Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag03.09.2016 um 19:28 (UTC)    
Titel: Von Email schreiben

Hallo,
ich würde gerne bei Gmail von meiner Domain Weiterleitungsemail schreiben, brauche dazu allerdings dem SMTP Server, kennt den jemand?

LG
Beitrag19.10.2016 um 09:22 (UTC)    
Titel:

Scheint nicht der Fall zu sein.
Früher gab es bei Gmail die Möglichkeit, sich eine E-Mail mit einem Bestätigungslink senden zu lassen, da brauchte man den Server nicht. Das funktioniert aber nicht mehr.
Weiß jemand warum oder hab ich das bei Gmail übersehen?

Wäre cool, wenn da jemand Bescheid wüsste und uns antworten würde.

Vielen Dank!!!
Beitrag19.10.2016 um 11:54 (UTC)    
Titel:

Die Funktion wurde von Google vor einiger Zeit deaktiviert - macht auch Sinn, da kein Mail-Server E-Mails senden sollte, deren Absender-Domain nicht auch entsprechend konfiguriert (u.A. in Sachen SPF-Record oder auch für DKIM) ist, denn so handeln vor allem auch Spam-Server. In Sachen Anti-Spam-Maßnahmen also technisch gesehen eine sinnvolle Maßnahme (aus meiner Sicht).

Solange der Baukasten - abgesehen von E-Mail-Weiterleitungen an eure privaten Adressen - kein Mailing anbietet, könnt ihr auch keine Mails von eurer Domain aus senden. Wenn das etwas ist, was ihr unbedingt wollt, bleibt euch nichts anderes übrig mit eurer Domain zu einem anderen Anbieter zu wechseln, der auch E-Mail-Konten anbieten. Dabei verliert ihr die Baukasten-Funktionen, die hier geboten werden, könnt aber stattdessen auch ein CMS wie Wordpress oder dergleichen nutzen (nach dem initialen Einrichten haben die meist mehr Funktionen, die ebenso einfach zu Benutzen sind). Und den Geldbeutel würde es auch noch schonen (Tipps zu günstigen Anbietern gerne per PN Wink).
______________
Mit mir chatten? Besuche uns auf CookieChat.de (keine Anmeldung nötig, einfach einen Spitznamen einegeben)
Beitrag20.10.2016 um 10:04 (UTC)    
Titel:

tobias-schaefer-coaching hat Folgendes geschrieben:
Das funktioniert aber nicht mehr.
Weiß jemand warum oder hab ich das bei Gmail übersehen?

Moinsen, das wurde von Google in den Business Account verschoben, also in den "bezahlten" Bereich. Da klappt das noch immer ...

Aber es gibt noch immer die Möglichkeit, wenn auch "ein wenig" hacky, gmail weiterhin mit der Weiterleitungsmail Adresse zu verwenden: http://webapps.stackexchange.com/questions/66228/add-new-alias-to-gmail-without-smtp-forwarding-only-address gibt es eine passende Anleitung.

As in Kzar's answer, you now need to provide details for an SMTP server which will be used to send the mail.

Zitat:
As of writing, however, you can simply use the Gmail SMTP server, as long as you use Google two-step authentication.

So just for completeness, the full steps:

Gmail settings, Accounts and Import tab.
Add another email address you own
Type name and email address to be added. Untick treat as an alias.
For SMTP Server, put smtp.gmail.com
For Username, your full Gmail address including @gmail.com
For password, provide an App Password generated in Google Accounts at https://security.google.com/settings/security/apppasswords
Leave Secured connection using TLS selected as is.
Add Account


Der Anleitung und den Links in diesem Posting folgen, dann klappts auch mit dem Nachbarn, ... ähm, der E-Mail!
______________
mfg SEO
---
Ist ein Thema von dir erledigt, dann schreib das [erledigt] doch BITTE auch in den Titel des ersten Postings rein!
Verwendet sinnvolle und beschreibende Titel. Wer kann mir helfen ... oder Hilfe... sind nur bedingt hilfreich!
Doppelpostings quer durchs Forum finden übrigens nicht nur Moderatoren doof!
Themenfremde Posting in den verschiedenen Kategorien sind ebenso doof und schaffen nur unnötige Arbeit!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de