Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag13.01.2011 um 19:06 (UTC)    
Titel: Langsamer Seitenaufbau-Teil2 !

stubsiii hat Folgendes geschrieben:


Das zeigt, dass du keine Lösungen willst. Die Zeit mir hier zu antworten hast du doch auch. Motzen und dann keine Beispiele nennen können ist eben typisch, kein Wunder, dass dann kein Admin mehr Zeit und Lust hat solchen "Beschwerden" nachzugehen. Da du mir gezeigt hast, dass es hier nur um Stimmungsmache und nicht um konkrete Verbesserungswünsche geht, mache ich hier mal dicht.

LG

Steffi



Entschuldige mal liebste Steffi,
aber warum schließt Du einen kompletten Thread, nur weil Dir eine Antwort von einem User nicht gefällt und nur weil dieser EUCH nicht eure Arbeit abnehmen möchte...


Es geht hier nicht um nur einen User, der Probleme gemeldet hat...
es sind durchaus noch andere Leute betroffen, die dadurch leider keinerlei Möglichkeit mehr haben darauf zu antworten.

Vielleicht wäre es sinnvoller, bei Problemen mit einzelnen Usern, das mit den Usern selbst zu klären und nicht ganze Gruppen zu verurteilen und diese zu bestrafen.

Oder geht es mehr darum, Beschwerden/Probleme mit euren Service komplett abzublocken !?


Lg

Andreas
Beitrag13.01.2011 um 19:09 (UTC)    
Titel:

Hallo,

jetzt reichts.Ich habe im letzten Thread geschrieben,dass du dich an der per pm melden sollst,bzw alle die davon betroffen sind.Sollte noch einer jetzt einen Thread aufmachen,gibt es mal eine Verwarnung hier.Ich muss ja nicht alles 3x erklären,und stubsiii auch nicht.Sie wollte es erklären,aber wenn ihr keine richtige Antwort gebt,und nur über andere Themen redet,ist es kein Wunder,dass es geclosed wird.
______________
Info: Info-Landwirtschaft wird demnächst wieder eröffnet. BeI weiteren Fragen einfach eine Nachricht schreiben.

Mit freundlichem Gruß
Info-Landwirtschaft


Zuletzt bearbeitet von info-landwirtschaft am 13.01.2011, 20:20, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag13.01.2011 um 19:17 (UTC)    
Titel:

Ganz einfach, weil es der Thread des Users war, dieser nicht an Lösungen interessiert war und deshalb hier meiner Meinung nach dann auch nicht mehr bestehen braucht. Mir nimmt niemand Arbeit ab, im Gegenteil. Durch Nennung der Probleme hätte ich mehr Arbeit. Entscheidet euch halt. Wollt ihr Kundenfreundlichkeit? Dann müsst ihr eben euren Teil dazu beitragen. Wenn man nachfragt passt es wieder nicht. Dem Threadersteller ging es letztlich nur noch ums meckern, ich denke das sieht man deutlich. Und in so einem Thread diskutiere ich dann auch nicht weiter. Konstruktive Kritik lese ich gerne und biete meine Hilfe an. Mich dumm anmachen und persönlich angreifen braucht dann aber eben niemand. Der langsame Seitenaufbau wurde erklärt, dann gab es angeblich massig andere Probleme, die irgendwo im Thread zu finden sind. Bis auf leere Anschuldigungen habe ICH allerdings keine Antworten auf meine Fragen gefunden. Nenn du mir doch die Fehler, denen wir Monate lang keine Beachtung geschenkt haben. Mein ANGEBOT dem nachzugehen besteht weiterhin, ich frage mich wo du da ein abblocken siehst. Aber auf einer sachlichen Ebene und nicht so eine Hetzerei wie in dem anderen Thread. Dazu ist dann nämlich auch mir meine Zeit zu schade.

Bestraft habe ich btw niemanden, jeder der ein wirkliches Problem hat darf gerne einen Thread dazu aufmachen. Ich helfe gerne, aber ich denke man sollte schon eine gewisse Ebene einhalten, wenn man Hilfe sucht.

LG

Steffi

edit: Tut mir leid info-landwirtschaft, da haben sich unsere Beiträge wohl überschnitten. Ich bin dafür den Post erstmal stehen zu lassen, solange er neutral verläuft. LG

edit2: Da es nicht nur bigonkel betrifft sondern mehr User, kopiere ich meine PN an ihn einfach noch hier mit rein.

