Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag30.11.2006 um 22:48 (UTC)    
Titel: Baukastenlästerer

Sama sind euch auch schon sone Snobs entgegengekommen die abgelästert ham weil eure Homepages mim Baukasten gemacht worden sind?

Mir gehen diese Leute langsam echt aufn Sack mit ihrem ich-kann-dass-viel-besser-als-du-weil-ich-html-kann Gehabe...

Hat jemand mal paar gute Antworten auf solch Fatzkes? *G*
______________
Signatur ist zu groß!
Beitrag30.11.2006 um 23:44 (UTC)    
Titel:

also ich könnte dir sagen was ich sagen würde wenn mich jemand so anmcht aber sonst werd ich wegen beleidigung verwarnt tu dem einfach sagen der soll still sein in einem strengen ton wie z.B. halt die fre**e
nurso ein tipp oder eh denen aus dem weg Very Happy ist die beste lösung
______________
[img:0d1b9a1f04]http://www.imagebanana.com/img/c2b0e7f3/CrysisSig.jpg[/img:0d1b9a1f04]
Beitrag01.12.2006 um 05:59 (UTC)    
Titel:

Da sieht man mal, das es auch mal gut sein kann wenn man schon zum "alten Eisen" gehört.

In meinem Bekanntenkreis ernte ich nur Bewunderung oder Kopfschütteln (wegen so`n Kinderkram den ich da mache)

Viel denen ich das erzähle, gucken nur einmal im Monat in ihre E-mails und sind schon da überfordert.

Keine meiner Freundinnen war bisjetzt auf meiner Seite, weil sie einfach nicht wissen, wie sie es machen sollen und PC einfach bäh ist.


Natürlich bin ich schon gefragt worden, ob ich nicht eine richtige HP machen wollte.(In Foren oder so)
Aber warum soll ich mich mit dem technischen Schnickschnack aufhalten, wenn ich Inhalte liefern will.

Und ganz ehrlich, im Laufe der Zeit lernt man so ganz neben bei auch einiges an html.

Also ärger dich nicht, soll`n sie doch ersteinmal überhaupt etwas auf die Beine stellen. Lieber eine tolle Baukastenseite, als eine dilettantische html Seite
______________
LG bijin
[img:599706ff01]http://bijinsjapanseiten.de.tl/sig.png[/img:599706ff01]
**[img:599706ff01]http://bijinsteestube.siteboard.de/signature.png[/img:599706ff01]**
Beitrag01.12.2006 um 06:38 (UTC)    
Titel:

Hi ihr,
Stimmt bin ich auch dafür!!
Kannst wenn die dich ja richtig nerven auch sagen ..Ja dann zeig ma deine..ha du hast ja nonimma eine...mach dir erstma eine,dann könn wa weiterreden!!

mfg the-gamers
______________
[img:ff7cf27da3]http://img387.imageshack.us/img387/2850/thegamerskopiesq8.jpg[/img:ff7cf27da3]
Beitrag01.12.2006 um 13:07 (UTC)    
Titel:

sag einfach mit einem lächeln: "Danke, Ich finde es toll das du so ehrlich bist.
Wink
______________
.........................................................................
www.damn-gfx.de
.........................................................................
www.allgemeine-zone.de
.........................................................................
Beitrag01.12.2006 um 13:23 (UTC)    
Titel:

Die sind einfach eifersüchtig, weil sie es nich können Wink
Und mir ist egal mit welchem Prog oder Anbieter eine HP gemacht ist, hauptsache sie ist stylisch und mit guten Inhallten und Bildern gevüllt
Smile
Beitrag01.12.2006 um 15:45 (UTC)    
Titel:

Die beste Antwort wäre doch im Grunde: Meine Seite ist kostenlos, das sage ich auch immer....
______________


Ich blogge: artGround.de
Beitrag01.12.2006 um 16:38 (UTC)    
Titel:

Boah, verlang mal von denen den HP-Link... Ich möchte ja mal vergleichen...
______________
Kein Support über Kontakt und PM!
Beitrag01.12.2006 um 18:07 (UTC)    
Titel: Re: Baukastenlästerer

darkside-loerrach hat Folgendes geschrieben:
Sama sind euch auch schon sone Snobs entgegengekommen die abgelästert ham weil eure Homepages mim Baukasten gemacht worden sind?

Mir gehen diese Leute langsam echt aufn Sack mit ihrem ich-kann-dass-viel-besser-als-du-weil-ich-html-kann Gehabe...

