Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag04.10.2012 um 06:59 (UTC)    
Titel: DDos läuft noch - Seiten gehen aber wieder

Hallo,

derzeit läuft seit dem 03.10. um 21:00 ein DDos auf die Benutzerseiten. Der Benutzerbereich (homepage-baukasten.de) ist wie gewohnt erreichbar.

Wir arbeiten derzeit daran, den DDos abzufangen.

Hier findet ihr mehr Infos, was ein DDos genau ist:
http://de.wikipedia.org/wiki/Denial_of_Service

Kurzerklärung ohne technische Fachbegriffe:
Irgendjemand versucht durch massenhaft Anfragen die deutschen Benutzerseiten nicht mehr erreichbar zu machen. Sowas ist natürlich illegal, wir werden dementsprechend Strafanzeige stellen.

Update vom 04.10.2012, 12 Uhr:
Die Seiten laden nun wieder, allerdings langsamer als gewohnt
Ich melde mich wieder, wenn es Neuigkeiten gibt!

Update vom 04.10.2012, 18 Uhr:
Alle de.tl-Seiten sind derzeit leider nicht erreichbar. Wir arbeiten daran, dass eure Webseiten so schnell wie möglich online gehen können.

Update vom 05.10.2012, 11 Uhr:
Tipp: Ihr könnt während des DDos unsere anderen Subdomains verwenden.
Wenn deine Homepage z.B. "beispiel.de.tl" ist, kannst du auch diese Domains benutzen, die aktuell nicht von DDos betroffen sind:
http://beispiel.page.tl
http://beispiel.es.tl
http://beispiel.tr.gg
http://beispiel.fr.gd
http://beispiel.it.gg
http://beispiel.pl.tl

Update vom 05.10.2012, 13 Uhr:
Die Webseiten unter de.tl laufen wieder! Der DDos läuft zwar noch, wir können ihn aber gerade gut abwehren. Hier gibt es dazu mehr Infos.

Viele Grüße!
Ben
______________
Geschäftsführer der webme GmbH. Support-Anfragen bitte an hilfe@homepage-baukasten.de senden.


Zuletzt bearbeitet von BLochmann am 05.10.2012, 12:11, insgesamt 10-mal bearbeitet
Beitrag04.10.2012 um 07:24 (UTC)    
Titel:

Leider vergeht mittlerweile kaum eine Woche, in der es nicht irgendwelche Probleme gibt. Bei allem Respekt für die Arbeit hier und mancher großen Ausdauer Eurer tausender Nutzer - manchmal frage ich mich, ob Ihr tatsächliche immer alle Anstrengungen unternehmt, um eine maximale Sicherheit von Daten, Servern usw. zu gewährleisten. So viele derartige Probleme hört man von anderen Anbietern nicht.

Dennoch möchte ich beim Baukasten bleiben, deshalb bitte ich Euch, auch im Namen tausender anderer Betroffener: Haut rein und sorgt für maximale Sicherheit und weniger Systemausfälle. Den in der Kritik steht in erster Linie nicht Ihr als Baukasten-Team, sondern wir kleine Wichte, die wir uns Webmaster unserer Seiten nennen.

+++ DANKE +++
Beitrag04.10.2012 um 08:02 (UTC)    
Titel:

sgmotorcunewalde hat Folgendes geschrieben:
Leider vergeht mittlerweile kaum eine Woche, in der es nicht irgendwelche Probleme gibt. Bei allem Respekt für die Arbeit hier und mancher großen Ausdauer Eurer tausender Nutzer - manchmal frage ich mich, ob Ihr tatsächliche immer alle Anstrengungen unternehmt, um eine maximale Sicherheit von Daten, Servern usw. zu gewährleisten. So viele derartige Probleme hört man von anderen Anbietern nicht.


Hallo,

Wir unternehmen defintiv kontinuierlich sehr große Anstrengungen, um die Sicherheit und Stabilität der Server zu gewährleisten.

Wöchentlich haben wir einen solchen Ausfall nicht, dennoch ist das für uns als auch für euch ärgerlich, wenn es mal dazu kommt.

