Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag26.11.2006 um 15:02 (UTC)    
Titel: [erledigt] Legal?

ich will ja jetzt keine petze sein , aber bei mir wars so dass ich sofort nach dem ich erfahren hab , dass man keine songs von bekannten bands und videos von konzerten.... auf die homepage machen darf, hab ich sofort alles was ich hatte gelöscht damit meine homepage nicht gesperrt wird.
und der benutzer " coolload " hat allerdings videos von nirvanaauftritten und noch viel mehr auf seiner homeapge, darf er das ?? weil ich dnk net
Beitrag26.11.2006 um 15:06 (UTC)    
Titel:

Hi
ich denke das muss er selbst entscheiden. Du weisst ja nicht, ob er die Einwilligung hat.
wenn er sie nicht hat ist es illegal und du hast, indem du diese Dinge von deiner HP geloescht hast, auf jeden fFall das richtige getan.

wenn er die Videos selbst gedreht hat, darf er es, auch wenn er sie von online anbioetern wie "myvideo" oder "youtube" eingebunden hat.

M.f.G.
Tommy
Beitrag26.11.2006 um 15:12 (UTC)    
Titel: Seitenverzeichnis

Beitrag26.11.2006 um 15:26 (UTC)    
Titel:

Ja aber er wird das bestimmt wissen und evtl hat ihn jemand schon draufhingewiesen.

Das gehoert zur Allgemeinbildung.

Und du hast Recht, ich glaub net das er die Rechte an Nirvana besitzt.

M.f.G.TOmmy
Beitrag27.11.2006 um 20:39 (UTC)    
Titel:

jo und von daher würd ich sagen: wenn er erwischt wird, dann is das sein problem!!! auch wenn es bei homepage-baukasten nicht erwünscht ist, dass leute was illegales auf ihrer homepage haben, jeder benutzer ist für den inhalt seiner seite verantwortlich
______________
[img:bb22a53e53]http://img.webme.com/pic/n/naruto-clanx/unbekannt.jpg[/img:bb22a53e53]
Lukas06.de.tl
Downloaden,Spielen,Spass
Wissen ist Macht, du bist machtlos.
Beitrag11.12.2006 um 12:45 (UTC)    
Titel: Videos

ich finde es aber auch ziemlich unsinnig von youtube und co das man sich die videos mit drei klicks kopieren kann, und sich damit srafbar macht, und ich glaube es hat sich derjenige strafbar gemacht, der das hochgeladen hat
______________
Signatur entfernt
Beitrag11.12.2006 um 14:00 (UTC)    
Titel:

Da der Anbieter www.youtube.com weltweit genutzt wird,
und täglich hunderte Filme hochgeladen werden,
ist eine täglich Kontrolle durch youtube.com nicht möglich.

Alle Video-Hoster haben unter dem Hochlade-Button stehen :
Es sind nur private, eigene Filme erlaubt hochzuladen !

Wird geklagt .... wie vor 2 Monaten , wird youtube die Nutzer-Daten weiter geben.
Post vom Rechtsanwalt ist dann möglich !

Gruss Wolle
______________
Fragen bitte an http://find-templates.de.tl
Beitrag11.12.2006 um 14:17 (UTC)    
Titel: YouTube

Es werden doch auch ziemlich oft VIdeos gesperrt, wo dann steht dieses video ist nicht mehr erreichbar. das war auch bei meinem freund, der ein 2Pac video hochgeladen hat, dann wurde es gelöscht mit einer e-mail: diese video verletzt gegen die urheber rechte, dann kam nix mehr, nach inzwischen schon zwei jahren hat keiner i-eine klage bekommen, weil er es hochlud oder weil ich es auf meine hp getan habe
______________
Signatur entfernt
Beitrag11.12.2006 um 15:24 (UTC)    
Titel:

Da würde ich mich aber nicht drauf verlassen, dass es immer so glimpflich abgeht.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de