Hat jemand mal paar gute Antworten auf solch Fatzkes? *G*

Also, es gibt mindestens drei gute Gründe, um denen die dich nerven, den HBK um die Ohren zu legen:
1. Kost nix
2. Service und Hilfe von allen Seiten einfach geil
3. HTML lernt man auch hier wenn man sich ein bißchen dranstellt. Vielleicht nicht ganz in dem Umfang, aber es reicht. Ich konnte vorher gar nix und hab auch meine HP gemacht, und gar nicht mal so schlecht wie ich finde.
Und anstatt dicke Backen zu schieben, sollen sie sich hier mal umsehen, weil es viele geile Pages hier gibt. Bei den "normalen" gibts mit Sicherheit ebensoviel Schrott wie Gutes, da die sich ja auch "zu fein" sind um nach Hilfe zu fragen, da sie ja alles können. Very Happy
Ist zwar ne lange Geschichte, aber das kannste denen sagen, oder sie sollen sich einfach verpissen. Basta.
______________
"Besucht uns doch mal..."
[img:22e5b9a705]http://88.198.45.9/pic/babbamamma_free-picture_ban6.jpg[/img:22e5b9a705]
"Man sollte darüber nachdenken was man sagt, bevor man sagt was man denkt"
Beitrag01.12.2006 um 18:22 (UTC)    
Titel:

Also dazu möchte ich auch mal meine Meinung äußern, ohne dass sich jemand von euch diskriminiert fühlt.
Im Grunde kann man sagen, dass die Seiten, die hier erstellt wurden, gut aussehen. Leider ist es aber ein Naturgesetz, wenn so viele Seiten gleich aussehen, dass es eigentlich auch nerven kann.
Die Sache, dass jemand über eure Seiten "lästert", hat also einen sachlichen Hintergrund aber kann sich, wenn man es ungeschickt formuliert, als ein hochnäsiges Verhalten spiegeln.
Die Frage, ob eure Seiten also gut sind, oder nicht, kann aus verschiedenen Perspektiven betrachtet und beurteilt werden. Auf der einen Seite sind der technische Hintergrund und die Möglichkeiten. Auf einer anderen Seite das Künstlerische und das Individuelle. Und auf der anderen Seite ist das Thema, welches in welcher Art und Weise umgesetzt wurde. Es sind sicher noch mehr Perspektiven, aus denen man seinen Standpunkt beziehen kann.
Aber aus diesen Perspektiven betrachtet, sieht es wohl schlecht aus im World Wide Web, da es leider nur wenig gute Umsetzungen gibt und diese leider auch wieder ein gewisses Standardgefühl auslösen.
Wenn man aber die verschiedenen Leute, dessen Meinungen auseinander gehen, in Schichten einteilen müsste, so ergäben sich sicherlich mindestens drei Schichten.

Die erste Schicht sind Anwender, welche sich über den Technischen Hintergrund keine Gedanken machen, aber bei Problemen auch keine Lösung haben.

Die zweite Schicht wären Einsteiger, die sich jede Lösung selbst erarbeiten und auf dem Weg zu den Lösungen merken, wie hart es sein kann.

Die dritte Schicht interessiert sich wohl weniger für Inhalte von Homepages, sondern für den technischen Hintergrund und für Innovationen.

Jetzt müssen wir auch einmal die Lage der ersten Schicht betrachten, die mit ihrem geringen Wissen glauben etwas großes erreicht zu haben. Dabei fällt diesen nicht auf, dass die wirkliche Arbeit schon die dritte Schicht für sie erledigt hat. Ein paar Knöpfe drücken, ein Bild hoch laden, ein wenig Text schreiben, ein paar Fragen stellen um sich dann wieder die Arbeit abnehmen zu lassen - das ist die eigentliche Aufgabe respektive das Hobby der ersten Schicht. Für diese sind Spielereien wie JavaScripts, welche z.B. den Button verrücken, wenn man mit der Maus drauf klicken will, ein wichtiger Bestandteil ihrer Seite. Man könnte sie mit Kindern vergleichen, aber das träfe nicht ganz zu. Manche entwickeln sich zur zweiten Schicht und manche eben nicht.

In der Vorstufe zur zweiten Schicht besitzt man schon etwas Grundwissen, um sich ohne Hilfe im Web bewegen zu können. Und man zieht daraus sicherlich einen großen Nutzen.
Die Erfahrung und der Nutzen verhelfen einem zu differenzieren und ermöglichen es zu wählen.

