Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag02.05.2007 um 15:21 (UTC)    
Titel: Habt ihr schon mal Mist im Net gemacht???

Also ich habe Mist gemacht bevor ich auf HPBK getroffen bn habe ich gesucht und gesucht wo ich ne eigene Homepage machen kann da habe ich was gefunden da muss man sich beim nem Partner anmelden da satnd natürlich Kostenlos also darum hab ichs gemacht und dann kam plötzlich ne rechnung 110¤ Shocked

Habt ihr mal Mist gemacht, ja, welchen?
Beitrag02.05.2007 um 15:23 (UTC)    
Titel:

Bei Sponsorads.de als Sponsor angemeldet. Mad
20¤ waren fällig, aber dank meines diplomatischen Geschicks, ist der Account nun gelöscht. Mr. Green
______________
Ende.
Beitrag02.05.2007 um 15:27 (UTC)    
Titel:

karnivorenkultur hat Folgendes geschrieben:
Bei Sponsorads.de als Sponsor angemeldet. Mad
20¤ waren fällig, aber dank meines diplomatischen Geschicks, ist der Account nun gelöscht. Mr. Green

Wow wie Diplomatisch du bist Wink
Beitrag02.05.2007 um 15:30 (UTC)    
Titel:

Ich wollte mal kostenlos ein Spiel testen, was mir interessant erschien. Es stand auch da: Kostenlos testen. Doch vorm Spielen musste ich mich erst mit meiner E-Mail-Addi anmelden, wobei ich mir nichts weiter dachte. Kurze Zeit später bekam ich eine Mail, dass ich nun als fester Geldspieler registriert sei. Sofort schickte ich eine Mail hin und machte von meinem Rücktrittsrecht gebrauch. Zum Glück musste ich nichts zahlen, aber Bammel hatte ich schon.
Beitrag02.05.2007 um 16:08 (UTC)    
Titel:

ich hab mich mal dummerweise bei simsen.de angemeldet

...
Beitrag02.05.2007 um 16:08 (UTC)    
Titel:

Ich werde seit Langem schon von einer Seite mit Inkassobüro und solchem Scheiss gedroht...dabei stand zuerst 'kostenlos' und erst nach der Anmeldung '65¤/Jahr'...2 Tage Rücktrittsrecht waren natürlich schon durch...und jetzt kommen die immer noch mit Inkasso etc...
______________
Kein Support über Kontakt und PM!
Beitrag02.05.2007 um 16:09 (UTC)    
Titel:

Beitrag02.05.2007 um 16:12 (UTC)    
Titel:

sebastianhlavaty hat Folgendes geschrieben:
lol


Mehr fällt dir nicht ein...also ich habe bei der ersten Mail fast in die Hosen gemacht...aber wenn wirklich jemand kommt, dann habe ich immer noch den Screeni für vor der Anmeldung...
______________
Kein Support über Kontakt und PM!
Beitrag03.05.2007 um 06:52 (UTC)    
Titel:

ne ich noch nicht aber ich wurde schon wo angemeldet
Beitrag03.05.2007 um 11:22 (UTC)    
Titel:

ojposeidon hat Folgendes geschrieben:
Ich werde seit Langem schon von einer Seite mit Inkassobüro und solchem Scheiss gedroht...dabei stand zuerst 'kostenlos' und erst nach der Anmeldung '65¤/Jahr'...2 Tage Rücktrittsrecht waren natürlich schon durch...und jetzt kommen die immer noch mit Inkasso etc...


Moin,Moin dieses Thema über Anmeldungen hatten wir schon. Aber um dich ein bisschen zu beruhigen: Ein Inkassounternehmen (außer Hermes und Creditreform) hat keinerlei Rechtliche Handhabe gegen dich. Die können meines Wissens nur an deiner Tür klopfen und fragen ob du da bist Wink
irgendwelche Ansprüche auf Geld haben die nicht.
Bei Stern TV war ein Bericht über diese Inkassobüros, gegen eine Firma ist sogar per Gericht das Betreten des Grundstücks verboten worden.
Wenn diese Anmeldung nachweislich unkorrekt war, warum geht´s du nicht in die Offensive und schreibst denen mit deutlichen Worten, das du bei weiterer Tätigkeit dieser Firma gegen dich die Angelegenheit deinem Rechtsbestand und der Staatsanwaltschaft übergibts.
______________
einen netten Gruß
KDL
Die Wahrheit ist unglaubwürdiger als eine Lüge!
Das neueste Projekt: www.sc-hassel-jugend.de.tl
[img:0e6a0c5fbd]http://e2jugend.de.tl/sig.png[/img:0e6a0c5fbd]
Beitrag03.05.2007 um 11:28 (UTC)    
Titel:

