Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag09.05.2011 um 10:22 (UTC)    
Titel: Was gehört als privat Peron ins Impressum?

Hallo Leute,

ich hab mich nach stunden langem suchen dazu Entschieden ein eigenes Thema zu starten.

Und zwar würde ich gern wissen, was alles in so ein Impressum rein muss.
Ich weiß, dass Name, komplette Anschrift, Telefonnummer und dei E-mail Adresse angegeben werden muss.
Aber gibt es sonst noch iwie nen bestimmten Text, den ich dort inhaltlich dort einfügen muss?

Wenn ja, kann mir jemand helfen, den zu verfassen oder tipps geben was dort rein muss?

Vielen Dank!

http://www.incredible-audio.de/
Beitrag09.05.2011 um 11:36 (UTC)    
Titel:

Hallo,
rein private Webseiten sind zunächst von der Impressumspflicht ausgenommen.
Ins Impressum nach § 5 TMG gehört immer eine E-Mail-Adresse und es muss eine weitere Möglichkeit zu einer unmittelbaren und effizienten Kontaktaufnahme geben. Das kann eine Telefon- oder Telefaxnummer oder eine elektronische Anfragemaske.
Das heißt, das Impressum muss keine Telefonnummer enthalten.
Mehr findest Du hier: http://www.e-recht24.de/artikel/datenschutz/209.html

Gruß HAMAPA
@ Folgende Angaben reichen, wenn ein Kontaktformular vorhanden ist, aus.

Name: ......................................................
PLZ: .........................................
Ort: .........................................
Strasse: ..............................
Tel: Auf Anfrage
EMail-Adresse: ..................@...............de

Bei Gewerbe müssen weitere Angaben hinzu.
Siehst Du hier: http://www.homepage-baukasten.de/impressum.php


Zuletzt bearbeitet von sv-laar21 am 09.05.2011, 12:44, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag09.05.2011 um 15:25 (UTC)    
Titel:

Die Rechtsprechung ist zum Thema "private Homepage" nicht eindeutig,
und allein von daher würde ich in jedem Fall ein Impressum aufnehmen.
Diese Frage wurde schon oft hier angesprochen und in diesem Thread hier findest Du viele Infos.
Einfach mal lesen.
______________
Beitrag10.05.2011 um 11:23 (UTC)    
Titel:

sv-laar21 hat Folgendes geschrieben:
Hallo,
rein private Webseiten sind zunächst von der Impressumspflicht ausgenommen.
Ins Impressum nach § 5 TMG gehört immer eine E-Mail-Adresse und es muss eine weitere Möglichkeit zu einer unmittelbaren und effizienten Kontaktaufnahme geben. Das kann eine Telefon- oder Telefaxnummer oder eine elektronische Anfragemaske.
Das heißt, das Impressum muss keine Telefonnummer enthalten.
Mehr findest Du hier: http://www.e-recht24.de/artikel/datenschutz/209.html

Gruß HAMAPA
@ Folgende Angaben reichen, wenn ein Kontaktformular vorhanden ist, aus.

Name: ......................................................
PLZ: .........................................
Ort: .........................................
Strasse: ..............................
Tel: Auf Anfrage
EMail-Adresse: ..................@...............de

Bei Gewerbe müssen weitere Angaben hinzu.
Siehst Du hier: http://www.homepage-baukasten.de/impressum.php


Das ist so nur bedingt richtig: Auch private Seiten benötigen ein vollständiges Impressum sobald sie ein öffentliches Forum oder einen öffentlichen Chat betreiben oder Downloads anbieten. Und zu einem sogenannten "vollständigen Impressum" gemäß Telemediengesetz gehört nicht nur eine E-Mail bzw. Telefonnummer, sondern Name und Anschrift.

Bei einer gewerblichen Seite gehört zusätzlich noch die Steuernummer rein.

Mit diesen Angaben bist Du auf der sicheren Seite. Ob und inwiefern bei privaten Seiten Angaben vernachlässigt werden können - darüber gibt es unterschiedliche Rechtsanschauungen.

