Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag28.06.2011 um 11:30 (UTC)    
Titel: Unterbrechung des Textfeldes

Kann mir jemand erklären, was da passiert ist?
Aber bitte mit einfachen Worten, damit ich es auch verstehe Wink
http://www.gerdundiris.de/Nord-Spanien-Mai-Juni-2009.htm
Etwas nach unten scrollen.
Danke im Voraus
Iris
Beitrag28.06.2011 um 12:18 (UTC)    
Titel:

Dieses Problem, der fast endlos langen Seite hast du bei jedem deiner Menüpunkte und ich kann dir sagen woran es liegt. Aber eines vorweg: ein Design auf Tabellenbasis ist eine ziemlich unsaubere Methode. Da den Überblick zu behalten ist fast unmöglich und zudem längst nicht mehr gängige Methode zum Platzieren der Elemente. Aber ich denke das ist nicht auf deinem Mist gewachsen, oder? Laughing
EDIT: Tatsache, die Designvorlagen des Baukastens nutzen Tabellen zur Strukturierung. Shocked War mir nicht bewusst. Ist nen Weilchen her, dass ich hier aktiv war.

Aber um es kurz zu fassen, dein Problem ist die folgende Angabe im CSS-Code:
Code:
height:100000px;

Dieser bewirkt, dass jede seiner Seiten eine Höhe von einhunderttausend Pixeln hat, egal wie viel Inhalt du eingefügt hast.

Schau mal bei deinen Design Einstellungen was bei "Text über dem Design" steht und suche dort nach dem folgenden:
Zitat:
/*Content (Textfeld) mit dünnem Streifen unten*/

STRG+F hilft dir bei der Suche.

Der genau Code an dieser Stelle sollte wie folgt lauten:
Code:
/*Content (Textfeld) mit dünnem Streifen unten*/
td.cont{background-image:none;background-color:B2C0C0;height:100000px;border-bottom: 1px solid
B2C0C0;}

Was du tun musst ist einfach die "height:100000px;"-Angabe zu entfernen, danach sollte der Code so aussehen:
Code:
/*Content (Textfeld) mit dünnem Streifen unten*/
td.cont{background-image:none;background-color:B2C0C0;border-bottom: 1px solid
B2C0C0;}

Das ganze abspeichern und das Problem sollte behoben sein.

Und wenn du dann schonmal dabei bist: Fast am Ende des Codes den du bei "Text über dem Design" eingefügt hast solltest du auch den folgenden Code finden:
Code:
td.cont_bottom img{display:none;}

Wenn du diese Zeile komplett entfernst wird am Ende jeder Seite das "Runde-Ende" ganz unten angezeigt.
(Am besten schaust du dir das ganze immer bei "Kontakt" auf deiner Seite an, dann musst du nicht immer so weit herunterscrollen.)
Ob du das möchtest musst du selbst entscheiden, einfach ein bisschen herumspielen. Wink
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)


Zuletzt bearbeitet von freefunstuff am 28.06.2011, 14:35, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag28.06.2011 um 13:05 (UTC)    
Titel:

Vielen Dank für den Tipp.
Ich habe alles so gemacht, aber es sieht noch genau so aus wie vorher.
Mein Desingn habe ich hier entdeckt http://6p-red.de.tl/
und es nach meinen Wünschen verändert. Ich war total stolz auf das Ergebnis.
Ich habe nur Halbwissen, was html und css angeht. Sozusagen learning by doing. Deshalb war ich eben total entsetzt, als ich deine Kritik gelesen habe.
Eigentlich bin ich immer auf der Suche, wie ich den Content verbreitern kann.
Das ging bei meinem vorigen Anbieter ganz einfach (chapso.de) Über deren Support habe ich mich sehr geärgert, deshalb bin ich jetzt hier.
Aber dafür müsste ich meine Seite wohl ganz frei mit css gestalten und das übersteigt dann doch meine Fähigkeiten Confused (Ich bin ja schon etwas älter)
Mal schauen wie es jetzt weiter geht, ich lass das erst einmal so.
Viele Grüße von Iris
Beitrag28.06.2011 um 13:30 (UTC)    
Titel:

iris-und-gerd hat Folgendes geschrieben:
es sieht noch genau so aus wie vorher

Nö, falsch. Also wenn ich die Seite betrachte ist der endlose leere Raum unter dienen Inhalten verschwunden. Außer, das war nich, das was du verändern wolltest. Surprised