Viele Grüße!
Ben
______________
Geschäftsführer der webme GmbH. Support-Anfragen bitte an hilfe@homepage-baukasten.de senden.
Beitrag04.10.2012 um 09:32 (UTC)    
Titel:

Hallo zusammen,

sowas kann ja mal passieren, es ist zwar ärgerlich, aber nun mal nicht zu ändern.
Also nicht Meckern, sondern abwarten, die Jungs machen das schon.
______________
"der vermiedene Kampf, ist der eigendliche Sieg."
Beitrag04.10.2012 um 10:00 (UTC)    
Titel:

hallo,
genau ist ärgerlich aber ist weniger schlimm als ein beinbruch Smile
hoffe das sie als entschädigung uns den ( Layer durch Popunder ersetzen-Funktion wieder einbauen Very Happy )
lg
Beitrag04.10.2012 um 10:03 (UTC)    
Titel:

wie währe es mit nehm richtig sicheren server ?
evt sogar nehn eigene server sprich komplett eigenen ?
______________
Beitrag04.10.2012 um 10:35 (UTC)    
Titel: Severausfall

Hallo ihr lieben Leute

Ich habe hier mir erst einmal eine Seite zum testen gemacht. wollte diese dann später auch mal werbefrei schalten. Da ich ein Onlinegame betreibe sollte diese hier als Fanseite fungieren so das unsere User immer mal wieder diverse Sachen nachschauen können, Teamspeak Adresse, Events usw. Nun ist die Seite seit gestern nicht mehr erreichbar was ich sehr schade finde da es mittlerweile das zweite mal ist in der kurzen zeit seit dem ich hier die Seite betreibe.
Beitrag04.10.2012 um 11:03 (UTC)    
Titel:

das ist mittlerweile der 6 Absturz bei euch innerhalb von 2 Jahren!

mein bekannter hat einen anderen Anbieter, der noch nie Probleme hatte!!!!


bringt die "7 Tage Werbung Lösung" wieder in Gang, das einzig wahre was euch noch ausmacht!

sonst gehe ich hier auch weg....
______________
Freue mich auf einen Besuch von euch auf www.schnuedelfans.de.tl
Beitrag04.10.2012 um 11:20 (UTC)    
Titel:

hi,

...gestern war Feiertag !!

....viele Betreiber gehen abends auf ihre Homepage und der Server hat Dos ...

lt. WIKIPEDIA:Als Denial of Service (kurz DoS, englisch für: Dienstverweigerung) wird in der digitalen Datenverarbeitung die Nichtverfügbarkeit eines Dienstes bezeichnet, der eigentlich verfügbar sein sollte. Obwohl es verschiedene Gründe für die Nichtverfügbarkeit geben kann, spricht man von DoS in der Regel als die Folge einer Überlastung von Infrastruktursystemen. Dies kann durch unbeabsichtigte Überlastungen verursacht werden oder durch einen mutwilligen Angriff auf einen Server, einen Rechner oder sonstige Komponenten in einem Datennetz.

Wird die Überlastung von einer größeren Anzahl anderer Systeme verursacht, so wird auch von einer Verteilten Dienstblockade oder englisch Distributed Denial of Service (DDoS) gesprochen.

...daher glaube ich, es wird an der Werbung liegen, die "ZIGTAUSENDEN" Einblendungen und das anschließende VERGRÖSSERN (bevor man es wegklicken kann) beraubt die Speicherkapizitäten ums DREIFACHE...


lg hg
Beitrag04.10.2012 um 11:21 (UTC)    
Titel:

BLochmann hat Folgendes geschrieben:
sgmotorcunewalde hat Folgendes geschrieben:
Leider vergeht mittlerweile kaum eine Woche, in der es nicht irgendwelche Probleme gibt. Bei allem Respekt für die Arbeit hier und mancher großen Ausdauer Eurer tausender Nutzer - manchmal frage ich mich, ob Ihr tatsächliche immer alle Anstrengungen unternehmt, um eine maximale Sicherheit von Daten, Servern usw. zu gewährleisten. So viele derartige Probleme hört man von anderen Anbietern nicht.


Hallo,

Wir unternehmen defintiv kontinuierlich sehr große Anstrengungen, um die Sicherheit und Stabilität der Server zu gewährleisten.

Wöchentlich haben wir einen solchen Ausfall nicht, dennoch ist das für uns als auch für euch ärgerlich, wenn es mal dazu kommt.

Viele Grüße!
Ben



"Wir unternehmen defintiv kontinuierlich sehr große Anstrengungen..."
Das ist ja eine Antwort, die einem das Fürchten lehrt. Das hört sich an, wie gewollt und nicht gekonnt.

Wir wollen nicht wissen, ob irgendetwas für euch eine große Anstrengung darstellt oder nicht. Der Erfolg zählt, doch der ist bei euch nicht sichtbar.
Es ist schon mittlerweile lachhaft, was hier passiert.


Zuletzt bearbeitet von pink-camel am 04.10.2012, 12:26, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag04.10.2012 um 11:31 (UTC)    
Titel:

..


Zuletzt bearbeitet von scaniagreifson am 04.01.2013, 14:56, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag04.10.2012 um 11:45 (UTC)    
Titel: Re: DDos läuft gerade - Benutzerseiten aktuell offline

BLochmann hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

derzeit läuft seit gestern Abend um 21:00 ein DDos auf die Benutzerseiten. Der Benutzerbereich (homepage-baukasten.de) ist wie gewohnt erreichbar.

