Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag14.06.2016 um 19:31 (UTC)    
Titel: Gedanken zu den "Stars" auf YouTube

Ich habe, nachdem ich etliche Videos von jungen Leuten geschaut habe, mir ein paar Gedanken gemacht. Sehr ärgerlich fand ich dabei sogenannte "Stars" auf YouTube. Wissen diese Leute nicht, dass sie eine Art Vorbildfunktion haben? Mich interessiert, ob ich der einzige bin der so denkt, wie ich es im Video kommentiert habe:

https://www.youtube.com/watch?v=CAjoMawt70Y

wäre nett, wenn ihr hier oder noch besser direkt im Video, eure Meinung schreiben würdet.

gruss gringo
______________
Mein Youtube Kanal | Standard-Designs als Red Design ohne rechte Boxen | Tips zum Design Professionell



Zuletzt bearbeitet von 6p-iceblue am 14.06.2016, 20:32, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag15.06.2016 um 14:32 (UTC)    
Titel:

Hallo Gringo!
Ich hab mir gerade dein Video angeschaut und muss erst mal ein großes Lob aussprechen: Deine Meinungsäußerung auf Youtube ist dir gelungen. Schön gesprochen und eine klare Meinung dahinter. So wünscht man sich Youtube-Videos von Privatpersonen. Leider hast du recht, sowas gibt es viel, viel zu selten.

Wie du ansprichst: Viele User wollen "Fame" und "Stars" werden. Dazu ist Youtube anscheinend die richtige Platform. Ich kann es auch nicht verstehen, wie um alles in der Welt es manche Menschen schaffen, anscheinend wirklich berühmt zu werden. Doch es muss anscheinend klappen.
Vorallem Kinder werden diese Seite nutzen, da sie ja schließlich auch einfach zu nutzen ist. Youtube läuft prima auf dem Smartphone, welches mittlerweile auch ein jedes Kind besitzt. Sie sind somit auch direkt in die Youtubewelt angebunden, und können hochladen was sie sollen.
Eltern müssten hier (wie du auch ansprichst) viel besser dahintergehen, was ihre Kinder da drin machen.
Vielleicht wäre dann auch viel, viel, viel weniger Müll auf Youtube.

Youtube ist eben weltweit verbreitet, jeder kann auf diese einzige Platform alles hochladen und alles ansehen - man kann sehen, was Menschen in Australien posten, Menschen in Norwegen Posten, Menschen in Amerika posten, Menschen in Peru posten, Menschen in Berlin posten oder Menschen in Kapstadt posten. Dies macht glaub ich auch diese Platform Youtube aus - dass man alles, wirklich alles sehen kann.
Und diesen Fakt finde ich wiederum toll - man kann anschauen, was man will (solang es nicht gegen irgendwelches Recht ist). Meinungsfreiheit und Kunstfreiheit sind immer wichtiger werdende Rechte - dazu kann Youtube beitragen. Dieses Recht einzuschneiden, wäre auch ein Fehler. Hierin finde ich liegt auch das Verzwickte - wem soll man nicht mehr Posten lassen dürfen? Wer soll nur noch Posten können? Dann müsste man jemanden ausschließen, - Freiheiten wären eingeschnitten.

Aber trotz alledem muss ich dir einfach recht geben - was Menschen hochladen und somit das Internet zumüllen - das müsste teilweise echt nicht sein.

Mir wird so auch wieder klar: eine neue Generation hat das Internet erreicht - ich bin schon wieder in einer anderen Generation aufgewachen, obwohl ich auch nur mal 21 Jahre alt bin. Als ich noch jünger war, gab es bei weitem noch nicht so viel Müll auf Youtube. Die Denkweise der Kinder hat sich anscheinend wieder total verändert in den letzten Jahren - leider.


Gringo, mach doch noch mehr solche Videos, in denen du deine Meinung über irgendwas aussprichst, ich fände das toll - dir ist gut zuzuhören, sowas braucht Youtube auch immer dringender finde ich.

Gruß,
Loisi
______________
Leben heißt nicht zu warten, bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen!
Beitrag16.06.2016 um 11:05 (UTC)    
Titel:

vielen dank für deine meinung, loisi. sicherlich kommen noch weitere videos, bei denen ich mich auslasse. natürlich nur, wenn mir etwas gegen den strich geht.

gruss gringo
______________
Mein Youtube Kanal | Standard-Designs als Red Design ohne rechte Boxen | Tips zum Design Professionell

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de