Zitat:
Hallo,

wie der technische Leiter im Thread schon mitteilte handelt es sich bei den Problemen um veraltete Hardware. Diese muss ersetzt werden. Nun ist es ja leider nicht damit getan sie einfach auszutauschen. Die Hardware ist längst gekauft und befindet sich schon mitten in der Einrichtung. Aktuell wird geprüft, es gibt noch einige Kompatibilitätsprobleme. Leider zieht sich dieser Vorgang, die Tests, Warten auf Antwort von den Testern, Fehleranalyse und Behebung dauern nun schon Wochen an und leider ist eben auch nicht abzusehen, wann sie Final eingesetzt werden kann. Wir hoffen natürlich baldmöglichst und arbeiten daran, aber da nicht abschätzbar ist welche Fehler noch auftreten ist eben auch nicht abschätzbar, wieviel Zeit das noch frisst. Da kann ich dir keine Einschätzung geben. Ich kann dir aber versichern, dass daran täglich gearbeitet wird, das ist kein Problem das weggeschoben wird sondern eins, an dem aktiv gearbeitet wird. Leider ist es aber eben auch kein Problem das wir einfach abschalten können, wir können nur hoffen, dass die Hardware nun mitmacht wie sie soll und das alles schnellstmöglich ausgetauscht wird.

LG

Steffi

______________
Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm.


Zuletzt bearbeitet von stubsiii am 13.01.2011, 21:19, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag13.01.2011 um 20:42 (UTC)    
Titel:

Hallo stubsiii

Okay man kann mir den Vorwurf machen das ich nicht zurück geplättert
und gesehen habe daß mittlerweile ein neuer Thred zu diesem Thema
eröffnet wurde während ich den Meinen geschrieben habe. Mein Fehler

Desto trotz muss ich jetzt sagen fühle ich mich von dir jetzt auch angegriffen,
da du den Beitrag von mir falsch Interpretierst.
Du solltest hier vielleicht ein bisschen mehr Feingefühl an den Tag legen.
Man kann in einem Beitrag auch nur das raus lesen was man möchte.

Bevor du von Zensur sprichst schau dich doch bitte richtig im Forum um

Mir ist es in meinem Thread um was ganz anderes gegangen genau wie es mein Vorgänger hier im Thread schon erwähnt hat.
Beitrag13.01.2011 um 20:47 (UTC)    
Titel:

Also bei mir ist das Problem endlich behoben .. sollte es nochmal auftauchen bin ich wieder zurück Wink
Beitrag13.01.2011 um 21:20 (UTC)    
Titel:

Ich würde sagen, den ganzen Stress hätte man sich doch ersparen können.

Ich würde sagen, die Wünsche der User sind allgemein nun schon gut auffassbar rübergekommen.

Kurz zusammengefasst hätte man sich das meiste ersparen können, wenn die Information mit der Hardware früher und vor allem flächendeckender herausgekommen wär - beispielsweise als Ankündigung im Newsbereich.

Jetzt vergangen, egal.
Vielleicht etwas für die Zukunft.

Fände ich insgesamt sinnvoller, als dass Threads darüber entstehen, wie hier wer mit wem wie umgeht, welche Hintergründe es dazu gibt, warum einem die List vergeht.


Ich schätze es ist stressfreier für alle, wenn einfach - wie auch vor nicht all zu langer Zeit bei DDos-Problemen, einfach ein Newsbeitrag entsteht.
Alle wissen Bescheid, Rückmeldung ist da - fertig.
Alles weitere führt wohl doch nur zu unnötig langen Threads.

An die User vielleicht noch:
Wenn ein Supporter aus dem Forum, auch wenn er ehrenamtlich ist, eine Rückmeldung postet, dann hat er diese Information wahrscheinlich intern erfragt und beantwortet bekommen.
Auch diese zählen als Rückmeldung, insofern die nötige Information vorhanden ist.


PS: Stress ist nicht gut fürs Herz Razz

Gute Besserung, dem Problem und dem Stress..
.. Und finger weg von Drogen und so (Irgendwas fehlt in dem Beitrag.. Mr. Green)
______________
Beitrag14.01.2011 um 04:42 (UTC)    
Titel:

AsgarSerran hat Folgendes geschrieben:

An die User vielleicht noch:
Wenn ein Supporter aus dem Forum, auch wenn er ehrenamtlich ist, eine Rückmeldung postet, dann hat er diese Information wahrscheinlich intern erfragt und beantwortet bekommen.
Auch diese zählen als Rückmeldung, insofern die nötige Information vorhanden ist.


(Vorerst bitte ich erst einmal um Entschuldigung, wenn ich jetzt einmal etwas vom eigentlichen Thema abweiche..)

