Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag17.03.2007 um 15:02 (UTC)    
Titel: Internet Explorer zeigt komische Sonderzeichen an

Hallo
meine Seite sieht im firefox gut aus, im ie erscheinen komische Zwischenzeilen, z. B unter Vorstand und unter Satzung. Was ist falsch?

Gruß Jürgen
Beitrag17.03.2007 um 15:07 (UTC)    
Titel:

hi,

ja, tatsächlich. dann poste hier am besten mal die html-codes der jeweiligen seite.

erst:
Einstellungen -> Den HTML-Editor NICHT anzeigen? (Vorraussetzung: du kannst HTML!) -> JA -> daten editieren

dann kannst du auf den seiten die html-codes einsehen.
______________
*** Signatur entfernt ***
Beitrag17.03.2007 um 15:11 (UTC)    
Titel:

ich kann doch kein html Crying or Very sad
Beitrag17.03.2007 um 15:14 (UTC)    
Titel:

ahrberger-vereine hat Folgendes geschrieben:
ich kann doch kein html Crying or Very sad


brauchst du ja auch nicht zu können.

1. stelle mal das hier ein: Einstellungen -> Den HTML-Editor NICHT anzeigen? (Vorraussetzung: du kannst HTML!) -> JA -> daten editieren
2. dann gehst du über "Eigene Seiten editieren" zu der Seite wo der Fehler ist
3. kopiere den kompletten code dort heraus
4. füge den code hier ein, damit ich ihn evtl. verbessern kann.
______________
*** Signatur entfernt ***
Beitrag17.03.2007 um 15:18 (UTC)    
Titel:

erst mal Seite Vorstand dann muss ich erst die anderen Seiten im ie anschauen:

Zitat:
<p class="MsoNormal" align="center"><u><font size="5">Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Ahrberger Vereine e. V.</font></u></p>
<div align="center"></div>
<p class="MsoNormal" align="center">
<p class="MsoNormal">
<p class="MsoNormal"><u>Stand November 2006</u></p>
<p class="MsoNormal"><font size="4"><br />
</font>
<p class="MsoNormal"><font size="4">1. Vorsitzender<span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span><span></span>Herbert Pape</font></p>
<p class="MsoNormal"><font size="4">2. Vorsitzender<span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span><span></span>J&uuml;rgen Hinrichs</font></p>
</font>
<p class="MsoNormal"><font size="4">Schriftf&uuml;hrer<span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span>Andreas J&uuml;nemann</font></p>
<p class="MsoNormal"><font size="4">Kassierer<span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;</span><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span>Heiko Schl&uuml;ter</font></p>
<p class="MsoNormal">
<p class="MsoNormal"><font size="4">Erweiterter Vorstand:<span>&nbsp;&nbsp;</span><span>&nbsp;&nbsp; </span><span></span>&nbsp;&nbsp; Gerhard Nowitzki</font></p>
<p class="MsoNormal"><font size="4"><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; &nbsp;&nbsp; </span><span></span>Iris Krause-Jelinek</font></p>
<p class="MsoNormal"><font size="4"><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;</span><span> &nbsp;&nbsp; </span>Bernd Wanjek<span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span></font></p>
<p class="MsoNormal"><font size="4"><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Klaus-Dieter Wegner</span></font></p>
<p class="MsoNormal"><font size="4"><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp; &nbsp;&nbsp; &nbsp;&nbsp;&nbsp; &nbsp;&nbsp;&nbsp; &nbsp;&nbsp;&nbsp; &nbsp;&nbsp;&nbsp; &nbsp;&nbsp;&nbsp; &nbsp;&nbsp;&nbsp; &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; Gerhard Pape &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span></font></p>
<p class="MsoNormal"><span><font size="4">&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;</font>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span><span>&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;</span><span> &nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp;&nbsp; </span><strong><span style="COLOR: red"><br />
</span></strong></p>


Zuletzt bearbeitet von ahrberger-vereine am 17.03.2007, 16:24, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag17.03.2007 um 15:25 (UTC)    
Titel:

ich habe den code mal in deinem beitrag editiert.
______________
*** Signatur entfernt ***
Beitrag17.03.2007 um 15:32 (UTC)    
Titel:

hallo ich bin begeistert, die Seite Vorstand ist jetzt ok, hier der Code für die Seite Chronik und Satzung, falls Du das noch für mich machen könntest:

Chronik:
Zitat:
<h1 align="center"><strong>Chronik der Arbeitsgemeinschaft Ahrberger Vereine</strong></h1>
<div align="center"> </div>
<p class="MsoNormal">
<p class="MsoNormal"><font color="#000000"><span style="">&nbsp;</span></font></p>
<p class="MsoNormal"><font size="4" color="#000000">Im Jahr 1998 erfolgte in Ahrbergen die Vereinsgr&uuml;ndung der Arbeitsgemeinschaft Ahrberger Vereine. Die Gr&uuml;ndungsmitglieder<span style="">&nbsp; </span>waren:<br style="" />
</font>
<p class="MsoNormal"><font size="4" color="#000000">Herr Heinrich Biermann<br />
Herr Friedel J&uuml;nemann<br />
Herr Wilfried Algermissen<br />
Herr Gerd Nowitzki<br />
Herr Herbert Pape,<br />
Frau Hannelore Meyer .<br style="" />
<br style="" />
</font>
<p class="MsoNormal"><font size="4" color="#000000">Aus dem Kreis dieser Personen wurde der erste Vorstand gew&auml;hlt, den Vorsitz &uuml;bernahm Herr Herbert Pape, der dieses Amt seitdem ohne Unterbrechung innehat.<br />
Es wurde eine Satzung erarbeitet und der Verein wurde in das Vereinsregister eingetragen, zudem wurde er vom Finanzamt als gemeinn&uuml;tzig anerkannt.</font></p>
<p class="MsoNormal">
<p class="MsoNormal"><font size="4" color="#000000">Im selben Jahr wurde dann unter Leitung der AAV und unter Mitwirkung der &ouml;rtlichen Vereine im Rahmen eines Dorffestes ein Maibaum aufgestellt. Diese Tradition<span style="">&nbsp; </span>lie&szlig; man wieder aufleben, nachdem<span style="">&nbsp; </span>in dem langen Zeitraum von &uuml;ber 60 Jahren eine solches Ereignis nicht mehr auf dem Dorfplatz stattgefunden hatte.<br style="" />
<p class="MsoNormal"><font size="4" color="#000000">In der Folgezeit erfolgte die ideelle und finanzielle Unterst&uuml;tzung, F&ouml;rderung und Durchf&uuml;hrung diverser Aktivit&auml;ten zur F&ouml;rderung der Dorfgemeinschaft. So wurden neben den beliebten Stra&szlig;enfesten und Weihnachtsm&auml;rkten auch Flohm&auml;rkte und Silvesterfeiern im Dorfgemeinschaftshaus ausgerichtet. In den letzten Jahren hat ein Martinimarkt rund um die alte Schule sehr viel Anklang gefunden. Bei allen Veranstaltungen stehen die Kontakte der Mitb&uuml;rger untereinander im Vordergrund, man trifft insbesondere auch ehemalige Dorfbewohner, die aus den verschiedensten Gr&uuml;nden aus Ahrbergen weggezogen sind, sich aber dem Dorf immer noch verbunden f&uuml;hlen.<br />
<br />
Das Dorfgemeinschaftshaus ( DGH ) auf dem ehemaligen Gel&auml;nde der Ohnacker-Kaserne wurde in einer fast beispiellosen Eigenleistung von engagierten Vereinsmitgliedern des Theater nebenan und dem AAV aus dem ehemaligen Offizierskasino zu einem Schmuckst&uuml;ck umgebaut. Das Theater nebenan verwaltet f&uuml;r die AAV den Gesch&auml;ftsbetrieb im DGH und nutzt die inzwischen professionell gestalteten Gegebenheiten f&uuml;r die eigenen Theaterauff&uuml;hrungen. </font> </p>
<p class="MsoNormal"><font size="4" color="#000000">Den &ouml;rtlichen Vereinen steht das Dorfgemeinschaftshaus ebenso zur Verf&uuml;gung, wie es auch f&uuml;r private Feiern genutzt wird. Bez&uuml;glich der Au&szlig;enanlagen wurden Ende 2006 die letzen Arbeiten begonnnen und in gemeinschaftlicher Zusammenarbeit mit vereinten Kr&auml;ften bis zur Silvesterfeier fast komplett fertiggestellt.</font></p>
<p class="MsoNormal"><font size="4" color="#000000">Zur Zeit geh&ouml;ren der AAV neben den pers&ouml;nlichen Mitgliedern, von denen einige Gr&uuml;ndungsmitglieder leider bereits verstorben sind, 17 Vereine und Verb&auml;nde aus Ahrbergen an.</font></p>
<p class="MsoNormal"><font size="4" color="#000000"> Der amtierende Vorstand besteht seit August 2004 aus folgenden Personen:</font>
<p class="MsoNormal"><font size="4" color="#000000">1. Vorsitzender Herr Herbert Pape,<br />
2. Vorsitzender Herr J&uuml;rgen Hinrichs,<br />
Schriftf&uuml;hrer Herr Andreas J&uuml;nemann,<br />
Kassenwart Herr Heiko Schl&uuml;ter. </font>
<p class="MsoNormal"><font size="4" color="#000000">Unterst&uuml;tzt wird die ehrenamtliche Vorstandsarbeit neben Freiwilligen aus den verschiedenen Vereinen noch durch einige Beisitzer, einer davon ist satzungsgem&auml;&szlig; der Ortsb&uuml;rgermeister <span style=""></span>und die Beauftragte zur Leitung des Dorfgemeinschaftshauses, Frau Iris Krause-Jelinek.</font></p>