Das mal als Kurzform, ansonsten siehe den Thread von Schnurr-Schnurr.

lg
______________

Zitat: "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher"
Beitrag10.05.2011 um 12:09 (UTC)    
Titel: Hilfe

Hi, ich mache bald auch ein Impressum.
Also ich würde bei Google mal so Webseiten suchen die Helfen. Es gibt ja Seiten wo du dir eins erstellen kannst. Hier mache ich meins z.B: http://www.e-recht24.de/impressum-generator.html
Beitrag10.05.2011 um 12:17 (UTC)    
Titel:

Hallo,

am besten ist es:

Firma:......................... Achtung: Wenn vorhanden
Name:........................ Wichtig: Vor und Nachname
Straße:....................... Wichtig: Mit Hausnummer
Postleitzahl:....................... Wichtig: Nur Zahlen!
Ort:..................... Wichtig: Immer Stadtbezirk mit bennen! z.B.: Berlin-Spandau!
E-Mail Adresse:........................ Wichtig: Immer die mit der du auch deine HP angemeldet hast!
Telefon:.................... Wichtig: Immer Vorwahl mitangeben!
Fax:..................... Achtung: Falls vorhanden!
Homepages:......................... Achtung: Falls vorhanden, muss nicht sein!
Beitrag10.05.2011 um 12:44 (UTC)    
Titel: Danke

Hallo Leute,

vielen Lieben dank an alle die geantwortet haben!!!
Hab jetzt mein Impressum fertig und weiß, wie ich weiter verfahren muss, wenn das alles mal Geschäftlich wird.

Ich denke nun kann dieses Thema geschlossen werden.

THX again.

MFG Melanie vom Team Incredible Audio

http://www.incredible-audio.de
Beitrag10.05.2011 um 13:14 (UTC)    
Titel:

hpbk-interview hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

am besten ist es:

Firma:......................... Achtung: Wenn vorhanden
Name:........................ Wichtig: Vor und Nachname
Straße:....................... Wichtig: Mit Hausnummer
Postleitzahl:....................... Wichtig: Nur Zahlen!
Ort:..................... Wichtig: Immer Stadtbezirk mit bennen! z.B.: Berlin-Spandau!
E-Mail Adresse:........................ Wichtig: Immer die mit der du auch deine HP angemeldet hast!
Telefon:.................... Wichtig: Immer Vorwahl mitangeben!
Fax:..................... Achtung: Falls vorhanden!
Homepages:......................... Achtung: Falls vorhanden, muss nicht sein!

Völlig Falsch! Ein private Seite braucht kein Impressum! Das was du geschrieben hast, ist für Firmen!

Auszug aus dem Gesetz:
Die Pflicht zur Angabe von Identität und Anschrift dient damit auch als Anknüpfungspunkt für die Rechtsverfolgung im Streitfall. Die Vorschrift gilt nur für geschäftsmäßige Angebote, die aufgrund einer nachhaltigen Tätigkeit mit oder ohne Gewinnerzielungsabsicht abgegeben werden. Sie gilt dagegen nicht für private Gelegenheitsgeschäfte.

Gesetz ist Gesetz! Man braucht für eine Privatseite KEIN Impressum.

MfG Markus
Beitrag10.05.2011 um 13:31 (UTC)    
Titel:

club-designz hat Folgendes geschrieben:
hpbk-interview hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

am besten ist es:

Firma:......................... Achtung: Wenn vorhanden
Name:........................ Wichtig: Vor und Nachname
Straße:....................... Wichtig: Mit Hausnummer
Postleitzahl:....................... Wichtig: Nur Zahlen!
Ort:..................... Wichtig: Immer Stadtbezirk mit bennen! z.B.: Berlin-Spandau!
E-Mail Adresse:........................ Wichtig: Immer die mit der du auch deine HP angemeldet hast!
Telefon:.................... Wichtig: Immer Vorwahl mitangeben!
Fax:..................... Achtung: Falls vorhanden!
Homepages:......................... Achtung: Falls vorhanden, muss nicht sein!

Völlig Falsch! Ein private Seite braucht kein Impressum! Das was du geschrieben hast, ist für Firmen!

Auszug aus dem Gesetz:
Die Pflicht zur Angabe von Identität und Anschrift dient damit auch als Anknüpfungspunkt für die Rechtsverfolgung im Streitfall. Die Vorschrift gilt nur für geschäftsmäßige Angebote, die aufgrund einer nachhaltigen Tätigkeit mit oder ohne Gewinnerzielungsabsicht abgegeben werden. Sie gilt dagegen nicht für private Gelegenheitsgeschäfte.

Gesetz ist Gesetz! Man braucht für eine Privatseite KEIN Impressum.

MfG Markus


Das stimmt so überhaupt nicht! Lies meinen Beitrag von weiter oben. Privatseiten benötigen unter BESTIMMTEN VORAUSSETZUNGEN ebenfalls ein Impressum!

Nochmal nur zur Klarstellung: Ein Impressum ist kein "Schönheitszusatz" oder etwas um sich wichtig zu machen! Wer impressumspflichtig ist (gewerbliche und zum Teil private Seiten), der kann sich nicht einfach aussuchen was er dort reinschreibt, sondern muß sich an die getzlichen Vorgaben halten.

