Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag05.05.2011 um 21:45 (UTC)    
Titel: Bundeskanzlerin Merkel von Hamburger Richter angezeigt II

hierum gings ..

http://www.homepage-baukasten.de/forum/viewtopic.php?t=130539&start=0&postdays=0&postorder=asc&highlight=

http://www.mopo.de/hamburg/politik---wirtschaft/hamburger-richter-zeigt-kanzlerin-merkel-an-/-/5067150/8413664/-/

.. nur mal so, da mal wieder der Tread einfach geschlossen wurde, ich wieder nicht mal mehr was dazu schreiben konnte.

"News" verbreite ich auf diversen Webseiten ..

.. hier gehts aber wohl klar darum etwas zur Diskussion zu stellen.. und das hat auch in dem anderen Thread zu Obama/Osama nicht zu suchen.

Jeder Mod weiß wie unerfahren ich in solchen Dingen bin, schon zu anderem konnte ich meine Überschrift nicht berichtigen, weil ich einfach nicht weiß wie es geht.

Wär also doch nett gewesen mal nachzufragen und zu helfen, oder ?

Wie sich ergo aus dem Kontext ergibt wollte ich zur Diskussion anregen:

A: Meinung zu Merkels Äußerungen ?

B. Anzeige gerechtfertigt ?

Leider kann man sowas zu solchen Themen hier nur sehr begrenzt machen, wie das Niveau so einiger ja immer wieder zeigt.

Eigentlich schade.

Insoweit

kann das dann hier wohl auch gleich wieder geclosed werden.

Gruß


Zuletzt bearbeitet von klickdiemouse am 05.05.2011, 22:47, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag05.05.2011 um 21:52 (UTC)    
Titel: Re: Bundeskanzlerin Merkel von Hamburger Richter angezeigt I

klickdiemouse hat Folgendes geschrieben:

kann das dann hier wohl auch gleich wieder geclosed werden.

Wenn du diese Erkentniss nun schon hast, warum eröffnest du dieses Thema überhaupt erst?
Hat dir deine "kleine Auszeit" nicht gereicht, dass du die Mods dazu anregst dir noch eine zu verpassen?

Zum Thema:
Ich denke Merkel hat schicht und einfach die falschen Worte gewählt. Die Meisten werden froh sein dass Osama aus dem Weg geräumt ist, aber nicht in dem Sinne dass er tot ist, sondern dass er keinen Schaden mehr anrichten kann und Al Qaida keinen Anführer mehr hat.
Die Anzeige finde ich trotzdem gerechtfertigt, denn wenn unsere Bundeskanzlerin Mord befürwortet, dann lebe ich hier definitiv im falschen Land und als Bundeskanzler/in sollte man sich schon gewählt ausdrücken können und darauf achten, was man sagt und was man besser für sich behält.
______________
*** Signatur editiert vom Support Team - Signatur zu groß - max. 650 x 150 px ***
Beitrag05.05.2011 um 22:06 (UTC)    
Titel: Re: Bundeskanzlerin Merkel von Hamburger Richter angezeigt I

doomphoenixx hat Folgendes geschrieben:
klickdiemouse hat Folgendes geschrieben:

kann das dann hier wohl auch gleich wieder geclosed werden.

Wenn du diese Erkentniss nun schon hast, warum eröffnest du dieses Thema überhaupt erst?

ME: Das steht oben

Hat dir deine "kleine Auszeit" nicht gereicht, dass du die Mods dazu anregst dir noch eine zu verpassen?

Me: Bitte?? mich nicht mit anderen verwechseln .. Diktion fragwürdig, oder?


Zum Thema:
Me: geht doch, darauf sollte es sich auch beschränken.
.


Gruß
Beitrag05.05.2011 um 22:44 (UTC)    
Titel:

@klickdiemouse:
Jetzt gibt es erstmal eine Bedenkzeit für einen Tag...

Ich sehe es leider nicht mehr ein, dass wir Moderatoren nicht ernst genommen werden und
ständig etwas gegen uns auszusetzen gibt.

Ich habe sachlich und gut erklärlich geschrieben,
dass es nicht die feine Art ist, wenn man nur Links ohne Erklärung postet.
Außerdem bezieht sich merke auf das Thema Osama Bin Laden,
somit passt es auch in diesen Thread (man siehe es als Sammelthread).
Wenn jeder eine neue News veröffentlichen würde, wäre es nur noch ein Gespamme...

Bitte aktzeptiere und respektiere auch die Entscheidungen von uns Moderatoren...

Lg Dominik
______________
Besucht die offizielle Hilfeseite vom Homepage-Baukasten:

Iceblue Generator | Red Generator | Butterfly Generator
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de