Satzung:

Zitat:
<h1 align="center"><font size="3">Arbeitsgemeinschaft Ahrberger Vereine</font></h1>
<p class="MsoNormal">
<h1 align="center"><font size="4">Satzung</font></h1>
<p class="MsoNormal">
<h2 align="center"><font size="4">&sect;1</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Name, Sitz, Gesch&auml;ftsjahr</font></h2>
<div align="center"></div>
<p class="c1" style="LINE-HEIGHT: normal">
<p class="c1" style="LINE-HEIGHT: normal"><font size="3">Arbeitsgemeinschaft Ahrberger Vereine</font></p>
<p class="p2" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Im Folgenden AAV genannt.</font></p>
<p class="p2" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Er soll ins Vereinsregister eingetragen werden. Nach der Eintragung f&uuml;hrt er den Zusatz &bdquo;e.V.&ldquo;<br />
Der Verein hat seinen Sitz in der Ortschaft Ahrbergen, Gemeinde Giesen.<br />
Das Gesch&auml;ftsjahr ist das Kalenderjahr.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt">
<h2 align="center"><font size="4">&sect;2</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Zweck des Vereins</font></h2>
<h2><font size="3">&nbsp;</font></h2>
<p class="p2" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Zweck des Vereins ist die F&ouml;rderung von kulturellen, traditionellen und heimat- und landschafts&shy;pflegerischen Aktivit&auml;ten der Dorfgemeinschaft Weiterhin die Unterst&uuml;tzung gemeinn&uuml;tziger Ver&shy;eine der Ortschaft Ahrbergen.</font></p>
<p class="p2" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Der Satzungszweck soll insbesondere verwirklicht werden durch<br />
</font></p>
<ul>
<li><font size="3">die Leitung und Unterst&uuml;tzung des Dorfgemeinschaftshauses</font> </li>
<li><font size="3">Pflegema&szlig;nahmen und Verbesserungen im Bereich des Ortes und seiner Umgebung</font> </li>
<li><font size="3">die Durchf&uuml;hrung von kulturellen Veranstaltungen</font> </li>
<li><font size="3">Pflege des traditionellen Brauchtums</font> </li>
<li><font size="3">F&ouml;rderung der Jugendarbeit in der Ortschaft Ahrbergen</font><br />
</li>
</ul>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;3</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Gemeinn&uuml;tzigkeit</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&nbsp;</font></h2>
<p class="p2" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Der Verein verfolgt ausschlie&szlig;lich und unmittelbar gemeinn&uuml;tzige Zwecke im Sinne des Abschnitts &bdquo;Steuerbeg&uuml;nstigte Zwecke&ldquo; der Abgabenordnung.<br />
Der Verein ist selbstlos t&auml;tig. Er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.<br />
Mittel des Vereins d&uuml;rfen nur f&uuml;r satzungsm&auml;&szlig;ige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder er&shy;halten als solche keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins. Es darf keine Person durch Ausga&shy;ben, die dem Zwecke des Vereins fremd sind, oder durch unverh&auml;ltnism&auml;&szlig;ig hohe Verg&uuml;tung be&shy;g&uuml;nstigt werden.<br />
Der Verein ist politisch und konfessionell neutral.</font></p>
<p class="p2" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Die Mitglieder erhalten bei ihrem Ausscheiden oder bei Aufl&ouml;sung des Verein keine Anteile des Vereinsverm&ouml;gens.</font></p>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;4</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Dorfgemeinschaftshaus</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&nbsp;</font></h2>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Der Verein &uuml;bertr&auml;gt als erstem Beauftragten dem Verein &bdquo;Theater nebenan&ldquo; die Leitung des Dorfgemeinschaftshauses. Der Verein AAV erl&auml;sst hierzu eine besondere Ordnung.</font></p>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;5</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Erwerb der Mitgliedschaft</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&nbsp;</font></h2>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Mitglied des Vereins k&ouml;nnen nat&uuml;rliche Personen und juristische Personen mit Wohnsitz/Sitz in<br />
