Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  

resgestrirung in web machen
kpghfgjfsh
  0%
[ 0 ]
kpsgfhgs
  100%
[ 1 ]
Stimmen insgesamt : 1

Autor Nachricht
Beitrag28.03.2012 um 13:03 (UTC)    
Titel: regestrirung

wie kan ich machen das sich alle selber regestriren können und aber zahlen müssen[/code]
Beitrag28.03.2012 um 13:29 (UTC)    
Titel:

Sorry *Offtopic*

LOL

...wenn ich für jeden Rechtschreibfehler in deiner Geschichte 10 Cent bekommen würde, bräuchte ich die nächsten 2 Jahre nicht mehr arbeiten. Smile

Für so einen Mist kannst du doch nicht ernsthaft Geld verlangen !

....und mit dem Rechnen scheint es auch nicht weit her zu sein...."alle 14 Tage kommt ne neue Geschichte."

Preis:
2 Wochen 2 Euro
1 Monat 5 Euro

...aber min 10 Euro Paysafe solls sein !!!!

*Kopfkratz*
______________
Bitte keine Werbung per PN

Beitrag28.03.2012 um 16:44 (UTC)    
Titel: Re: regestrirung

lesegeschichten hat Folgendes geschrieben:
wie kan ich machen das sich alle selber regestriren können

Geht nicht.

Wenn du auf deiner Seite kostenpflichtige Dienste anbieten möchtest, ist ein rechtsgültiges Impressum notwendig.

Gruß,

TransInt
______________
Kein Support per PN - Im Forum hilft es allen!

Life is what happens while you are busy making other plans.
- John Lennon
Beitrag28.03.2012 um 17:08 (UTC)    
Titel:

Transint hat recht, du musst lediglich das Impressum anpassen und wenn du ein Minderjähriger bist musst du diese Geschäfte über deine Eltern laufen lassen.

Du kannst bis zu 380 ¤ im Monat legal ohne ein Gewerbe, ohne Steuer abzuliefern legal Geld verdienen. Wink

Ich hoffe ich konnte dir auch noch ein wenig helfen
Beitrag28.03.2012 um 17:50 (UTC)    
Titel:

weltallspiele hat Folgendes geschrieben:

Du kannst bis zu 380 ¤ im Monat legal ohne ein Gewerbe, ohne Steuer abzuliefern legal Geld verdienen. Wink


Das stimmt so auch nicht ganz. Man kann bis zu dem Betrag steuerfrei verdienen, ein Gewerbe soll aber bei regelmäßig zu erwartenden Einnahmen angemeldet werden. Nur gilt eben die Kleingewerberegelung und man muss keine USt zahlen, wenn man normalerweise unter diesem Betrag bleibt.

Sorry fürs Off-Topic Wink

Grüße
Beitrag30.03.2012 um 13:18 (UTC)    
Titel:

Da hast du schon Recht jedoch habe ich sehr gründlich reserchiert Wink Man muss nur älter als 18 sein oder diese Geschäfte über seine Eltern führen und diese Regel gilt.

Selbst wenn wird das Finanzamt nicht wegen einem so kleinen Betrag eine Beschwerde einreichen sonst dürftest du ja auch keine Designs anfertigen.

Schönen Tag noch
Beitrag30.03.2012 um 14:31 (UTC)    
Titel:

Also eigentlich glaube ich ja, dass jeder eine Chance verdient hat, also habe ich versucht die Geschichte vom kleinen Peter zu lesen.
Leider ist die so von Rechtschreibfehler überfüllt, dass es mir sehr schwer fällt, der Geschichte folgen zu können. Außerdem konnte ich keinerlei Satzzeichen finden, was es sehr schwer macht die Dialoge zu erkennen!
Nach der Hälfte der Geschichte habe ich aufgegeben. Sorry, wenn ich desillusioniere, aber dafür wird in dieser Form keiner Geld bezahlen!

Ich hacke echt nicht gerne auf Rechtschreibfehlern herum, aber bei dir ist das zu extrem. Allein wenn man sich den Text in der rechten Box anschaut:
Zitat:
wen ihr für immer alle geschichten lesen wolt ein fach auf kontakt und euern benutzernamen passwort eure richtige emeil adresse und den cod benutzernamen passwort und den cod eurer PaysafeCarte in nachicht un es ist egal was es für eine PsC ist 10 euro 25 euro oder 50 euro ich neme nur diese besagten 5 euro bezalung NUR mit PaySafeCarte

Ich habe ausschließlich Rechtschreibfehler rot markiert. Es fehlen zudem sämtliche Satzzeichen und an Semantik mangelt es auch gewaltig.
Daran solltest du arbeiten!
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag05.04.2012 um 17:08 (UTC)    
Titel:

weltallspiele hat Folgendes geschrieben:
Da hast du schon Recht jedoch habe ich sehr gründlich reserchiert Wink Man muss nur älter als 18 sein oder diese Geschäfte über seine Eltern führen und diese Regel gilt.

Selbst wenn wird das Finanzamt nicht wegen einem so kleinen Betrag eine Beschwerde einreichen sonst dürftest du ja auch keine Designs anfertigen.

Schönen Tag noch


Naja, also ich habe ein Gewerbe angemeldet.

Ich wäre mir da nie so sicher, wann das Finanzamt etwas tut oder nicht, wenn man manchmal so hört, auf was alles rumgeritten wird. Ich würde es einfach machen, was spricht dagegen? Es kostet dich ja nicht mehr, dafür ist alles auf jeden Fall ganz offiziell und man kann auch entsprechende Rechnungen schreiben.

Zum Thema: Ich kann freefunstuff eigentlich nur zustimmen, ich glaube kaum, dass das etwas wird, wenn man sich offensichtlich keine Mühe gibt, das wenigstens von einer Person/einem Programm/mit Wörterbuch überprüfuen zu lassen, wenn man selbst ganz offensichtlich Probleme mit der Rechtschreibung hat...

Grüße
Beitrag06.04.2012 um 11:49 (UTC)    
Titel:

Ja es besteht immer ein Risiko. Jedoch ist es wenn man es über seine Eltern laufen lässt 100 % legal wenn sich das ändern sollte werde ich es hier posten Wink


Nur so aus Interesse wenn du ein Gewerbe hast musst du doch auch eine Buchhaltung führen oder nicht ?


Zuletzt bearbeitet von weltallspiele am 06.04.2012, 12:52, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de