Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag22.08.2013 um 18:22 (UTC)    
Titel: #access ul anpassen - wie? [ Scrollmenü ]

Hallo!

Ich habe vor einigen Tagen freundlicherweise einen CSS-Code von transint für eine Scrollleiste bekommen, den ich dann auch anschließend erfolgreich eingebaut habe: Die Scrollleiste erschien also auf meiner Webseite. transint erklärte mir aber, dass ich immer wieder #access ul anpassen müsste.
Also habe ich in meinem Promotionthread nachgefragt, entschied aber, dass ich hier noch einmal nachfrage, da mein Promotionthread der falsche Ort war.

Parallel hat mir perfekte-kaninchenhaltung gesagt, dass man die Untermenüs nicht sehen kann, sie verschwinden hinter der Scrollleiste. Jetzt frage ich mich: Hat dies einen Zusammenhang mit #access ul?

Könnt ihr mir bitte sagen, wie ich es so einstelle, dass die Untermenüs wieder vor der Scrollleiste erscheinen? Bzw. wenn dies im Zusammenhang mit #access ul steht, wie ich das korrigiere?

Code:
<style type="text/css"> <!--
#access { height:70px; overflow-x:auto; overflow-y:hidden; }
#access li { float:none; margin:0; display:inline-block; }
#access ul { width:1185px; }
//--> </style>


Vielen Dank,
Trendforum

EDIT: Eine Frage noch: Ist bei euch in der Webseitenansicht auch der Content breiter als die Navigation und der Header? Wenn ja, wie korrigiere ich das? Oder liegt das bei mir einfach nur daran, dass ich nur ein Mini-Netbook habe?
______________


Besuch mich auf www.Trendforum.de.tl !


Zuletzt bearbeitet von Trendforum am 22.08.2013, 19:28, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag22.08.2013 um 21:24 (UTC)    
Titel: Re: #access ul anpassen - wie? [ Scrollmenü ]

Trendforum hat Folgendes geschrieben:
EDIT: Eine Frage noch: Ist bei euch in der Webseitenansicht auch der Content breiter als die Navigation und der Header? Wenn ja, wie korrigiere ich das? Oder liegt das bei mir einfach nur daran, dass ich nur ein Mini-Netbook habe?


nein - ist alles ok, scheint wohl daran zu liegen
______________
MfG aus Klein Paris-vereinzelte Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur
Beitrag23.08.2013 um 03:39 (UTC)    
Titel:

Danke für deine Antwort, klein-paris. Und wie siehts mit meinem anderen Problem aus?
______________


Besuch mich auf www.Trendforum.de.tl !
Beitrag23.08.2013 um 19:58 (UTC)    
Titel:

Hallo,

als ich dir den Code in dem anderen Thread gegeben habe, habe ich schon erwähnt, dass es mir leider nicht gelungen ist, das "Klappmenü" zu erhalten Wink

Die Anpassung der 1000 soundso Pixel bei #access ul bezog sich auf die Breite des Menüs.
Beispiel:
Bei nur zwei Menüpunkten ist der Scrollbalken überflüssig, die Breite kann also heruntergesetzt werden.
Bei 20 Menüpunkten müsste man die Leiste aber noch deutlich verbreitern, weil die Punkte sonst nicht alle nebeneinander passen würden.

Gruß,
TransInt

P.S: Diese beiden Dinge haben nur insoweit miteinander zu tun, als dass der Scrollbalken das Klappmenü "blockiert". Siehe meinen ersten Satz.
______________
Kein Support per PN - Im Forum hilft es allen!

Life is what happens while you are busy making other plans.
- John Lennon


Zuletzt bearbeitet von transint am 23.08.2013, 21:04, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag24.08.2013 um 05:46 (UTC)    
Titel:

Aber es muss doch eine Lösung geben. Ansonsten waren deine Bemühungen doch vergebens und das ist doch auch doof. Mir ist klar, dass ich einen Scrollbalken nicht brauche, aber langfristig schon. Daher muss es eine Lösung geben.
______________


Besuch mich auf www.Trendforum.de.tl !
Beitrag26.08.2013 um 06:14 (UTC)    
Titel:

Heyho,
man einfach das so betrachten, dass dieses Design nicht auf einen Scrollbalken ausgelegt ist. Daher ist die Lösung von TransInt (meiner Ansicht nach) schon die Beste Abwandlung, die an deine Leistungsmerkmale am nahsten kommt.

Wenn du jedoch nicht auf diesen Scrollbalken, sowie ein Klappmenü verzichten möchtest, empfehle ich dir dich einmal an dem Design CSS zuversuchen.

Beste Grüße,
Mats
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de