Ahrbergen werden, die den Zweck und die Arbeit des Vereins bejahen und f&ouml;rdern.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Die Anzahl der nat&uuml;rlichen Personen als Mitglieder ist auf maximal 45% der Gesamtmitglieder begrenzt.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Das aktive und das passive Wahlrecht beginnt f&uuml;r nat&uuml;rliche Personen mit der Vollendung des 16. Lebensjahres.<br />
&Uuml;ber die Aufnahme als Mitglied entscheidet nach schriftlichem Antrag der Vorstand mit einfacher Mehrheit.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Ehrenmitgliedschaften sind m&ouml;glich.</font></p>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;6</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Beendigung der Mitgliedschaft</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&nbsp;</font></h2>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Die Mitgliedschaft endet mit Aufl&ouml;sung des Vereins oder dem Tod des Mitglieds, durch Austritt oder Ausschluss aus dem Verein.<br />
Der Austritt ist durch schriftliche Erkl&auml;rung gegen&uuml;ber dem Vorstand mitzuteilen. Er kann nur un&shy;ter Einhaltung einer viertelj&auml;hrlichen Frist zum 31. Dezember eines jeden Jahres erkl&auml;rt werden.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Ein Mitglied kann durch Beschluss des Vorstandes aus dem Verein ausgeschlossen werden, wenn der Fortbestand der Mitgliedschaft das Vereinsinteresse ernstlich gef&auml;hrden w&uuml;rde. Vor der Be&shy;schlussfassung &uuml;ber den Ausschluss ist dem Mitglied unter Setzung einer Frist von vier Wochen Gelegenheit zu geben, m&uuml;ndlich oder schriftlich gegen&uuml;ber dem Vorstand Stellung zu nehmen.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Gegen die Entscheidung des Vorstandes ist Widerspruch m&ouml;glich. &Uuml;ber den Widerspruch entschei&shy;det endg&uuml;ltig die Mitgliederversammlung</font></p>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;7</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Beitrag</font></h2>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Der Jahresbeitrag wird von der Mitgliederversammlung festgesetzt.<br />
Jedes Mitglied hat den von der Mitgliederversammlung festgesetzten Beitrag zu zahlen.<br />
Der Austritt oder der Ausschluss eines Mitgliedes ber&uuml;hrt nicht dessen bestehende Verpflichtungen gegen&uuml;ber dem Verein.</font></p>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;8</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Organe des Vereins</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&nbsp;</font></h2>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Die Organe des Vereins sind die Mitgliederversammlung und der Vorstand.</font></p>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;9</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Mitgliederversammlung</font></h2>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Die ordentliche Mitgliederversammlung findet mindestens einmal j&auml;hrlich im ersten Quartal statt.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Eine au&szlig;erordentliche Mitgliederversammlung findet statt, wenn das Interesse des Verein es erfor&shy;dert oder wenn &frac14; der Mitglieder es schriftlich unter Angabe der Gr&uuml;nde beim Vorstand beantragt.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Zur Mitgliederversammlung l&auml;dt der Vorstand schriftlich mit einer Frist von zwei Wochen bei gleichzeitiger Bekanntgabe der Tagesordnung ein. Antr&auml;ge zur Tagesordnung sind bis eine Woche vor der Mitgliederversammlung mit Begr&uuml;ndung schriftlich beim Vorstand einzureichen.<br />
