Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag18.08.2011 um 16:59 (UTC)    
Titel: Gästebucheintrag editieren?

Hallo Zusammen!

Man kann ja als Administrator einer Seite zu einem Gästebucheintrag einen Kommentar hinzufügen! Besteht auch die Mögichkeit einen Eintrag zu editieren?
Beispiel:

Hans Schreibt:

Zitat:
Hey Leutz geht mal auf meine Seite http://schlagmichtott.de.tl/ , die hier ist scheiße!


Ich will aber nicht dass hans sowas schreibt und will nun
1. Als Kommentar hinzufügen "Bitte keine Werbung für deine Seite machen!" und
2. seinen Eintrag nicht Löschen, sondern seine Seite zu "http://xxx.xx.xx/" ändern und das "die hier ist scheiße" entfernen, damit er sieht was ich meine!


Geht das, oder kann man grundsätzlich nur kommentare hinzuügen und einräge löschen??
______________


Zuletzt bearbeitet von penner-items am 18.08.2011, 18:00, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag18.08.2011 um 17:07 (UTC)    
Titel:

Hallo!
Diese Funktion wäre natürlich das eine oder andere mal nicht schlecht, aber Einträge von anderen editieren geht NICHT.
Du kannst lediglich einen Kommentar dazu verfassen oder eben den Beitrag löschen!

Lg, Osterholzer
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag18.08.2011 um 17:12 (UTC)    
Titel:

holz-osterholzer hat Folgendes geschrieben:
Hallo!
Diese Funktion wäre natürlich das eine oder andere mal nicht schlecht, aber Einträge von anderen editieren geht NICHT.
Du kannst lediglich einen Kommentar dazu verfassen oder eben den Beitrag löschen!

Lg, Osterholzer


Dann wäre es mal gut wenn man das mal einfügt! Außerdem soll ja nicht jeder die einträge editieren können, sondern nur der inhaber der seite!
______________
Beitrag18.08.2011 um 17:19 (UTC)    
Titel:

Hallo!
Naja, ich glaub nicht, dass das mal umbesetzt wird.
Wenn der Seiteninhaber die Beiträge editieren könnte, wäre ein Gästebuch mehr oder weniger Sinnlos, da dann auch der Inhalt total verfälscht wird und nichts mehr der Wahrheit entsprechen wird.
Klar - bei deinem Fall ists eindeutig - hier wärs auch Sinnvoll.
Aber allgemein:
Jeder Seitenadministrator würde dann alle Beiträge nur "superdupertoll" umschreiben - nette Beiträge sind ja bei vielen "Goldwert". Mr. Green
Auch ists dann wieder so, dass wenn ich jetzt auf deiner Seite einen Eintrag schreibe - du ihn dann änderst - dann ists ja nicht mehr meine Meinung.
Ist das richtig?

Lg, Osterholzer
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag20.08.2011 um 09:20 (UTC)    
Titel:

Erstelle doch ein sepparates und externes Gästebuch. Das Internet ist voll von besseren und völlig kostenlosen Gästebüchern. Diese GBs kannst Du genau nach deinen Wünschen anpassen, farblich, Größe, Aussehen usw. Mithilfe des Codes nach dem Erstellen, den Du zum Schluss in deine HP einfügst, hast Du im Handumdrehn ein neues und deutlich besseres Gästebuch, natürlich auch eines, welches du kommentieren kannst und z.B. auch die IP des Schreiberlings herausbekommst.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de