Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag03.12.2012 um 16:20 (UTC)    
Titel: urheberrecht

Ich habe mal eine Frage wenn ICH von jemandem das RECHT bekomme das BILD aus SEINER Homepage zu kopieren dieser aber nicht die Genehmigung hatte dieses Bild auf SEINE Homepage zu stellen habe ich dann das recht trotzdem da er mir die Erlaubnis erteilte oder mache ich mich dann selbst strafbar ???

Und meine zweite Frage wie viele Zeilen darf ich von einem Buch das 300 Seiten hat zitieren und wie viele Zitate ???

und meine Dritte Frage währe wenn ich mir Informationen von Wikipedia hole darf ich das kopieren und auf meine Homepage setzten ohne Quellenangaben ???

Meine letzte Frage währe auch noch darf ich Infos die ich aus einem Buch gelesen habe auf meine Homepage setzten ohne es Wort wörtlich abzuschreiben und es dann einfach umschreiben ???

DANKE ! sorry ich weis es ist viel aber ich möchte diese Fragen mal beantwortet haben nirgends findet man eine richtige Antwort Crying or Very sad
Beitrag03.12.2012 um 17:04 (UTC)    
Titel: Re: urheberrecht

harry-potter-hp-fan hat Folgendes geschrieben:
I

darf ich Infos die ich aus einem Buch gelesen habe auf meine Homepage setzten ohne es Wort wörtlich abzuschreiben und es dann einfach umschreiben ???
Crying or Very sad


Das ist auf jedenfall erlaubt Wink

Das mit dem buch ist schwer zu sagen (ein ganzes Buch zu zitiren sollte meines wissens nach nicht erlaubt sein )
Fakt ist... Das Zitat muss gerechtfertigt sein und es darf keine wirtschaftliche Konkurenz durch das Zitat entstehen

Hoffe, dass hilft dir fürs erste

LG Geldregen
______________
LG Geldregen

Beitrag03.12.2012 um 17:09 (UTC)    
Titel:

Hallo!

Als aller erstes, wir sind hier kein Rechtforum und man darf eigentlich
nicht kostenlos juristische Beratung jemanden geben. Normalerweise
darf man das nur gegen Geld. Außerdem bin ich mir da auch nicht
sicher also kann dir nur sagen wie es sein könnte.

Also, wenn wir hier sagen, dass ist erlaubt und du trotzdem eine
Abmahnung bekommst können wir leider nichts dafür. Du solltest
lieber einen Anwalt fragen.

Naja, wenn du ein Bild einer anderen Webseite haben möchtest dann frage
den Urheber (bzw. der sich als Urheber ausgibt) und frag ihn nach einer
schriftlichen Erlaubnis zum Benutzen von Bildern.

Zitate sind auch erlaubt, aber man muss eine Quelle angeben, sei denn
man hat irgendwelche anderen Abmachungen mit den Urhebern
abgesprochen.

Du darfst Inofmrationen aus Wikipedia entnehmen, aber du solltest
soetwas schreiben wie "Informationen von Wikipeida".. Und die Texte
kopieren ist auch nicht richtig, da musst du mal wieder vorher den
Urheber fragen.

Das wars - ich kann und darf es dir nicht genau sagen, das ist nur meine
Meinung Very Happy
Beitrag03.12.2012 um 17:10 (UTC)    
Titel: Re: urheberrecht

Hallo!

harry-potter-hp-fan hat Folgendes geschrieben:
Ich habe mal eine Frage wenn ICH von jemandem das RECHT bekomme das BILD aus SEINER Homepage zu kopieren dieser aber nicht die Genehmigung hatte dieses Bild auf SEINE Homepage zu stellen habe ich dann das recht trotzdem da er mir die Erlaubnis erteilte oder mache ich mich dann selbst strafbar ???


Meines Wissens machst du dich selber auch strafbar. Wenn du dir schon gedanken machst, dass der andere die Bilder ohne Erlaubnis von einem Dritten kopiert hat, empfehle ich dir, den wahren Urheber aufzusuchen, bzw. irgendwie ausfindig zu machen und diesen selber nocheinmal anzuschreiben.
Klar - wenn du es überhaupt nicht wissen würdest, dass das Bild geklaut wurde, dann könnte man auf Kulanz hoffen, aber Geklaut ist Geklaut - egal von wem.
[Bin kein Anwalt ect. - dies stellt lediglich meine Meinung dar]

harry-potter-hp-fan hat Folgendes geschrieben:

Und meine zweite Frage wie viele Zeilen darf ich von einem Buch das 300 Seiten hat zitieren und wie viele Zitate ???

