Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag09.06.2011 um 00:21 (UTC)    
Titel: HPBK - Coins!

Um mal ein bisschen mehr "Leben" in den Baukasten zu bekommen wäre doch folgende Umsetzung genial und auch lukrativ für "Webme".

Durch die Einführung eines Coins-System. Dem User werden Werbemittel zur Verfügung gestellt (Banner in verschiedenen Formaten) dieser kann er ganz bequem in die Homepage einfügen.

Klickt ein Besucher auf den Banner wird er weitergeleitet zur "Anmelde-Seite" meldet sich dieser erfolgreich an und war innerhalb von 14 Tagen regelmäßig Aktiv erhält der User der ihn geworben hat 5 Coins (hierbei ist zu beachten das ggf. ein "IP-Überwachungsscript" aktiv ist, damit das System nicht missbraucht wird).

Für jeden Foren-Beitrag gibt es 1 Coin. Die Einführung einer "Danke" Funktion wäre praktisch - pro 15 "Erhielt Danke" erhält der User 5 extra Coins! - Webme könnte dann die Foren besser um Werben (z. B. "Ad-Bot Beitrag") Links und/oder rechts Banner Werbung. Die Klickrate erhöht sich somit automatisch da die User durch das helfen und schreiben im Forum Coins verdienen.

Einführung eines Coins Jackpot - eine Art Lotterie man kauft ein Los für jeweils 1 Coin und wer die sage und schreibe 6 richtigen hat bekommt den Pot.


Wozu der nutzen?

Webme verdient dann nicht nur besser durch die aktivität der User in den Foren, und durch eine bessere Wachstumsrate der Mitglieder, sondern auch durch einen "Coin Shop" wo jedes Mitglied via Paypal/Überweisung etc. Coins kaufen kann.

Was bringen die C oins der Community?

Sie ist ein virtuelles Zahlungsmittel innerhalb der HPBK-Gemeinschaft. So kann man gegen Coins Logos, Banners, Designs erwerben oder als "Preisgeld" für Gewinnspiele z. B. bei einem Award. Um es noch lukrativer für den HPBK-User zu gestalten wäre eine eine möglichkeit das der User seine Homepage via Textlink Werbung (z. B. rechts beim Webme-Forum) gegen Coins erwerben kann.


Desweiteren könnte Webme einen "Coin Store" einführen wo der User gesonderte Designs kaufen kann, evtl. auch noch besondere Extras wie mehr Speicherplatz.

Hier wäre praktisch die Einführung eines Spendebutton - der Webmaster bindet einen Spendebutton ein, der HPBK-User klickt auf diesen Button und kann von ihm einen frei wählbaren Betrag an den Webmaster spenden (ähnlich wie bei PayPal).


Damit aber innehralb der Community keine Betrugsversuche entstehen "z. B. kauf eines Designs von User A, aber User A gibt den Quellcode nicht frei" wäre ein Kauf-Button (ähnlich wie beim Spende Button). So könnte der Webmaster einstellen das nach dem Kauf (Betrag legt er selber fest) der Quellcode eines Designs Preisgegeben wird. Automatisch via E-Mail oder privat Nachricht.

Wie kann der User Coins erhalten?

- Coins kaufen
- Für ein tägliches Login
- Aktivität im Forum
- Werben neuer Mitglieder
- "Verkauf" von Designs, Bannervorlagen, etc.
- Coin-Lotto-Jackpot
- Spenden durch andere HPBK-User

Gegen was kann man Coins eintauschen?

-Werbung im Forum von Webme
-Kauf von Designs etc.
-Kauf von Extras
-Keine Werbung auf der Seite (für einen beschränkten Zeitraum)

Aber was für Extras könnte Webme anbieten die man gegen Coins erwerben kann?

Speicherplatz z. B. " 100 MB = 100 Coins", Grafiken für die Webseite, besondere Designs für die Webseite, Werbefreiheit für 1 Woche, 2, 3, 4 usw., Werbung im Forum / Log In bereich,...



Somit wird der HPBK-User belohnt für seine aktivität innerhalb des Baukastens und kann seine Coins gegen lohnenswerte gegen Leistungen eintauschen. Webme hat eine lukrative verdienst Quelle und beide Parteien sind somit glücklich.

Was haltet ihr von dem Vorschlag?
______________
>>> Schon 1200 Besucher vermittelt! - Trage auch Dich kostenlos ein! Wink
Beitrag09.06.2011 um 07:37 (UTC)    
Titel:

Ich finde die Idee prinzipiell nicht schlecht, aber...