Lieber Asgar,
bis zu dem zitieren Text unterschreibe ich ohne Einwände deine Aussage..zu 100% !
-> Es fehlte(n), bis heute einfach die offene Informationen/Kommunikation...und leider werden immer noch einige Seitenbetreiber hier, den Fehler nicht bemerkt haben, bzw. hier nicht nachgelesen haben.


...aber um zu dem zitierten Teil zurückzukommen, den ich so nicht unkommentiert stehen lassen möchte:

wenn Du schreibst, "dann hat er diese Information wahrscheinlich intern erfragt"...

Ist das leider nur eine Vermutung !

denn wie Du leider richtig ergänzt " insofern die nötige Information vorhanden ist "

Das alles ist für einen User, der hier nur selten und vor allem vorzugsweise nur bei Problemen ließt, zu ungenau !

Ich wäre eher für eine DIREKTE und offene Kommunikation, die Du auch schon vorgeschlagen hast: Eintrag mit Wichtig hier im Forum !

und das ergänze ich mal mit dem Vorschlag:
ggf. bei größeren Problemen eine Meldung für den Seitenadmin, direkt nach seinem Login, auf seiner Seite, bzw. per PM/Email !

Nur so kann man offen mit einem Kunden umgehen und Stress und zich tausend Nachfragen vermeiden.

So ist auch schnell das Ausmaß eines Fehler´s, abzuschätzen...
ggf. eine kleine Abfrage rein machen, fettich !? Wink


Lg

Andreas


Zuletzt bearbeitet von bigonkel am 14.01.2011, 05:49, insgesamt 3-mal bearbeitet
Beitrag14.01.2011 um 04:53 (UTC)    
Titel:

lexter-radio hat Folgendes geschrieben:
Also bei mir ist das Problem endlich behoben .. sollte es nochmal auftauchen bin ich wieder zurück Wink


Sorry und ich möchte hier wirklich nicht stänkern....nicht dass mir wieder etwas unterstellt wird !

Aber gerade getestet und die Ladezeiten deiner Page war jenseits der ++15 Sekunden ! Vielleicht lief auch gerade, jetzt eine Sicherung..oder sonst was ?!?...
kann ich nicht beurteilen/sagen !

Lg

Andreas
Beitrag14.01.2011 um 10:29 (UTC)    
Titel:

bigonkel hat Folgendes geschrieben:


und das ergänze ich mal mit dem Vorschlag:
ggf. bei größeren Problemen eine Meldung für den Seitenadmin, direkt nach seinem Login, auf seiner Seite, bzw. per PM/Email !

Nur so kann man offen mit einem Kunden umgehen und Stress und zich tausend Nachfragen vermeiden.

So ist auch schnell das Ausmaß eines Fehler´s, abzuschätzen...
ggf. eine kleine Abfrage rein machen, fettich !? Wink


Deinen Vorschlag verstehe ich leider nicht. Wer bewertet das Problem, stuft ein ob es gross ist usw? Was für eine Abfrage. Erklär doch mal bitte.

LG

Steffi
______________
Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm.
Beitrag15.01.2011 um 16:34 (UTC)    
Titel:

Hallo Supporter

Die Ladezeiten meiner Seite sind Heute wieder jenseits von Gut und Böse.
Auch bekomme ich laufend wieder Fehlermeldungen im HPBK:

Allgemeiner Fehler
Couldn't obtain category list.



Tut uns leid! Aber du musst keine Angst haben! Wir arbeiten bereits daran.
Sollte das Problem weiter bestehen, bitte kontaktiere: support-deatwebme.com

Entschuldige bitte nochmals die Unannehmlichkeit.
Datenbankserver nicht erreichbar
- Wir sind gerade am Beheben des Problems Wink!


Gibt es neue Info`s zu dem Problem?
Wie ist der Stand der Reparaturarbeiten?
Wie lange muss noch mit Einschränkungen gerechnet werden?

Wäre Nett wenn mir der Support die Fragen beantworten könnte. Danke
Beitrag16.01.2011 um 03:39 (UTC)    
Titel:

stubsiii hat Folgendes geschrieben:
bigonkel hat Folgendes geschrieben:


und das ergänze ich mal mit dem Vorschlag:
ggf. bei größeren Problemen eine Meldung für den Seitenadmin, direkt nach seinem Login, auf seiner Seite, bzw. per PM/Email !

Nur so kann man offen mit einem Kunden umgehen und Stress und zich tausend Nachfragen vermeiden.

So ist auch schnell das Ausmaß eines Fehler´s, abzuschätzen...
ggf. eine kleine Abfrage rein machen, fettich !? Wink


Deinen Vorschlag verstehe ich leider nicht. Wer bewertet das Problem, stuft ein ob es gross ist usw? Was für eine Abfrage. Erklär doch mal bitte.