Um hier nicht unnötig viel zu zitieren, geb ich dir gleich mal den URL zu einem Beitrag:
http://de.soc.recht.marken-urheber.narkive.com/uSMaKDBJ/wieviel-darf-man-zitieren


harry-potter-hp-fan hat Folgendes geschrieben:

und meine Dritte Frage währe wenn ich mir Informationen von Wikipedia hole darf ich das kopieren und auf meine Homepage setzten ohne Quellenangaben ???

Auch hier hab ich was passendes gefunden - stammt auch direkt von Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Weiternutzung

harry-potter-hp-fan hat Folgendes geschrieben:

Meine letzte Frage währe auch noch darf ich Infos die ich aus einem Buch gelesen habe auf meine Homepage setzten ohne es Wort wörtlich abzuschreiben und es dann einfach umschreiben ???


Das darfst du ziemlich sicher. Du darfst den Inhalt mit eigenen Worten wiedergeben. Das ist ziemlich sicher erlaubt.
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag03.12.2012 um 17:24 (UTC)    
Titel: Re: urheberrecht

Hallo!
harry-potter-hp-fan hat Folgendes geschrieben:
[b]Ich habe mal eine Frage wenn ICH von jemandem das RECHT bekomme das BILD aus SEINER Homepage zu kopieren dieser aber nicht die Genehmigung hatte dieses Bild auf SEINE Homepage zu stellen habe ich dann das recht trotzdem da er mir die Erlaubnis erteilte oder mache ich mich dann selbst strafbar ???

Gehe ich mal von aus. Immerhin ist das Bild dann ja unerlaubterweise auf deiner Homepage.
Allerdings weiß ich nicht, inwieweit man sich selbst informieren muss, ob der, von dem man die Erlaubnis hat, das Bild verwenden darf.
Was aber zumutbar ist: Die Person fragen, ob sie das Recht hat, dir überhaupt Rechte an dem Bild zu geben Smile ("Selbst machen dürfen" und anderen erlauben, das zu tun, sind zwei grundverschiedene Dinge!)

harry-potter-hp-fan hat Folgendes geschrieben:
Und meine zweite Frage wie viele Zeilen darf ich von einem Buch das 300 Seiten hat zitieren und wie viele Zitate ???

Sinnvolle (das heißt, erkennbar zum Thema passende) Zitate sind mit genauer Quellenangabe erlaubt.
Sogenannte "Großzitate" dürfen nur in wissenschaftlichen Arbeiten verwendet werden.
Siehe hierzu: http://de.wikipedia.org/wiki/Zitat#Zitate_und_Urheberrecht
(die ersten Beiden Absätze sowie Definitionen von Groß- und Kleinzitat)
Außerdem zwei Paragraphen zum Thema:
http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__51.html
http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/__63.html

harry-potter-hp-fan hat Folgendes geschrieben:
und meine Dritte Frage währe wenn ich mir Informationen von Wikipedia hole darf ich das kopieren und auf meine Homepage setzten ohne Quellenangaben ???

Nein! Du darfst, gemäß der geltenden Lizenz, Textinhalte verwenden, allerdings nur mit Quellenangabe!
Für Bilder gelten gesonderte Bestimmungen, die normalerweise dabeistehen oder durch einen Klick darauf zu erreichen sind.

harry-potter-hp-fan hat Folgendes geschrieben:
Meine letzte Frage währe auch noch darf ich Infos die ich aus einem Buch gelesen habe auf meine Homepage setzten ohne es Wort wörtlich abzuschreiben und es dann einfach umschreiben ???

Prinzipiell ja. Allerdings sollte es wirklich frei verfasst sein und sich strukturell abheben. Nur einzelne Wörter zu ändern ist übrigens auch nach Zitatrecht nicht erlaubt.

Hinweis: Dies ist keine verbindliche Rechtsberatung, sondern meine persönliche Meinung zu dem Thema!

Gruß,

TransInt
______________
Kein Support per PN - Im Forum hilft es allen!

Life is what happens while you are busy making other plans.
- John Lennon
Beitrag04.12.2012 um 08:44 (UTC)    
Titel:

Hier mal ein Beispiel wie es aussehen muss wenn du Fremdinhalte auf deine Seite setzt - du musst Textauszüge und auch Bildmaterial das nicht von dir ist immer mit Quellenangabe kennzeichnen

Arrow http://www.klein-paris.eu/Weisheiten.htm da auf der Seite mal runterscrollen

.....und so sollte ein Quellenverzeichnis aussehen
Arrow http://www.klein-paris.eu/Quellennachweis.htm
______________
MfG aus Klein Paris-vereinzelte Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur


Zuletzt bearbeitet von klein-paris am 04.12.2012, 09:46, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de