen haben so viel man möchte, spielt überhaupt keine Rolle. Aber bei so einer Veröffentlichung im Netz sollte man unbedingt darauf achten.

2. Die Art dich auszudrücken ist gar nicht kompliziert. Schreb einfach locker aus der Seele. Genau wie du grad denkst und was oder wie du dich momentan fühlst. So liest es sich am schönsten. Alles andere klingt zu sehr versnopt und steif. Wirkt dann wie bei einem gestellten Foto.

@ rob...

War auch mal auf deiner Page und habe gesehen dass du auch ein Tagebuch angefangen hast ( Loewenblatt )...hehe, sauber !
Und dann auch noch in Gedichtform verfasst. Auch neu für mich. Hab das in der Form auch noch nirgends gesehen. Findet bestimmt auch seinen Leserkreis. Wünsche es dir.

Ja...@ rob
Paar Tage draussen in der Natur, die Stippe in der Hand, evtl. noch im Zelt mit den Kindern übernachten.......Wahnsinns Gefühl
Wink
Auf weitere Kommentare würde ich mich freuen.
Wie denkt ihr darüber ?
Ist sowas Sinnvoll...oder völliger Quatsch ?


... absolut sinnvoll ;D
______________


ICH FREU MICH AUF EUCH!
R.E.K.
Beitrag08.12.2010 um 15:37 (UTC)    
Titel:

carppainter-ritchie hat Folgendes geschrieben:
Oh jeh... schwieriger Fall...

Es ist doch so einfach alles in google einzugeben Wink
Hier z. B.. stehn paar große.
http://www.carpheart.de/links.php?NewsID=113

Du findest aber auch leichter was wenn du bisschen mehr auf deine Rechtschreibung achtest.
z.B.:
Community

und nicht..... communities


Schonmal was von dem Plural im Englischen gehört Rolling Eyes

"communities" ist völlig richtig.
______________
Du hast eine Frage? Ich stehe dir selbstverständlich jeder Zeit zur Verfügung!
Beitrag08.12.2010 um 18:02 (UTC)    
Titel:

Hi
Zu meiner Zeit hat es noch kein Englisch Unterricht gegeben.
Und wenn du das sagst dann entschuldige ich mich gerne dafür dass ich was falsches geschrieben hatte....

Sogar auf englisch ( hoffentlich richtig )
Rolling Eyes
sorry Wink
______________
Karpfenangeln ist mehr als nur Fische fangen

Gruß Ritchie
Beitrag08.12.2010 um 20:25 (UTC)    
Titel: nicht so wild ;)

carppainter-ritchie hat Folgendes geschrieben:
Hi
Zu meiner Zeit hat es noch kein Englisch Unterricht gegeben.
Und wenn du das sagst dann entschuldige ich mich gerne dafür dass ich was falsches geschrieben hatte....

Sogar auf englisch ( hoffentlich richtig )
Rolling Eyes
sorry Wink


ich hatte an dieser stelle auch überlegt und war mir eigendlich sicher
das es auch communities heißen kann.
aber es wär schon gut bei der gemeinschaft zu bleiben Wink
also einer versammlung vieler begeisterter ;O)

lets write wie your self es will .....

greatz rob ;O)
______________


ICH FREU MICH AUF EUCH!
R.E.K.
Beitrag09.12.2010 um 13:08 (UTC)    
Titel:

Ok...bin dabei...
jeder wie er möchte Wink

Ps. Ist eh Nebensache....
Viel lieber hätte ich paar Kommentare fürs eigentliche Thema gelesen.
Danke rob...du warst dazu der einzigste.

Leider...von 122 Zugriffen auf das Thema Crying or Very sad
______________
Karpfenangeln ist mehr als nur Fische fangen

Gruß Ritchie
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de