Die Mitgliederversammlung wird vom Vorsitzenden oder bei Verhinderung vom stellvertretenden Vorsitzenden geleitet. Sind beide verhindert, w&auml;hlt die Mitgliederversammlung eine Versamm&shy;lungsleitung. Die ordnungsgem&auml;&szlig; einberufene Mitgliederversammlung ist ohne R&uuml;cksicht auf die Zahl der anwe&shy;senden Mitglieder beschlussf&auml;hig.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Jedes Mitglied hat eine Stimme. Die Mitgliederversammlung fasst ihre Beschl&uuml;sse mit einfacher Mehrheit der abgegebenen Stimmen. F&uuml;r eine Satzungs&auml;nderung ist eine Zweidrittelmehrheit der abgegebenen Stimmen notwendig. Auf Antrag eines Mitgliedes wird geheim abgestimmt.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">&Uuml;ber die Beschl&uuml;sse der Mitgliederversammlung ist eine Niederschrift zu fertigen, die die/der Ver&shy;sammlungsleiterin und die/der Schriftf&uuml;hrer/in zu unterzeichnen haben.</font></p>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;10</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Zust&auml;ndigkeit der ordentlichen Mitgliederversammlung<br />
</font></h2>
<div align="left">&nbsp;</div>
<font size="3">Die ordentliche Mitgliederversammlung ist insbesondere zust&auml;ndig f&uuml;r folgende Angelegenheiten:<br />
</font></p>
<ul>
<li><font size="3">Entgegennahme des Jahresberichts des Vorstandes</font> </li>
<li><font size="3">Entgegennahme des Berichts der Kassenpr&uuml;fer/innen</font> </li>
<li><font size="3">Entlastung des Vorstandes</font> </li>
<li><font size="3">Wahl der Mitglieder des Vorstandes</font> </li>
<li><font size="3">Wahl der Kassenpr&uuml;fer/innen f&uuml;r jeweils ein Jahr; eine Wiederwahl bis zu 3 Jahren ist m&ouml;glich</font> </li>
<li><font size="3">Festsetzung des Jahresbeitrages und Geb&uuml;hren</font> </li>
<li><font size="3">Genehmigung des Haushaltsplanes</font> </li>
<li><font size="3">Beschlussfassung &uuml;ber Satzungs&auml;nderungen</font> </li>
<li><font size="3">Beschlussfassung &uuml;ber die Aufl&ouml;sung des Vereins</font> </li>
<li><font size="3">Entscheidung &uuml;ber den Ausschluss von Mitgliedern im Widerspruchsfall</font> </li>
<li><font size="3">Ernennung von Ehrenmitgliedern auf Antrag an den Vorstand</font> </li>
</ul>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;11</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Vorstand</font></h2>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Der Vorstand besteht aus</font></p>
<ol>
<li><font size="3">der/dem Vorsitzenden</font> </li>
<li><font size="3">der/dem stellv. Vorsitzenden</font> </li>
<li><font size="3">der/dem Kassenwart/in</font> </li>
<li><font size="3">der/dem Schriftf&uuml;hrer/in</font> </li>
<li><font size="3">bis zu 5 Beisitzern: einer davon sollte die/der Ortsb&uuml;rgermeister/in von Ahrbergen sein.</font> </li>
</ol>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Beauftragte f&uuml;r besondere Aufgaben (z. B. Leitung des Dorfgemeinschaftshauses) sollen dem Gesamtvorstand angeh&ouml;ren.<br />
Der Vorstand vertritt den Verein gerichtlich und au&szlig;ergerichtlich (26 BGB).</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Zur Abgabe rechtsverbindlicher Erkl&auml;rungen sind der Vorsitzende oder stellvertretende Vorsitzende zusammen mit der/dem Kassenwart/in oder Schriftf&uuml;hrer/in vertretungsberechtigt.<br />
Bei vorzeitigem Ausscheiden eines Vorstandsmitgliedes kann der Vorstand eine Person kommissa&shy;risch bis zur n&auml;chsten ordentlichen Mitgliederversammlung mit der Aufgabe der/des Ausgeschiede&shy;nen betrauen.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Die Amtszeit jedes Vorstandsmitgliedes betr&auml;gt jeweils drei Jahre; die Wiederwahl ist m&ouml;glich. Die Vorstandsmitglieder bleiben nach Ablauf ihrer Amtszeit solange im Amt, bis ihre Nachfolger/in gew&auml;hlt sind.