sicher Smile
mein mist war das ich mich bei realhp angemeldet hab
______________
[img:41c9d6b768]http://img.webme.com/pic/l/lukas06/mein_banner.gif[/img:41c9d6b768]
Beitrag03.05.2007 um 11:30 (UTC)    
Titel:

e2jugend hat Folgendes geschrieben:
ojposeidon hat Folgendes geschrieben:
Ich werde seit Langem schon von einer Seite mit Inkassobüro und solchem Scheiss gedroht...dabei stand zuerst 'kostenlos' und erst nach der Anmeldung '65¤/Jahr'...2 Tage Rücktrittsrecht waren natürlich schon durch...und jetzt kommen die immer noch mit Inkasso etc...


Moin,Moin dieses Thema über Anmeldungen hatten wir schon. Aber um dich ein bisschen zu beruhigen: Ein Inkassounternehmen (außer Hermes und Creditreform) hat keinerlei Rechtliche Handhabe gegen dich. Die können meines Wissens nur an deiner Tür klopfen und fragen ob du da bist Wink
irgendwelche Ansprüche auf Geld haben die nicht.
Bei Stern TV war ein Bericht über diese Inkassobüros, gegen eine Firma ist sogar per Gericht das Betreten des Grundstücks verboten worden.
Wenn diese Anmeldung nachweislich unkorrekt war, warum geht´s du nicht in die Offensive und schreibst denen mit deutlichen Worten, das du bei weiterer Tätigkeit dieser Firma gegen dich die Angelegenheit deinem Rechtsbestand und der Staatsanwaltschaft übergibts.


Ich hole mal alle Briefe wieder aus dem Papierkorb und zeige sie euch.
P.S. Bammel hatte ich nur am Anfang, denn ein Blick auf google.ch zeigte mir, dass auch andere dasselbe Problem und keine Folgen hatten.


lukas06 hat Folgendes geschrieben:
sicher Smile
mein mist war das ich mich bei realhp angemeldet hab


Und ich bei oyla...nie wieder Evil or Very Mad Evil or Very Mad Evil or Very Mad
______________
Kein Support über Kontakt und PM!
Beitrag03.05.2007 um 11:44 (UTC)    
Titel:

Ich schon wieder!
Wir haben doch hier eine super Plattform um solche Dinge zu sammeln, das musste mal gemacht werden und dann als Paket an die zuständigen Stellen.


PS: Der beste Mist den ich bis jetzt gehört habe, war eine 85 jährige Oma die online ( beim Senioren-Internet) einen Bausparvertrag über 100.000¤ mit einer monatlichen Rate von 100¤ abgeschlossen hat.
______________
einen netten Gruß
KDL
Die Wahrheit ist unglaubwürdiger als eine Lüge!
Das neueste Projekt: www.sc-hassel-jugend.de.tl
[img:0e6a0c5fbd]http://e2jugend.de.tl/sig.png[/img:0e6a0c5fbd]
Beitrag03.05.2007 um 11:45 (UTC)    
Titel:

e2jugend hat Folgendes geschrieben:
PS: Der beste Mist den ich bis jetzt gehört habe, war eine 85 jährige Oma die online ( beim Senioren-Internet) einen Bausparvertrag über 100.000¤ mit einer monatlichen Rate von 100¤ abgeschlossen hat.


Geil...^^
______________
Kein Support über Kontakt und PM!
Beitrag03.05.2007 um 13:51 (UTC)    
Titel:

Ihr müsst das mal so sehen.

Ein Inkassobüro darf bei einer Gesamtforderung von bis zu 300 Euro nur maximal 10%, also 30 Euro einstreichen.

Unabhängig vom Aufwand.

Daher ist es unwahrscheinlich, dass sie euche jemanden nach Hause schicken Wink
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de