Wer jedoch NICHT impressumspflichtig ist nach Telemediengesetz (und das sind ausschließlich private Seiten ohne Chat, ohne Forum, ohne Downloads, ohne Verkauf - der braucht kein Impressum, mindestens jedoch die Haftungsausschlußklausel für verlinkte Seiten und die sollte jede Seite im Netz haben Wink

lg
______________

Zitat: "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber beim Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher"
Beitrag10.05.2011 um 16:06 (UTC)    
Titel: impressum

Du brauchst kein Impressum!
Außer
- du verdienst Geld mit/ über/ durch deine Webseite, z.B. durch Werbung oder sonstige kostenpflichtige Dienste
- du bietest über/ auf deiner Webseite Produkte an
- du bietest auf deiner Webseite Downloads an
- du beschreibst etwas "Fremdes" (nicht selbst erstelltes) auf deiner Webseite etc.
- wenn die Webseite "redaktionelle Anteile" besitzt, wie z.B. ein Forum, Blog, Onlinetabebuch, Shoutbox oder News wie zur Börse, Wetter oder Nachrichten

Das muss in ein Impressum zumindest vorhanden sein:
- Inhaber der Webseite (Vor- und Nachname)
- Anschrift (Strasse, Postleitzahl und Ort)
- Kontaktmöglichkeiten (z.B. Telefon, E-Mail-Adresse) etc.
______________
Hallo wir sind umgezogen auf den namen www.elite-guard.de.be aber schau vorbei! Smile
Beitrag10.05.2011 um 16:19 (UTC)    
Titel: Re: impressum

fs-lingen-info hat Folgendes geschrieben:
Du brauchst kein Impressum!
Außer
- du verdienst Geld mit/ über/ durch deine Webseite, z.B. durch Werbung oder sonstige kostenpflichtige Dienste
- du bietest über/ auf deiner Webseite Produkte an
- du bietest auf deiner Webseite Downloads an
- du beschreibst etwas "Fremdes" (nicht selbst erstelltes) auf deiner Webseite etc.
- wenn die Webseite "redaktionelle Anteile" besitzt, wie z.B. ein Forum, Blog, Onlinetabebuch, Shoutbox oder News wie zur Börse, Wetter oder Nachrichten

Das muss in ein Impressum zumindest vorhanden sein:
- Inhaber der Webseite (Vor- und Nachname)
- Anschrift (Strasse, Postleitzahl und Ort)
- Kontaktmöglichkeiten (z.B. Telefon, E-Mail-Adresse) etc.


Das stimmt nicht ganz! Solange man kein Geld verdient braucht man KEIN Impressum! Auch wenn man downloads, chats usw. auf seiner seite hat braucht man keins! Kontaktiere einfach einen Anwalt!

MfG Markus


Zuletzt bearbeitet von club-designz am 10.05.2011, 17:22, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag10.05.2011 um 16:30 (UTC)    
Titel:

Bitte einmal Quelle mit angeben.
Es gibt so manch Anwälte, die würden dir nämlich sagen, dass du nicht zwangsweise Geld verdienen musst.

Wenn du ein allgemeingültiges Urteil vorlegen kannst, bitte.
Behauptungen aufstellen ohne Quellenhinweise sind nämlich fehl am Platz.


Mit rein privaten Seiten sind übrigens nicht die Betreiber gemeint, sondern die Inhalte. Und privat heißt nicht nur, dass man kein Geld verdient.
Von den Punkten, die "fs-lingen-info" aufgezählt hat, muss nur eines zutreffen, damit man ein Impressum brauch.
Sobald du aber auch schon öffentliche Inhalte zulässt, besteht die Seite nicht mehr aus rein persönlichen oder familiären Inhalten, ganz egal ob du damit Geld verdienst oder nicht. Und dazu zählt eben auch ein Gästebuch, die Kommentarfunktion, ein Blog, ein Forum, eine Shoutbox o.ä.
News, die nicht zur Website gehören, sondern allgemeine Informationen für andere bringen, sind journalistisch-redaktionell Meinungsbildend.

Und das es für solche ebenfalls ein Impressum bedarf, kannst du in § 55 RStV nachlesen.


Die Wahrscheinlichkeit abgemahnt zu werden als Privatperson ohne großen Stellenwert im Internet ist zwar nicht sehr hoch, aber zumindest möglich.
______________
Beitrag12.05.2011 um 07:00 (UTC)    
Titel:

guckst du:

http://www.linksandlaw.info/Impressumspflicht.html
______________
MfG aus Klein Paris-vereinzelte Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de