Wir arbeiten derzeit daran, den DDos abzufangen.

Hier findet ihr mehr Infos, was ein DDos genau ist:
http://de.wikipedia.org/wiki/Denial_of_Service

Viele Grüße!
Ben

Oh - danke dir, Ben!

Schön, dass man hier erfährt, was los ist, ich war ein bisschen verblüfft, weil so garnix ging. Aber so ist es okay, eine sehr gute Übung in Geduld, die wird wohl jedem gut tun. Wir sind viel zu sehr gewohnt, dass immer alles auf Knopfdruck funktionieren muss.

Ich wünsche Euch viel Erfolg bei Eurem Schaffen - ich hab halt grad ne HP für uns angefangen, da freu ich mich natürlich schon, wenns läuft. Aber ich kann auch gut damit, wenn mal was nicht funktioniert. Und ein bisschen Übung in Geduld find ich eh immer sehr hilfreich.

Ganz liebe Gruße

A.C. Feist-Nerowski Smile
Beitrag04.10.2012 um 11:58 (UTC)    
Titel: Seite läuft wieder

Hallo ihr lieben Leute

Meine Seite läuft wieder hat aber eine längere Ladezeit.
Nicht gerade schön finde ich das man eine Werbung eingeblendet bekommt direkt über die Seite denke mal Werbung gut und schön oben unten oder an den seiten aber über die HP und dann kann man diese nur wegbekommen indem man sie anklickt nee sorry das geht gar nicht . Ich finde schade das ich hier meine Zeit reingesteckt habe werde mich jetzt nach einem neuen Hompageanbieter für meine Fanseite umschauen.

Viele liebe Grüße und weiterhin viel erfolg wünsche ich euch
Beitrag04.10.2012 um 12:21 (UTC)    
Titel: mies

da siehste man mal, da läuft nicht mal der Server Stabil !!
Un dann hat man auch noch Premium / Abo un bekommt noch nichtmal ne Seite wo einwandfrei läuft !1 das ist nur erbärmlich hier !!!
Un jetzt auch noch der Werbeblocker wurde deaktiviert !!
Hier Arbeiten nur Admins die Keine Ahnung haben da versteh ich ja mehr...

Hab euch schon mal gesagt ich diese Homepage nicht mehr haben will und nicht Löschen kann. Aber sie wird einfach nicht gelöscht ??? Ich kann sie nicht Löschen weil ich nicht mehr diese email habe wo dieser mist Bestätigungs Link kommt !!! Ich kann ja noch verstehn das man bei ner Neuanmeldung bestätigen muss aber bei ner Abmeldung !!!


Fazit: Kauft Edeka...Neuen Server Laughing Laughing


Zuletzt bearbeitet von odenwald-gateway am 04.10.2012, 13:24, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag04.10.2012 um 12:45 (UTC)    
Titel:

Hallo,

Es ist schön, dass man nicht mehr im Dunklen stehen gelassen wird
sondern man die Informationen bekommt die man möchte.
Dafür zunächst: "Danke!"

Zur News:
Gegen DDoS Angriffe kann man (soweit ich weiß) KAUM schützen.
Anscheinend ist der Homepage Baukasten ein Dorn im Auge
der 'DDoS Kiddies' - warum auch immer.
Die "alten Hasen" des Baukastens (ich zähle mich mal dazu) wissen
sich in Geduld üben zu müssen.

Zu den Kommentaren:
Es gibt wohl Baukasten Benutzer die von der Materie
überhaupt keine Ahnung haben und meinen
"einen auf dicke Hose machen" zu können.

Niemand hält euch auf - wenn ihr zu einem Anbieter wechseln wollt: OK.
Was ich aber nicht verstehe ist warum hier oft Sachen kommen wie:
"Eigentlich wollte ich bei euch bleiben aber ..."
- Geht doch!

Ich denke Ben ist noch in der Phase wo er den Baukasten sogesagt
neu kennen lernen muss und sich neu einfinden muss.

Er und sein Team geben ihr Bestes und dann wird rumgenörgelt -
Ich versteh' es einfach nicht!

Was ich ebenfalls nicht verstehe ist, warum unter jeder News sich über
die Werbung aufgeregt wird o.ä. -
Was hat ein DDoS Angriff mit der Werbung zutun?

Naja, man kann ja nicht alles verstehen,

Grüße Dennis14e
______________

Meine Seiten sind aktuell aufgrund von zeitlichen Gründen pausiert.


Zuletzt bearbeitet von dennis14e am 04.10.2012, 15:21, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de