Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag07.06.2015 um 20:17 (UTC)    
Titel: Flash - Hintergrund

Bitte vielleicht kann mir jemand helfen Smile

Ich habe ein Flash - Hintergrundbild erstellt, habe es unter Dateien hochladen gespeichert.
Die Url habe ich in den Code eingefügt, wo sonst meine normale Hintergrund-Adresse
steht.
Dann gespeichert.
Aber leider erschien nur ein weißer Hintergrund.
Hm nun steh ich da Wink und weis nicht weiter Embarassed
Ich habe das Flash-Forum schon durchgestöbert, aber nichts gefunden, was meine Frage
beantworten könnte.

Liebe Grüße von der Wollefee Very Happy
Beitrag08.06.2015 um 14:53 (UTC)    
Titel:

Keine Ahnung, du hast die Rechtsklicksperre aktiv.

Du wirst Flash-Dateien aber nicht als Bild-Datei angeben können, das sind schließlich Programme und keine Grafiken. Somit ist es auch nicht trivial das in den Hintergrund zu bekommen.

Aber wer hat denn schon (oder eher noch) Flash installiert? Und wozu? Very Happy
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag08.06.2015 um 17:35 (UTC)    
Titel: Flash Hintergrund

Hi freefunstuff,

vielen Dank für deine Annahme meines Problems.
Ich bin gerade dabei mich mit Flash auseinanderzusetzen und wollte einen beweglichen Hintergrund ausprobieren. Wenn es nicht geht, geht es eben nicht. Schade Smile
Als Gif funktioniert es, aber die Qualität ist nicht akzeptabel.
Gibt es eine andere Möglichkeit, bewegte Hintergründe einzubauen?

Liebe Grüße von der Wollefee Very Happy
Beitrag08.06.2015 um 19:36 (UTC)    
Titel:

Klar, mit HTML5 geht da einiges und es müssen auch keine Plugins mehr von den Besuchern installiert werden.

Bewegte Elemente auf deiner Homepage kannst du auf folgende Arten erstellen:
- Als animierte Pixelgrafik (z.B. gif, apng,...)
- Via JavaScript bewegte HTML-Elemente
- Via CSS-Animation bewegte HTML-Elemente
- Als animierte vektorgrafik (z.B. svg)
- Mit dem HTML5 canvas-Element
- Mittels Videodatei (z.B. webm, mp4,...)
- ...

Canvas kannst du als den Ablöser für Flash ansehen, da können ganze Spiele mit entwickelt werden.

In CSS als Hintergrundgrafik kannst du natürlich nur Grafikformate angeben.
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)


Zuletzt bearbeitet von freefunstuff am 08.06.2015, 20:38, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag08.06.2015 um 21:30 (UTC)    
Titel:

@ Freefunstuff

Vielen Dank für die hilfreichen Infos.
Einige davon sind mir bekannt nur mit HTML kenne ich mich nicht aus.
Wichtig für mich ist, wo und wie füge ich die erstellte HTML-Seite ein?
Einige meiner Programme erstellen HTML-Seiten.

Gruß von der Wollefee und noch einmal ein großes Dankeschön für die Mühe Smile
Beitrag17.06.2015 um 08:14 (UTC)    
Titel:

Einige der von mir genannten Möglichkeiten eignen sich natürlich nicht oder nur bedingt für bewegte Hintergründe. Ich habe nur der Vollständigkeit wegen alles aufgezählt, was mir eingefallen ist.

Deine Programme generieren vermutlich vollständige HTML-Seiten, aus denen man die nötigen Teile entnehmen und in deine Homepage einbauen müsste - das macht die Sache auch nicht unbedingt einfacher.

Alles was nicht eine vom Browser als Bild erkannte Pixel- oder Vektorgrafik ist kann man nicht im img-Tag oder als Hintergrundbild via CSS verwenden. Solche Dinge leben in eigenen HTML-Tags, die man - möchte man sie als Hintergrundanimation nutzen - mit CSS hinter den eigentlichen Inhalt positionieren muss. Hier im Baukasten ein solches Element als Hintergrund zu nutzen ist nicht ganz einfach, da die HTML-Grundstruktur vorgegeben ist und nicht verändert werden kann. Da muss man dann abwägen welche Möglichkeit sich vom Aufwand her lohnt:

Welche Art von Animation enthält dein Hintergrund?
Von was soll es der Hintergrund werden?
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag17.06.2015 um 15:40 (UTC)    
Titel: Flash

Hi freefunstuff,
Danke für deine Antwort.

Ich habe eine bewegte Schlüsselbild-Animation mit dem Programm Serif DrawPlus erstellt.

Ich kann diese wie folgt speichern:

1. Als Orig. DrawPlus-Datei - DPa
2. Als Flash - SWF
3. Als Video
4. Als Bildschirmschoner
5. Als Flash lite/i-Mode
6. Als Bild sprich Gif (Gif kommt nicht in Frage, weil die Qualität sehr schlecht ist)

Es soll als normales Hintergrundbild für meine HP dienen.
z.B Hintergrundbild Himmel und die Wolken sollen sich bewegen.

Grüße von der Wollefee


Zuletzt bearbeitet von wollefee am 17.06.2015, 16:42, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de