Hallo Steffi, wenn Wir hier auch ein wenig OffTopic schreiben (vielleicht, sollten Wir dafür nen neuen Thread aufmachen..oder per PM/Email weitermachen?!?!? Smile )

Jetzt könnte ich natürlich Fragen....was verstehst´e denn nicht !? Very Happy
(war ja auch sehr ungenau erklärt/nachgefragt!)

....zurück zum Problem !

Ich könnte mir da mehrere Möglichkeiten vorstellen...

- Der Webadmin hat einfach (immer) auf seiner Admin-Seite eine Möglichkeit, schnell und einfach einen Fehler zu melden(Fehler-Kick-Meldung "Vordefiniert" mit Beschreibung z.B.), der dann an die zuständigen Admin´s (und wenn auch erst nach Prüfung/Plausibilitätsüberprüfung/mehrfach Meldung weitergeleitet wird)....und dann natürlich ALLEN Seitenbetreiber´n, nach Anerkennung eines Problem´s durch das Supportteam -> den Aktuellen Fehler/Status anzeigt !

- ein Tool, welches durch/über die Seiten/Server schleicht....und Antwortzeiten/Syntaxprobleme erkennt und ggf. meldet (wobei ich wetten möchte, dass Ihr so etwas schon habt ?!)

Also, bleibt Vorschlag Nr. 1 Smile


Ist auch generell nur so ein Einfall....vielleicht auch weil ich mittlerweile die Seitenladefehler auf Unsere Seite kaum noch ertragen kann ! ! !

Wäre Klasse, wenn sowas vorher/rechtzeitig erkannt worden wäre....noch bevor so ein Problem, dass (so wie jetzt) nix mehr läuft....vielleicht hätte man da vorher noch etwas unternehmen können (ein paar Scripte weniger oder Link´s ?!?!, könnte ja vielleicht helfen ???)

Neuanmeldungen zu unterbinden ??


Zu den Fragen, wer was bewertet.....wann wie und wieso ?!?
Die Plausibilitätsüberprüfung und die Mehrfachnennung hatte ich ja schon erwähnt, natürlich fällt mit da sicherlich noch mehr ein.....aber, entweder denkt Ihr Euch mal selbst etwas aus...oder:

"Erwarte ich Eurer Jobangebot, per Email oder Briefpost ! Mr. Green"


...ansonsten...bischen was machen müsst Ihr ja auch noch Very Happy


LG

Andreas

PS: Wo ist der neue Thread !ConfusedExclamation?:


Zuletzt bearbeitet von bigonkel am 16.01.2011, 04:51, insgesamt 3-mal bearbeitet
Beitrag16.01.2011 um 03:54 (UTC)    
Titel:

cbfourstammtisch-heilbronn hat Folgendes geschrieben:

Allgemeiner Fehler
Couldn't obtain category list.


...........



WOW...würde Ebay sagen.... Very Happy

Jedoch sind wir dort ja leider nicht ....

Ich/Wir bekommen meist nur die Fehlermeldung "404" ..... Crying or Very sad
Beitrag16.01.2011 um 09:12 (UTC)    
Titel:

Ding Dong!! .....

Nichtmal 2 Tage ruhe, fängt das Thema von vorne an! -.-
Ladezeiten bis in die Unendlichkeit und noch viel weiter ..

Ich will das das Problem langsam mal in die Hand genommen wird, sonst glaube ich verliert der HPBK seinen Ruf und seine Kunden ...

Viele Grüße .. nee am besten wenige Grüße (bin angepisst)
Nicolas
Beitrag16.01.2011 um 12:18 (UTC)    
Titel:

Diese verlieren sie eh schon
Leider findet ja keine anständige unterhaltung statt da es mir so scheint als würde webme der diskussion etc bewusst aus dem weg gehen was total schädlich ist für webme
Beitrag16.01.2011 um 17:42 (UTC)    
Titel:

lexter-radio hat Folgendes geschrieben:

Ich will das das Problem langsam mal in die Hand genommen wird, sonst glaube ich verliert der HPBK seinen Ruf und seine Kunden ...



Siehe oben, an dem Problem wird längst gearbeitet. Beschleunigen kann man es nunmal leider nicht. Aktuell sieht es aus, als könnten wir diese oder nächste Woche anfangen, die Daten auf die neue Hardware zu übertragen. Wir hoffen, dass sich das Problem schon nicht mehr bemerkbar macht, wenn die alte Hardware leerer ist. Aktuell können wir aber noch nicht sagen, wann die Probleme für alle User behoben sind.

LG

Steffi
______________
Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de