Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag27.08.2014 um 11:21 (UTC)    
Titel: Aufhören mit der Facebook Geilheit

Vor Jahren, als ich mich das Letzte mal bei homepage-baukasten.de angemeldet habe, gab es noch nicht soviel, fast keine Werbung. Man hatte noch keine Meldung, seinen Facebook Account zu verbinden um mehr Traffic zu webme aufzubauen und Like Buttons waren auch noch nicht so häufig wie heute.

Wie wäre es, wenn ihr wieder damit aufhört und euch auf wichtigeres am Homepage Baukasten konzentriert?
Beitrag28.08.2014 um 08:13 (UTC)    
Titel:

Hallo!

Man muss seine Homepage ja nicht mit Facebook verbinden. Ich beispielsweise poste auch keine Aktualisierungen meiner Homepage auf Facebook.
Ich finde es aber schon gut von webme, dass diese Möglichkeit geboten wird. Es wird ja dann schließlich auch keine Werbung für den Baukasten gemacht, sondern für die eigene Homepage der einzelnen User.

Dass es die Möglichkeit gibt, einen Like-Button ganz einfach auf die Homepage einzubinden finde ich jedoch super. So ist es für jeden einfach, sowas einzubinden. Das ist mittlerweile auch ein Muss für jeden Website-Erstell-Anbieter.

Wir leben nunmal im Zeitalter der sozialen Medien. Ohne Facebook, Twitter, Instagram usw. geht es bei vielen gar nicht mehr. Ich besitze zwar auch nur Facebook, aber man darf sich den Wandlungen der Zeit nicht verschließen. Und das hat webme super erkannt (finde ich).

Lg, Loisi
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag28.08.2014 um 10:35 (UTC)    
Titel:

Das Problem ist aber, dass diese ganzen Dienste anschließend das Surfverhalten der Nutzer über mehrere Webseiten hinweg verfolgen können. Wehren kann man sich dagegen nur mit einer Anti-Social-Liste für den Adblocker, die diese ganzen Like-Buttons und dergleichen entfernt. Ich finde es schade, dass Webme nicht in der Lage war, die 2-Klick-Lösung einzuführen. Damit hätte man sowohl die Möglichkeit den Nutzern diese Dienste anzubieten, als auch ihre Daten zu respektieren:
http://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag28.08.2014 um 11:36 (UTC)    
Titel: Re: Aufhören mit der Facebook Geilheit

boenja hat Folgendes geschrieben:
Wie wäre es, wenn ihr wieder damit aufhört und euch auf wichtigeres am Homepage Baukasten konzentriert?

....und warum hast dann ausgerechnet du, auf deiner leeren Homepage die Facebookkommentarfunktion Evil or Very Mad Question
Hast keine anderen Sorgen Question
______________
MfG aus Klein Paris-vereinzelte Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur


Zuletzt bearbeitet von klein-paris am 28.08.2014, 12:42, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag28.08.2014 um 19:07 (UTC)    
Titel:

Das Gute ist doch, das jeder selber entscheiden kann, ob er die Facebook - Funktionen nutzen mochte, oder nicht.
Beitrag28.08.2014 um 21:19 (UTC)    
Titel:

berlinerhunde hat Folgendes geschrieben:
Das Gute ist doch, das jeder selber entscheiden kann, ob er die Facebook - Funktionen nutzen mochte, oder nicht.

ganz genau - unverständlich, wieso dann hier so ein Sinnlosthread zu Verbesserungsvorschlägen eröffnet wird Exclamation Die Facebookfunktionen sind ja kein MUSS, wer sie nicht will lässt sie eben Deaktiviert - BASTA Exclamation
______________
MfG aus Klein Paris-vereinzelte Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de