In der zweiten Schicht schreitet man meistens immer weiter und akkumuliert so viel Wissen und das daraus immer weiter wachsende Interesse an die Hintergründe. Diese Schicht beginnt dann zu forschen und zu analysieren. Je nach Herangehensweise, was der Perspektive entsprechen kann, bildet diese Schicht sich in eine bestimmte Richtung weiter. Diese vertritt jeder in dieser Schicht, je nach Wissen, mit seiner Meinung.
Hier passiert es oftmals, dass man bestimmte Dinge, die man hinter sich gelassen hat, moniert weil man auch weiß, wo man jetzt steht. Zum weiteren Wandlungsprozess gehört das natürliche "Lästern" und ist wohl auch nicht wegzudenken, da wir den Fortschritt unter anderem diesen Leuten verdanken. Aber das ist weniger schädlich und außerdem ein soziales Verhalten, denn objektiv gesehen tut die erste Schicht ja auch nichts anderes, als über die zweite Schicht zu "lästern".
Die zweite Schicht, weiß aber Qualität und Stil mehr zu schätzen, denn sie haben einen hohen Preis dafür zahlen müssen.

Die dritte Schicht hat sich meistens schneller entwickelt, als dass sie sich in vorangegangenen Schichten lange aufgehalten hätte.
Sie ist es, die Web-Anwendungen entwickelt und oft großen Projekten angehört.
Daher beinhaltet sie oft diejenigen Leute, die sich mehr objektiv für das große Ganze und das Drumherum interessieren und auch solche Leute, die in eine spezifische Rolle geschlüpft sind.
Die dritte Schicht ist also sehr groß und entwickelt sich nicht selten aus dem Web heraus in andere Schichten außerhalb des Internets. Diese stellen z.B. Browser her und können von ihrem Wissen profitieren.
Im Web jedoch geben sie gerne Ihre Meinung ab, welche nicht selten an sich selbst gerichtet ist. Jedoch können sie sich nicht so sehr auf das Niveau der ersten Schicht hinab lassen, da viele Sachen in der ersten Schicht mehr schlecht als recht erklärt werden, wo in der dritten Schicht genaue Definitionen vorherrschen, da die Kommunikation effektiver laufen muss. Man hat schließlich nicht immer Lust, jedes Wort zu erklären, weil es nicht nur Zeit kostet, sondern auch viel Geduld. Das wäre auch ein Grund, warum man sie weniger bei der 1. Schicht antrifft und ein Austausch zwischen den Schichten häufig nur sekundär abläuft.


Allgemein kann man sagen, wer mehr weiß, hatte sich eben die Mühe gemacht, dieses Wissen zu erlangen. Schade dabei ist aber immer, dass sich heutzutage nur noch wenige die Mühe machen, ihren Horizont zu erweitern.

Wenn die Wissenden nicht lästern dürften, hättet ihr nicht die Möglichkeit diese vielfältigen Dinge des Internets zu nutzen. Sei es ein vorgefertigtes Design, ein Schneeflocken-Script, ein Homepage-Baukasten, einen sicheren Browser und all die anderen Dinge, die für euch so selbstverständlich geworden sind, dass ihr häufig vergesst, wer diese gemacht hat und wie viel Arbeit dahinter steckt.

In diesem Sinne...
Viel Erfolg!
Beitrag01.12.2006 um 18:29 (UTC)    
Titel:

öööhm, nö, wir vergessen nicht wer diese Dinge gemacht hat, aber sollte man nicht auch das würdigen, was Menschen vollbringen die von dem was sie tun wenig oder gar keine Ahnung haben, sondern mit bescheidenen Mitteln ihre Gedanken und vielleicht Träume auszudrücken?
______________
"Besucht uns doch mal..."
[img:22e5b9a705]http://88.198.45.9/pic/babbamamma_free-picture_ban6.jpg[/img:22e5b9a705]
"Man sollte darüber nachdenken was man sagt, bevor man sagt was man denkt"
Beitrag01.12.2006 um 18:44 (UTC)    
Titel:

Das mag sicherlich so sein, aber diese Würde werdet ihr wohl weniger von den höheren Schichten ernten. Sie selbst haben soetwas wohl auch nicht erfahren.
Das ist leider der Lauf der Dinge. Aber ich wollte auch nur einmal die andere Seite erklären, da ich finde, dass sie bei dem ganzen Spiel viel zu kurz kommt. Das sieht man ja oft. Ein Script wird von einer Person geschrieben und veröffentlicht. Und die meisten kopieren es sich, weil sie es für selbstverständlich halten und nicht selten tun sie dann so, als wäre es deren Arbeit.
Wenn ihr selbst mehr wisst und sozusagen in die "zweite Schicht" aufsteigt, dann werdet ihr nicht selten selbst unwürdig auf solch "Spielkram" hinab schauen. Und das ist leider nun mal so. Entweder wir aktzeptieren das oder werden irgendwann evtl. depressiv, weil wir nicht verkraften, dass wir ständig unglaubwürdig belächelt werden


Zuletzt bearbeitet von ronsn am 01.12.2006, 21:02, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag01.12.2006 um 18:58 (UTC)    
Titel:

Im großen und ganzen hast du Recht
Aber ... ja war doch klar, dass ein aber kommt.

