Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag22.02.2011 um 21:27 (UTC)    
Titel: Ich will meine HP zurück

---ich will meine HP zurück......

.......nicht nur ich, viele andere User auch.....

WEBME.....tut endlich etwas!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


MS-Crativ
Marina
Beitrag22.02.2011 um 21:37 (UTC)    
Titel:

Ich musste diesen Thread eröffnen, um irgendwie weiter zu kommen....
...wie auch immer....

Hier geht es um unsere HP's. welche schon wochenlang wegen irgendwelcher Serverprobleme net aufrufbar sind.

Alle Betroffenen bitte hier posten!

Gruß MS-Creativ
Marina
Beitrag22.02.2011 um 21:42 (UTC)    
Titel:

.......11 Aufrufe......und keiner antwortet.....

......????????.........


....keinen Bock ....,...oder was?
Beitrag22.02.2011 um 22:14 (UTC)    
Titel:

.......Hallo Leute::::::

......wollt ihr net, oder könnt ihr net.......?

.....bitte, melde dich, wenn Dweine Page nach dem Crash net mehr geht!


Gruß Marina
Beitrag22.02.2011 um 22:14 (UTC)    
Titel:

Wo sollen wir den noch Antworten oder nachfragen. Wird hier so wie so geschlossen und ich denke mal das du gebannt wirst bei so viele Doppel 5 fach Post was du da machst. Außerdem schlaffen alle. Das sie Morgen wieder vor ihren Knöpfen stehen oder Hocken. Und sich Fragen welche Mitglieder mögen wir den Heute und wer darf warten. Smile Very Happy
______________


Klick mich
Beitrag22.02.2011 um 22:23 (UTC)    
Titel:

Hallo scorpion-babel,
....weißt Du . das ist mir schitt..egal

Es geht um unsere HP`s.........die wir in mühevoller Arbeit aufgebaut haben....
-----und uns net kaputt machen lassen......
....nur weil WEBME einfach zu dämlich ist, gespeichertes wieder aufzuspielen......sorry.......

.....irgendwie geht das net in meinen Kopf......

Gruß Marina
Beitrag22.02.2011 um 22:33 (UTC)    
Titel:

Ich verstehe dich voll und ganz. Es ist ärgerlich das es so lange dauert.

Aber wir wiesen nicht der wahre Grund. Das wiesen nur die wo dafür zuständig sind. Ich kenne die nicht wo dafür zuständig sind. Ich weiß nicht wer da alles Arbeitet.

Und ich weiß auch nicht nach die übergabe an webme welche Ahnung die Herrschaften haben wo da Arbeiten.
Wir wiesen das was Kaputt ist und es Repariert wird.

Meine Meinung:
Ich habe das gefüll das es momentan den Herrschaften von webme oder Support oder sonst wer wo da sind genauso wie bei dir es schitt..egal ist.
______________


Klick mich
Beitrag22.02.2011 um 22:35 (UTC)    
Titel:

du scheinst zu vergessen das webme immernoch hauptsächlich ein kostenloser dienst ist.... ich hab auch meine probleme habe mich auch hier schon gemeldet mir war klar das die antwort kommt "gedulden" klar ist auch das mir die reaktion nicht gerade gefällt

fakt ist aber das sich die leute von webme im hg stundenlang den arsch aufreissen um alles wieder in gang zu bekommen so war es bisher immer und so wirds auch wieder sein
Beitrag22.02.2011 um 22:40 (UTC)    
Titel:

..Hallo....-
....die müssen einfach mal nur aufwachen.....

Sorry, irgendwie habe ich das Gefühl, als wenn nur Stümper am Werk sind......

....sonst würde all das net so lange dauern........


Gruß Marina
Beitrag22.02.2011 um 22:44 (UTC)    
Titel:

......kostenlos oder nicht kostenlos....
.....das ist nicht die Freage.......

.....hier geht es rein um die Page....!

....und die muss laufen.....
....so oder so....


Gruß Marina
Beitrag22.02.2011 um 22:46 (UTC)    
Titel:

Du hast doch ne neue Seite, also was machst du hier für ne welle, seih froh das so einen kostenlosen Dienst gibt wie diesen Hompage-Baukasten.
Beitrag22.02.2011 um 22:50 (UTC)    
Titel:

Du hast doch ne neue Seite, also was machst du hier für ne welle, seih froh das so einen kostenlosen Dienst gibt wie diesen Hompage-Baukasten.