Meine Kritik bezog sich alleine auf den Quellcode, dass optische Ergebnis ist natürlich vollkommen in Ordnung! Wink Und wie ich jetzt sehe, habe ich einen ähnlichen Code. Also nehme ich das lieber mal zurück, du hast die Veränderungen alle korrekt vorgenommen, was ich bemängelt habe ist bereits im Design Red vorhanden,... Shocked
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag28.06.2011 um 13:53 (UTC)    
Titel:

Gut, dann ist es ja nicht ganz so schlimm Wink
Nein, ich meinte nicht den endlos leeren Raum, ich meinte die Unterbrechung des Textfeldes mitten im Bericht. Es ist auf einem kurzen Stück durchsichtig und Bilder und Text sind auf diesem Stück doppelt.
Viele Grüße von Iris
Beitrag28.06.2011 um 14:18 (UTC)    
Titel:

Laughing Ok, aber den leeren Raum entfernt zu haben schadet auch nicht.
Eine Solche Stelle kann ich nicht finden, kopiere mal einen Satz des Berichts an der entsprechenden Stelle hierher, dass ich danach suchen kann.
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag28.06.2011 um 14:51 (UTC)    
Titel:

OK

"Es waren noch viele Plätze frei. Wir setzten uns und warteten. "

In den anderen Berichten die etwas länger sind, kommt diese Unterbrechung auch vor Confused

Ich hatte eben noch einen Geistesblitz Idea
Das Problem gibt es nur bei Firefox! Mit dem IE sieht man diese Unterbrechung nicht, dafür aber diesen blöden Scrollbalken, den man mit Firefox nicht sieht!
Das ist ja echt unglaublich Twisted Evil

Viele Grüße von Iris
Beitrag28.06.2011 um 15:50 (UTC)    
Titel:

Bei mir ist es für den FF genau umgekehrt: Keine Lücke, aber Schrollbalken.

Füge in deinen CSS-Code bei "Text über dem Design" folgendes ein:
Zitat:
img {
max-width:100%;
}


Gruß,

TransInt
______________
Kein Support per PN - Im Forum hilft es allen!

Life is what happens while you are busy making other plans.
- John Lennon
Beitrag28.06.2011 um 16:18 (UTC)    
Titel:

Ich nutze den Firefox, kann aber an dieser Stelle absolut nichts ungewöhnliches sehen. (Vielleicht ist es in der Mac-Version von Firefox anders als unter Windows.) Very Happy Auch in Safari ist dort nichts, folglich kann ich dein Problem nicht nachvollziehen.
Aber probiere mal den Code von transint, dieser bewirkt, dass Bilder nicht breiter angezeigt werden, als der Bereich selbst ist in dem sie sich befinden und somit evtl. keine seltsamen Zeilenumbrüche verursachen oder was auch immer das Problem ist, welches ich nicht sehen kann. Laughing
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag28.06.2011 um 20:58 (UTC)    
Titel:

Vielen Dank für eure Hilfe!
Wenn keiner das sieht und nur ich, ist es doch ok.
Besser so, als anders herum Wink
Viele Grüße von Iris
Beitrag28.06.2011 um 21:31 (UTC)    
Titel:

Nunja, wir beide sind wohl kaum repräsentativ für alle außer dir. Very Happy
Hat der Code denn was bewirkt? Welche Firefox Version verwendest du?
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag29.06.2011 um 10:25 (UTC)    
Titel:

Hallo
Der Code hat auch nichts gebracht.
Ich nutze Firefox 4.1.
Viele Grüße von Iris
Beitrag29.06.2011 um 13:31 (UTC)    
Titel:

Ok, dann versuche mal die Bilder die sich in der Nähe der betroffenen Stelle befinden manuell, also in den Einstellungen des Bildes, in der breite kleiner zu machen, so dass sie nicht mehr die breite sprengen.
Mittlerweile gibt es den Firefox in der Version 5, einfach mal das kostenlose Update starten. (Müsste im Menüpunkt Hiilfe zu finden sein.)
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag30.06.2011 um 08:25 (UTC)    
Titel:

Hi Gerd und Iris

Ich würde Euch raten bei sowas 2 oder noch viel mehr Seiten daraus zu machen
dadurch, dass ihr die rechten Boxen nutzt ist der Content für den Text und die Bilder eh nicht so breit und da muß man ellenlang scrollen

außerdem dauert es acuh länger, bis die Seite geladen ist

ich würde einfach unten ein Link zur nächsten Seite machen
http://success4you.it/tutorials/index.php/hpbk/bilderverlinken
______________
Ciao Michael
Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal fragen!


No Support via PN, E-Mail or Messenger - only here : FORUM
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de