Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag06.04.2011 um 18:11 (UTC)    
Titel: Loginbereich - Anmeldung - Formular - Auswerten - Problem

Hey,
ich habe ein kleines Problem:
Ich möchte das der User, der sich anmeldet, keine Sonderzeichen wie $ \ / % usw in seinen Benutzernamen oder Passwort hat. Folgendes habe ich bereits:
(Bsp passwort)

Code:

$muster="^([-a-zA-Z0-9_.!@#$&*+=|])*$";
      if(ereg(muster2, $passwort))
      {
         ...
      } else{
          ...
      }


Nun, das habe ich genauso auch beim Username gemacht.
Problem:
Wenn der User jetzt zb im Username das eingibt:

"irgentwas\bla"

Dann wird \ doppelt angezeigt nach dem abschicken siehts also so aus:

"irgentwas\\bla"

wie kann man das verhindern?

lg
chafo
______________
Beitrag06.04.2011 um 18:20 (UTC)    
Titel:

ersetze im Anschluss \\ durch \ ?
Beitrag06.04.2011 um 18:59 (UTC)    
Titel:

OK stimmt Smile
und bei " wird es schon beim übertragen in \ umgewandelt...oder?
______________


Zuletzt bearbeitet von chafo am 06.04.2011, 20:00, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag06.04.2011 um 19:40 (UTC)    
Titel:

Beitrag06.04.2011 um 20:57 (UTC)    
Titel:

Zitat:
function checkData($data) {
return preg_match('/^[\w\d\#]+$/', $data);
}

______________


Beitrag07.04.2011 um 16:26 (UTC)    
Titel:

Aber bei mir wird ja das Zeichen " komplett zu diesen Zeichen \ (backslash) umgewandelt und nicht der Backslash davor gestellt
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de