.....hier geht's um's Prinzip
....auch wenn kostenlos, deshalb muss ich derartige Ausfälle net hinnehmen.....
....der Anbieter verdient immerhin mit meiner Homepage....

Gruss Marina
Beitrag23.02.2011 um 00:19 (UTC)    
Titel:

Question


Zuletzt bearbeitet von petrijuenger-eichsfeld am 23.02.2011, 02:23, insgesamt 16-mal bearbeitet
Beitrag23.02.2011 um 01:06 (UTC)    
Titel:

das-ist-egal hat Folgendes geschrieben:
du scheinst zu vergessen das webme immernoch hauptsächlich ein kostenloser dienst ist.... ich hab auch meine probleme habe mich auch hier schon gemeldet mir war klar das die antwort kommt "gedulden" klar ist auch das mir die reaktion nicht gerade gefällt

fakt ist aber das sich die leute von webme im hg stundenlang den arsch aufreissen um alles wieder in gang zu bekommen so war es bisher immer und so wirds auch wieder sein


Hinter diesem teilweise kostenlosen Dienst steckt jedoch eine Firma, die sich hoffentlich seriös schimpfen möchte.
In dem Gebäude, wo sich auch webme drin befindet, hausieren einige Abzockerfirmen. Wäre doch gut, wenn man wüsste, dass webme nicht dazu gehört.

Fragt sich doch nur: Durch welchen Verdienst werden die Mitarbeiter bezahlt? Was tun sie dafür?
Für das, was an Informationen vorliegt, brauchen sie zu lang. Für Privatpersonen, die es als Hobby machen vielleicht okay, aber für professionelle Leute, die dafür Geld bekommen, ungerechtfertigt.
Natürlich, Hut ab, wenn ihr Tag und Nacht euch darum bemüht. Aber eins fehlt auf jeden Fall, sucht es euch aus. Entweder Kompetenz, oder die Information, was euern Fall so schwierig macht, dass nur ihr so langsam seid. Denn wenn es gerechtfertigt ist, muss ja irgendwas vorliegen. Die Info haben wir nicht.

Und nach wie vor ist der Baukasten nur teilweise kostenlos, es gibt nunmal auch zahlende Kundschaft. Und ab da wird Leistung gefordert, die nicht da war.
Mit Leistung mein ich nicht nur die Erreichbarkeit der Homepage. Ebenso die Leistung der Mitarbeiter, die in solchen Fällen für Lösungen und Informationen bringen sollten. Es fehlte lange Zeit an Lösung und/oder Information.


Gäbe es da nun eine Möglichkeit, das fehlende Stück zu erhalten?
Sollte also entweder zugegeben werden, dass Fachleute fehlen, oder der Sonderfall detailliert erkärt werden. Das bedeutet auch, dass es mehr als ein Satz ist. Dafür kann man sich auch gerne mal eine Stunde Zeit nehmen. Die Zeit sollte auch einmal sein.


Was ebenso erfreulich wäre, wäre:
Wie stellt es sich webme vor, wie es weitergeht? Diese Frage muss nicht unbedingt morgen beantwortet sein, das ist nicht ganz so dringend, wie ein besserer Situationsbericht zum Problem.
Dennoch hat sich webme in Sachen Kundenservice nicht gerade von der besten Seite gezeigt. Es gab einige Vorschläge. Es gab Beispiele, wie es sich gewünscht wird.
Was wirklich zu hoffen ist, dass webme öffentlich und für jedermann sofort auffindbar Stellung bezieht, wie sie vorhaben, dies zu verbessern. Denn so bleiben kann es wohl nicht.

Arrow Sieht webme alles in Ordnung, und hat nicht vor etwas daran zu ändern?
Arrow Sind Vorschläge aus den ganzen Beiträgen (auch aus dem alten Thread) zur Kenntnis genommen worden?
Arrow Werden Vorschläge davon zukünftig umgesetzt?
Arrow Habt ihr eigene Ideen, euren Kundenservice zu verbessern?

Wäre wirklich gut zu wissen, wie webme das sieht.
Steffi, du könntest dies ja mal weiterleiten, ob da irgendetwas geplant ist in die Richtung, sich dazu mal zu äußern. Insofern da nichts geplant ist, darf man wohl annehmen, dass Frage 1 mit "Ja" beantwortet wird und der Rest sich von selbst erklärt.

Danke
______________
Mit freundlichen Grüßen,
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de