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Die/der Vorsitzende - im Verhinderungsfall ihr/sein Stellvertreter - beruft eine Vorstandssitzung bei Bedarf ein oder wenn mindesten zwei Vorstandsmitglieder es verlangen. Die Einberufung soll schriftlich unter Angabe der Tagesordnung erfolgen und den Mitgliedern mindestens eine Woche vor der Sitzung zugehen. Der Vorstand fasst seine Beschl&uuml;sse mit einfacher Stimmenmehrheit. Be&shy;schlussf&auml;higkeit besteht, wenn mindestens die H&auml;lfte der Vorstandsmitglieder anwesend ist.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">&Uuml;ber die Beschl&uuml;sse des Vorstandes ist eine Niederschrift anzufertigen. die die/der Sitzungsleiter/in und die/der Schriftf&uuml;hrer/in zu unterzeichnen haben.<br />
Die Vorstandsmitglieder sind ehrenamtlich t&auml;tig. Auslagen, die ihnen bei der Wahrnehmung der Vereinsarbeit entstehen, sind nur dann zu ersetzen, wenn diese unabweisbar und angemessen sind.</font></p>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;12</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Aufgaben des Vorstandes</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&nbsp;</font></h2>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Der Vorstand leitet die Vereinsarbeit. Er tr&auml;gt f&uuml;r die Erf&uuml;llung s&auml;mtlicher Aufgaben, die sich aus der Satzung und den Beschl&uuml;ssen der Mitgliederversammlung ergeben, die Verantwortung. Der Vorstand kann die Durchf&uuml;hrung besonderer Aufgaben Arbeitsgruppen oder Beauftragten &uuml;bertragen.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.7pt"><font size="3">Der Vorstand kann f&uuml;r besondere Aufgabenbereiche verbindliche Ordnungen erlassen. Die Ordnun&shy;gen werden mit einer Mehrheit von 2/3 der Mitglieder des Vorstandes beschlossen.</font></p>
<p class="MsoNormal"><font size="3">Der Vorstand gibt sich eine Finanz- und Haushaltsordnung.</font></p>
<h2 align="center"><font size="4">&sect;13</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">Aufl&ouml;sung</font></h2>
<div align="center"></div>
<h2 align="center"><font size="4">&nbsp;</font></h2>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.45pt"><font size="3">Die Aufl&ouml;sung des Vereins kann nur durch eine besonders einberufene Mitgliederversammlung beschlossen werden. Diese Mitgliederversammlung ist beschlussf&auml;hig, wenn mindestens drei Vier&shy;tel aller Mitglieder vertreten sind. Bei fehlender Beschlussf&auml;higkeit ist innerhalb von zwei Wochen eine weitere Mitgliederversammlung einzuberufen, die ohne R&uuml;cksicht auf die Zahl der vertretenen Mitglieder beschlussf&auml;hig ist. <br />
Bei der Einberufung dieser zweiten Mitgliederversammlung ist auf diese Folge ausdr&uuml;cklich hinzuweisen. <br />
<br />
Bei Aufl&ouml;sung oder Aufhebung des Vereins oder bei Weg&shy;fall seines bisherigen Zweckes wird das Verm&ouml;gen der Gemeinde Giesen oder deren Rechtsnach&shy;folgerin zur Verf&uuml;gung gestellt. Diese hat es ausschlie&szlig;lich und unmittelbar f&uuml;r mit dem Vereinszweck vergleichbare Aufgaben in der Ortschaft Ahrbergen zu verwenden.</font></p>
<p class="MsoNormal" style="LINE-HEIGHT: 14.45pt"><font size="3">Ahrbergen, den 22. November 1999</font></p>


Zuletzt bearbeitet von ahrberger-vereine am 17.03.2007, 16:55, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag17.03.2007 um 15:55 (UTC)    
Titel:

so sollte es klappen.
______________
*** Signatur entfernt ***
Beitrag17.03.2007 um 16:05 (UTC)    
Titel:

Hallo Lukas,

es hat super geklappt und ich danke dir ganz doll.
Ich hatte heute morgen erst von dem Problem erfahren, da ich nur den firefox benutze.
Nun klappt aber alles super, mit einer solcen professionellen und superschnellen Hilfe hatte ich nicht gerechnet.


Gruß aus dem Raum Hildesheim.

Jürgen
Wink Very Happy
Beitrag17.03.2007 um 16:06 (UTC)    
Titel:

gerne Wink und danke für's Feedback
______________
*** Signatur entfernt ***
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de