Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag15.06.2011 um 19:29 (UTC)    
Titel: Warnung vor Malware!

Hi Leute,

ich habe gerade zu meinem Schrecken festgestellt, dass manche meiner Seiten nicht mehr aufrufbar sind, da mein Browser Google Chrome Malware entdeckt hat. In der Gefahrenmeldung steht, dass die Malware nicht auf meiner Seite, sondern auf der Seite lemon3.xe.cx zu finden ist - ich habe nur ein Bildvergrößerungstool auf meiner Homepage, dass eben von lemon3.xe.cx stammt. Deswegen ist auch meine Seite gesperrt.
Ich kann euch also nur dringend empfehlen, alle Tools, die ihr von dieser Seite habt, zu entfernen!!!
Wenn ihr den Google Chrome Browser nicht nutzt, dann habt ihr wohl gar nichts von dem Problem erfahren, aber wenn eure Besucher eure Seite im Chrome-Browser besuchen und dann etwas von Malware auf eurer Seite lesen, dann kann das einen massiven Imageverlust für eure Seite bedeuten!
In diesem Sinne, viel Glück, entfernt sofort alle lemon-Tools,

mfg stopfermaxi

P.S.: So sieht es auf meiner Seite aus:

Man kann die Seiten, die diese Tools von lemon3.xe.cx nutzen im Chrome-Browser nun gar nicht mehr öffnen! D.h., man könnte schon, aber es wird kein gesund denkender Mensch eine Website mit malware-warnung draufklicken!
Beitrag15.06.2011 um 19:50 (UTC)    
Titel:

Also sagst du sofort, mit 100% Sicherheit, aufgrund einer Meldung
eines schlechten Browsers, dass Programme und Tools einer Seite,
von deren Meldung wir sprechen, alle infiziert sind?

Hint: In some cases it seems that someone isn't thinking.
Repair this problem, by switching the On/Off Button of "Brain V.1.0" to "On".
______________
Bored to infinity and beyond...
Beitrag15.06.2011 um 19:55 (UTC)    
Titel:

Nein, ich habe da eine ganz andere Herangehensweise:
Google Chrome wird von immer mehr Leuten genutzt, das sehe ich bei meinen Besucherstatistiken.
Das bedeutet, hätte ich erst in 10 Tagen Wind von der ganzen Sache bekommen, dann hätten wohl ziemlich viel Besucher dieses Furcht-erregende rote Fenster gesehen. Und meinen Besuchern ist wohl egal, ob da nun wirklich Malware droben ist, oder nicht - sie würden trotzdem NICHT draufklicken und das nicht nur heute, sondern wohl eine längere Zeit nicht mehr, weil sie dieses Fenster gesehen haben.
Kannst du dir nicht vorstellen, was das für einen Imageverlust darstellt???
Beitrag15.06.2011 um 19:59 (UTC)    
Titel:

Bei einer .de.tl Seite?

nein.
______________
Bored to infinity and beyond...
Beitrag15.06.2011 um 20:07 (UTC)    
Titel:

Wenn ich schon so viele Besucher habe (falls der HPBK-Counter auch stimmt) dann nehme ich schon an, dass die Seite eine gewisse Affinität auf die Besucher besitzt.
Die lassen sich nicht von einem "tl" abschrecken:

schon mal was von cb dad gehört??

->content beats design and domain
Beitrag15.06.2011 um 20:27 (UTC)    
Titel:

Ab dem Punkt ist eine Diskussion sinnlos.
Von daher B2T.

Die meldung ist sehr wahrscheinlich sinnlos.
Falls du die meldung nicht mehr sehen willst: -> Browserwechsel.
Rate das auch den Chrome-Nutzern die deine Seite benutzen. (Stichwort Intro)
______________
Bored to infinity and beyond...
Beitrag15.06.2011 um 20:47 (UTC)    
Titel:

Nein, nein, nein...ich habe diesen Thread nicht eröffnet, um irgendeine Diskussion zu führen, oder um zu verhindern, dass meine Seite einen schlechten Ruf oder dergleichen erhält, was sowieso nicht zu verhindern ist.
Ich will, wie's die Überschrift andeutet, sämtliche HPBK-Nutzer warnen, denn ein Großteil der Nutzer hat keinen Chrome-Browser und kriegt so gar nicht mal mit, was einige ihrer Besucher aber schon mitkriegen: Dass die Seite unter Malware-Verdacht steht.
Beitrag15.06.2011 um 20:54 (UTC)    
Titel: Re: Warnung vor Malware!

stopfermaxi hat Folgendes geschrieben:
Wenn ihr den Google Chrome Browser nicht nutzt, dann habt ihr wohl gar nichts von dem Problem erfahren, aber wenn eure Besucher eure Seite im Chrome-Browser besuchen und dann etwas von Malware auf eurer Seite lesen, dann kann das einen massiven Imageverlust für eure Seite bedeuten!


Hallo,

nicht nur bei Google Chrome wird eine Meldung angezeigt, sondern auch bei Mozilla Firefox wird eine Virus Meldung angezeigt.

Hier ein Screenshot:
http://img.webme.com/pic/i/info-landwirtschaft/dfgdfgdf.png
______________
Info: Info-Landwirtschaft wird demnächst wieder eröffnet. BeI weiteren Fragen einfach eine Nachricht schreiben.

Mit freundlichem Gruß
Info-Landwirtschaft
Beitrag17.06.2011 um 17:12 (UTC)    
Titel:

Dieser Fehler liegt an creatnic.de.
Iduk is ebenfalls weg.
Und meine do ains dort sind auch alle weg.

Auf http://lemon3.square7.ch/ kannst du die domain weiter erreichen und die url von lemon3.xe.cx zu http://lemon3.square7.ch/ austauschen.

mfg peg
______________
lg pec



Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de