Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag21.06.2011 um 20:26 (UTC)    
Titel: Nervige Besucher

Hallo, ich hab ein kleines Problem.
Ich bekomme täglich Gästebucheinträge die entweder Spam sind oder das Thema meiner Seite beleidigen... ich kann auch nicht täglich ins Internet und die Einträge löschen. Und wenn diese dann normale Besucher sehen, dann denken die dass ich nicht auf eine Seite aufpasse...
Kann man die Typen irgendwie von meiner Seite IP-bannen? Oder gibt es andere Lösungen? Das Gästebuch will ich auf jeden Fall behalten.
Beitrag22.06.2011 um 00:07 (UTC)    
Titel:

Hallo,

die IP ansich bzw. den Gast mit dem HpBk Gästebuch nicht sperren.
Du kannst aber zum Beispiel eine "Bad Word" liste einrichten, wörter die auf der "Bad Word" Liste stehen werden in Einträgen deines Gästebuchs zensiert (o.ä.) Bzw. kannst du einen Text bestätigen lassen wie:
Ich versichere das der Gästebuch eintrag keinerlei Beleidigende Inahlte beinhaltet. (o.ä)

Zusätzlich kannst du Einträge selber bearbeiten.

Hoffe konnte etwas helfen.
Lg
Beitrag22.06.2011 um 01:13 (UTC)    
Titel:

Eine Badword-Liste hab ic auch schon erstellt, die/der schreiben/schreibt dann die Wörter mit Punkten dazwischen oder halt anders umschrieben um die Sperre zu umgehen... und so einen Text hab ich auch schon, der bringt bei dem Typ leider auch nichts
Beitrag22.06.2011 um 04:10 (UTC)    
Titel:

Also:

Du könntest einen externen Gästebuch einbinden. Mit der du zum Beispiel den Eintrag sehn kannst und bestimmen kannst ob es veröffentlicht wird oder nicht.

Oder

Du gehst Juristisch vorran. (Etwas übertrieben, aber bei Drohungen, Beleidigungen etc. möglich)


Zuletzt bearbeitet von hpbk-school am 22.06.2011, 05:11, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag22.06.2011 um 06:24 (UTC)    
Titel:

Mit einem externen Gästebuch, wie wir es auch bei uns haben, hast du viel mehr Möglichkeiten als mit dem GB vom HPBK. Du kannst es nicht nur dem Layout Deiner Seite anpassen, sondern kommentieren, Einträge heraus löschen usw... Mit etwas Geschick bindest Du es in Deine Seite ein, und es ist noch professioneller als jetzt.
Beitrag22.06.2011 um 12:05 (UTC)    
Titel: Re: Nervige Besucher

bayern-muenchen-fanseite hat Folgendes geschrieben:
..ich kann auch nicht täglich ins Internet und die Einträge löschen. Und wenn diese dann normale Besucher sehen, dann denken die dass ich nicht auf eine Seite aufpasse...
Oder gibt es andere Lösungen? Das Gästebuch will ic...h auf jeden Fall behalten.

Das kannst Du doch verhindern.
>>Eigene Seite editieren
>> Gästebuch
>> auf hier bearbeiten
>> dort bei "Einträge erst nach Freischaltung meinerseits anzeigen"
das Häckchen setzten.

Damit kann zumindest keiner die Einträge lesen.
Somit wird es für den Schreiber ganz schnell uninteressant.

Gruß Harald
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de