Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag09.08.2011 um 12:43 (UTC)    
Titel: [erledigt] WEBLINKS: Das rätselhafte "n" ...?

Hallo,

neuerdings erscheint nach der Speicherung eines neuen Weblinks über den Linkeditor der Extras ein geheimnisvolles "n" hinter den Texten.

Beispiel:

Ich schreibe: "Die letzten Geheimnisse der Jackie O."

Es erscheint: "Die letzten Geheimnisse der Jackie O.n"

Ich muss dann jeweils den Link erneut aufrufen, das "n" löschen und neu speichern. Beim ersten oder zweiten Mal, wo dieses auftrat, erschien das "n" sogar gleich bei allen bereits gespeichert Links. War eine sch... Arbeit. Jetzt erscheint es eben nur bei neuen Links...

Ich glaube langsam doch, daß es bei mir spuckt ... Confused

Gruß, Nashman Cool
______________



Zuletzt bearbeitet von john-f-kennedy am 28.01.2013, 22:29, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag09.08.2011 um 12:46 (UTC)    
Titel: d

Das muss ein Bug sein oder so.
Ihr ist es auch oft passiert denke ich mal kann mich nurnoch an 1 erinnern.

Ob es an server liegt weil grad viel rum gebaut wird...
Beitrag09.08.2011 um 15:52 (UTC)    
Titel:

Habe von so solchen Vorfällen noch nie gehört, aber ich werde es mal weiterleiten.
Wenn ich eine Rückmeldung bekomme teile ich sie euch mit.

mfg
______________
Forenregeln, FAQ, Suchfunktion
Beitrag19.10.2011 um 13:25 (UTC)    
Titel:

Nur mal so zur Erinnerung: das geheimnisvolle "n" erscheint immernoch...spuk,spuk...

Gruß, Nashman Cool
______________



Zuletzt bearbeitet von john-f-kennedy am 19.10.2011, 14:27, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag19.10.2011 um 13:27 (UTC)    
Titel:

Gib mir mal deinen Link an von deiner seite damit ich mir das ansehen kann.

mfg
Beitrag19.10.2011 um 17:00 (UTC)    
Titel:

john-f-kennedy hat Folgendes geschrieben:
Nur mal so zur Erinnerung: das geheimnisvolle "n" erscheint immernoch...spuk,spuk...

Gruß, Nashman Cool

Leider kam aber, wie auch beispielsweise bei den Foren-Bugs, noch keine Rückmeldung.
Wenn eine Rückmeldung kommt melde ich mich natürlich gleich hier.

mfg philipp
______________
Forenregeln, FAQ, Suchfunktion
Beitrag22.10.2011 um 20:55 (UTC)    
Titel:

ar-destine hat Folgendes geschrieben:
Gib mir mal deinen Link an von deiner seite damit ich mir das ansehen kann.

mfg


Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich verstehe, WAS genau Du Dir ansehen möchtest. Die Seite(n), um die es geht, sind die "Weblinks". Ein Beispiel habe ich ja oben schon genannt.

Gruß, Nashman Cool
______________



Zuletzt bearbeitet von john-f-kennedy am 22.10.2011, 21:56, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag22.10.2011 um 21:05 (UTC)    
Titel:

Hmm,
Also bei mir sind keine /n`s zu sehen ^^.
Komisch, jetzt scheint das ganze noch mehr zu "Spucken" Very Happy
lg Shaef
______________
Beitrag25.10.2011 um 18:02 (UTC)    
Titel:

kohompa hat Folgendes geschrieben:
Hmm,
Also bei mir sind keine /n`s zu sehen ^^.
Komisch, jetzt scheint das ganze noch mehr zu "Spucken" Very Happy
lg Shaef


Klar sind im Moment keine zu sehen: ich lösche sie ja natürlich raus, speichere erneut und dann bleiben sie auch weg. Es ist ja immer nur dann, wenn ich einen neuen Link speichere, dann ist das "n" da, ich editiere den Link neu, lösche das "n" und dann ist auch alls in Ordnung.

Gruß, Nashman Cool
______________

Beitrag17.08.2012 um 14:44 (UTC)    
Titel:

Also das geheimnisvolle "n" taucht immernoch hin und wieder auf.
Bin ich tatsächlich der Einzige, dem das so geht??

Gruß, Nashman Cool
______________

Beitrag27.01.2013 um 11:28 (UTC)    
Titel:

Ich habe jetzt mal das geheimnisvolle "n" stehen lassen, damit man es mal sieht (oberster Link "...entdeckt:nKennedy...):

http://john-f-kennedy.de.tl/Weblinks/kat-6.htm

Es war eine beabsichtigte Lücke im Text, und diese wurde eben von dem "n" ausgefüllt. Ich muss nun wieder in den Link-Editor und das "n" löschen, dann bleibt es auch weg.


Gruß, Nashman Cool
______________



Zuletzt bearbeitet von john-f-kennedy am 27.01.2013, 12:30, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag27.01.2013 um 14:01 (UTC)    
Titel:

Also für mich sieht das so aus, als hättest du dort einen Zeilenumbruch einfügen wollen, kann das sein? (Wohl nicht, da es ein einzeiliges Eingabefeld ist.)
Denn \n steht für einen Zeilenumbruch. Eventuell werden Serverseitig die \ entfernt, da bei den Weblinks keine Zeilenumbrüche erlaubt sind, sodass nur noch das n übrig bleibt.
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)


Zuletzt bearbeitet von freefunstuff am 27.01.2013, 15:03, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag27.01.2013 um 15:33 (UTC)    
Titel:

freefunstuff hat Folgendes geschrieben:
Also für mich sieht das so aus, als hättest du dort einen Zeilenumbruch einfügen wollen, kann das sein? (Wohl nicht, da es ein einzeiliges Eingabefeld ist.)
Denn \n steht für einen Zeilenumbruch. Eventuell werden Serverseitig die \ entfernt, da bei den Weblinks keine Zeilenumbrüche erlaubt sind, sodass nur noch das n übrig bleibt.


Ich selbst hatte den Zeilenumbruch nicht gemacht, jedoch habe ich den Text aus einem Artikel kopiert. Dort ist ein Zeilenumbruch vorhanden. Vielleicht hat es damit etwas zu tun. Es wundert mich nur etwas, dass ich der Einzige zu sein scheine, denn sonst hat wohl davon noch niemand etwas gehört...

Gruß, Nashman Cool
______________

Beitrag28.01.2013 um 01:26 (UTC)    
Titel:

Hallo,

wenn du Text kopierst kann es schon sein, dass der Zeilenumbruch eingefügt wird. Ich kann dir in jedem Fall bestätigen, dass der Baukasten die "\" entfernt (Ich habe ihn deshalb schon verflucht.), weshalb ich die Theorie von freefunstuff für sehr wahrscheinlich halte.
______________
mfg
o-4-n

"If you’re incompetent, you can’t know you’re incompetent." - [David Dunning]

*** Die Suchfunktion ist KEINE tödliche Krankheit! ***

Eventplanung, Equipment, Zeltverleih, Catering


Zuletzt bearbeitet von o-4-n am 28.01.2013, 03:24, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag28.01.2013 um 21:28 (UTC)    
Titel:

Nun gut - dann will ich die Sache an dieser Stelle mal als "gelöst" erklären.
Danke!

Gruß, Nashman Cool
______________

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de