Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag07.02.2011 um 20:30 (UTC)    
Titel: homepage löschen, mailkonto seit geraumer zeit inaktiv

Hey!

Ich habe folgendes Problem: und zwar möchte ich die Website löschen ( ich weiss auch wie das funktioniert ) allerdings muss ich dort anschließend einen Link bestätigen, der an ein ehemaliges Emailkonto von mir geschickt werden würde, welches aber seit Jahren außer Betrieb ist und zu dem es keine Zugangsdaten mehr gibt.

Meine Frage nun: Gibt es eine Möglichkeit die Website ohne die Bestätigung zu löschen? ( Also eine alternative Lösung für mich alleine ? )

Beste Grüße!
Beitrag08.02.2011 um 09:03 (UTC)    
Titel:

Hallo!

Ich denke der Support wird dir da individuell weiterhelfen können.

Aber momentan ertrinken die armen Leute in Emails wegen der aktuellen Server/Datenprobleme.

Wenn es also nicht allzu dramatisch ist mit der Löschung, würde ich an deiner Stelle ggf. alle Inhalte rausschmeißen und 14 Tage warten. Dann eine Email an den Support.

So kannst du sicher sein, dass deine Mail auch ankommt und beachtet wird.

Du kannst natürlich jederzeit eine Mail schicken, aber ich könnte mir vorstellen dass du so oder so mehrere Tage warten musst, bis sich da was tut (wegen der Überlastung der Abteilung).
______________


Aktion: Geschenk für jeden Newsletter-Eintrag. Schaut mal rein! ;)

Beitrag08.02.2011 um 10:20 (UTC)    
Titel:

okay, danke für die schnelle antwort!

beste grüße
Beitrag08.02.2011 um 10:24 (UTC)    
Titel:

Hallo,

der Support kann dir ein Formular zuschicken. Dort musst du einige persönliche Daten angeben um sicherzustellen, dass die Homepage wirklich dir gehörte. Ausserdem brauchst du eine Kopie des Personalausweises/Kinderpass. Wie schon gesagt hat der Support aktuell aber einiges zu tun, selbst wenn du jetzt hinschreibst wird es einige Tage dauern, vermute ich. Wenn es nicht dringend ist also wirklich lieber etwas warten.

LG

Steffi
______________
Der Mann in Schwarz floh durch die Wüste und der Revolvermann folgte ihm.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de