Die, die am Anfang benannt wurden, gehören mit Sicherheit nicht zur Dritten Schicht.

Und wir wären nicht im Baukasten gelandet, wenn wir zur Zweiten Schicht gehören würden.

Wir sind die Erste Schicht, die Nutznießer oder Versuchskaninchen, wenn die Dritte Schicht wieder etwas ausgetüftelt hat.

Und so haben wir auch eine Daseinsberechtigung.
Denn wenn wir nicht unermüdlich alles anwenden würden, dann gäbe es noch lange nicht die 5. und 6. Version von was weiß ich nicht.

Fazit wir brauchen uns alle.
______________
LG bijin
[img:599706ff01]http://bijinsjapanseiten.de.tl/sig.png[/img:599706ff01]
**[img:599706ff01]http://bijinsteestube.siteboard.de/signature.png[/img:599706ff01]**
Beitrag01.12.2006 um 19:00 (UTC)    
Titel:

bijinsjapanseiten hat Folgendes geschrieben:
Da sieht man mal, das es auch mal gut sein kann wenn man schon zum "alten Eisen" gehört.

In meinem Bekanntenkreis ernte ich nur Bewunderung oder Kopfschütteln (wegen so`n Kinderkram den ich da mache)

Viel denen ich das erzähle, gucken nur einmal im Monat in ihre E-mails und sind schon da überfordert.

Keine meiner Freundinnen war bisjetzt auf meiner Seite, weil sie einfach nicht wissen, wie sie es machen sollen und PC einfach bäh ist.


Natürlich bin ich schon gefragt worden, ob ich nicht eine richtige HP machen wollte.(In Foren oder so)
Aber warum soll ich mich mit dem technischen Schnickschnack aufhalten, wenn ich Inhalte liefern will.

Und ganz ehrlich, im Laufe der Zeit lernt man so ganz neben bei auch einiges an html.

Also ärger dich nicht, soll`n sie doch ersteinmal überhaupt etwas auf die Beine stellen. Lieber eine tolle Baukastenseite, als eine dilettantische html Seite

ähh technischer schnickschnack?????? das seh ich aber ganz anders!!!!! mit html kann man sehr viele sachen machen es gibt viele sachen die man mit html machen kann, die beim homepage-baukasten nicht möglich sind(oder auch mit css, javascript usw.)!!!!
Also mir gehts so: es is ziemlich langweilig ne homepage bei HPBK zu machen is keine herrausforderung und die erste schicht von der ronsn redete sollte sich über dieses angebot hier freuen!!!! is ja niemand verpflichtet so viel arbeit hier reinzustecken.

PS@Ronsn: Ich glaube ich gehöre zu der zweiten Schicht wobei ich mich sehr interressiere wie das alles funktioniert und ich muss ma überlegen wie viele fragen habe ich beantwortet? so an die 50 und die anderen 25 beoträge (oder wie viele es sind) waren in der regel beiträge in denen ich effektivan einer diskussion teilgenommen habe und ich glaube nur so kann man etwas erreichen es ist mir nicht wichtig ne gammlige homepage mit nen paar klicken und nen bisschen text zu machen. mal erkennen was hinter dem steckt das ist interressant. jetzt mal zu deiner einstellung (ich bezieh mich ma auf deine signatur) finde ich echt gut. wie du gesagt hast ohne die dritte schicht zu der wohl auch leute wie stafan bossow oder Benjamin Lochmann oder du!!!! wenn es diese personen nicht geben würde hätten die anfänger, die sich nur auf andere stützen keine chance mehr im worldwibeweb.
______________
[img:bb22a53e53]http://img.webme.com/pic/n/naruto-clanx/unbekannt.jpg[/img:bb22a53e53]
Lukas06.de.tl
Downloaden,Spielen,Spass
Wissen ist Macht, du bist machtlos.


Zuletzt bearbeitet von jonas14 am 01.12.2006, 20:05, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag01.12.2006 um 19:04 (UTC)    
Titel:

ahhhh was gehtn hier ab, so viel text für die ganze diskussion hier x_x das liest doch kein mensch, fasst euch kurz leute

also der baukasten ist für leute, die html nicht richtig können aber iene homepage wollen oder für leute die keine zeit habe oder für faule menschen oder einfach für kleine kinder =)

wenn andere meinen, sie können es besser, lass die es besser können, du kannst deine homepage leichter aufbauen und hast auch etwas davon
man muss sich nicht viel aus denen machen
lass denen ihren spaß
solange du dich nicht darüber ärgerst bzw. es nicht zeigst, werden die von alleine aufhören
______________
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de