...wenn es Coins für Forum-Aktivität gäbe, bestünde der Inhalt nur noch aus Spam und Doppelposts.
...das mit dem "Kaufen" würde sich nur äußerst schwer realisieren lassen. Dann schon lieber ein externes Shop-Script Wink
...spenden würde (fast) keiner, da jeder für die Coins selbst was kriegen will. Kommt dazu, dass prozentual gesehen (!) kaum eine Seite eine Spende wert ist Mr. Green

Und was hätte Webme davon? Einen Haufen Aufwand und Probleme, bis das liefe, Beschwerden, wenn's mal wieder nicht klappt, und einen nicht garantierten Nutzen... Und dann muss da noch irgendwo genug Gewinn rausspringen, um die Programmierer zu bezahlen Laughing

Ich will das Prinzip nicht grundsätzlich schlechtreden, es wird nur so, und vor allem in dem Umfang, nicht sinnvoll umgesetzt werden (können)...

Und ich weiß nicht, ob ich meinen paar Besuchern noch mehr Werbung zumuten möchte, auch wenn es dafür Coins oder sowas gäbe Wink Layer reichen mir persönlich völlig Confused

Gruß,

TransInt
______________
Kein Support per PN - Im Forum hilft es allen!

Life is what happens while you are busy making other plans.
- John Lennon
Beitrag09.06.2011 um 10:27 (UTC)    
Titel:

Das ganze zu programmieren wäre eine einmalige investition - die nach einer weile Geld rausspringen lässte. "Finanzieren - Investieren - Kassieren" Wink
Ich kenne zwar die Personal lage dieser Geselschaft nicht, aber man kann davon ausgehen das die wohl einen beschäftigt haben der so oder so bezahlt wird.

Das mit dem Forum wäre ja kein Thema, dann erhält man für jeden Beitrag den man alle 15 Min verfasst hat einen Coin. So vermeidet man Spams und "Trash-Threads".


Zitat:
Und ich weiß nicht, ob ich meinen paar Besuchern noch mehr Werbung zumuten möchte, auch wenn es dafür Coins oder sowas gäbe Wink Layer reichen mir persönlich völlig Confused
- Naja das basiert auf deiner eigenen Meinung. Je nach dem was du für ein Design hast geht das ziemlich fix. -> Beim Iceblue einfach einen kleinen Banner in einer Inhaltsbox rechts einfügen.

Zitat:
...das mit dem "Kaufen" würde sich nur äußerst schwer realisieren lassen. Dann schon lieber ein externes Shop-Script

Die Frage was mit dem "Kaufen"? Coins kaufen? Extras kaufen? Alles wäre möglich;)

Es war ja nur ein Vorschlag - das liegt ja bei Webme ob sie in so absegnen, ablehnen oder verändert rausbringen.


Diese "Coins" Geschichte gibt es auch bei einigen anderen Baukästen - wo es funktioniert und auch klappt.
Da sind im Schnitt manchmal soviele on wo bei Webme der Rekord liegt

Zitat:
Der Rekord liegt bei 812 Benutzern am 30 Jun 2008 17:22


Der Homepage-Baukasten ist leider stark veraltet und hinkt der Konkurenz nach...[/b]
______________
>>> Schon 1200 Besucher vermittelt! - Trage auch Dich kostenlos ein! Wink
Beitrag11.06.2011 um 07:37 (UTC)    
Titel:

Klingt zwar gar nicht schlecht, aber in der Praxis ist wie bei einigen anderen Seiten, welche ich nicht nennen will, ist das Münzen-System teilweise unübersichtlich und führt zu kleinen oder mittelgroßen Probleme (teilweise, nicht überall), es wollen sicher auch nicht so viele für virtuelle Münzen zahlen, als echte zu behalten.


Zuletzt bearbeitet von nikitak am 11.06.2011, 08:38, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag12.06.2011 um 13:51 (UTC)    
Titel:

Ich kene 2 Anbieter die es haben und dort läuft es Reibungslos. Na klar will auch nicht jeder dafür zahlen, ist ja verständlich. Aber dennoch wären wohl einige Bereit ein paar ¤uronen dafür zu opfern.

Mit der "Reibungslosigkeit" ist alles nur eine Sache der Programmierung.
______________
>>> Schon 1200 Besucher vermittelt! - Trage auch Dich kostenlos ein! Wink
Beitrag12.06.2011 um 14:16 (UTC)    
Titel:

Genau wegen diesen Coins-, Münzen-System, bin ich vorzwei Jahren hier in den HPBK gegangen, da es es hier NICHT gibt. ich war ebenfalls bei zwei anderen Anbietern mit diesem System. Ich finde man hat dadurch meist nur Nachteile.
Denn wenn dies hier wirklich eingefürt werden würde, denke ich das z.B. man nicht 1GB Speicherplatz für Bilder hat, sondern am Anfang nur 400 oder 500 MB und man dann Maximal auf 1GB kommen kann (genau das gleiche mit den Extras erst wenig und dann Standard). Denn ansonsten wäre es ja eher ein Verlust Geschäft für den Anbieter.

Gruß Shäf
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de