Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag07.06.2007 um 13:51 (UTC)    
Titel: Quelltext-Schutz

Hallo,
gibt es einen Code mit dem man den Quelltext vor "Quelltextklau" schützen kann? Ich meine nicht die Rechtsklicksperre, man kann dann ja immernoch den Quelltext klauen. Ich will z.B. das wenn man den Quelltext ansehen will garkeiner erscheint oder so etwas in der Art.
______________
Videos, Comics und Games rund um die DopeGuys gibts HIER-> www.DopeGuys.de.vu <--DORT
Beitrag07.06.2007 um 13:56 (UTC)    
Titel:

Das ist leider nicht möglich. So etwas gibt es nicht. Da müsste man ein Script schreiben, dass sich direkt in die Browserdatei hineinfrisst und es dort abschaltet.
______________
LG André

GMMTS.de
Beitrag09.06.2007 um 14:03 (UTC)    
Titel:

Ich bin gerade auf eine Seite gestoßen die Quelltextschutz hat: www.bmw-freunde-nf.de (jedenfalls wird nicht alles angezeigt)
Wie hat er das gemacht?
______________
Videos, Comics und Games rund um die DopeGuys gibts HIER-> www.DopeGuys.de.vu <--DORT
Beitrag09.06.2007 um 14:06 (UTC)    
Titel:

Ist kein Schutz, nur ein Frameset, schau hier, um zur richtigen Seite zu gelangen:

http://bmw-freunde-nf.de.tl/

Da findest du auch den Quelltext. Wink
______________
Ende.
Beitrag09.06.2007 um 14:14 (UTC)    
Titel:

Schade, also gibt es wirklich keinen Schutz? Sad
______________
Videos, Comics und Games rund um die DopeGuys gibts HIER-> www.DopeGuys.de.vu <--DORT
Beitrag09.06.2007 um 14:16 (UTC)    
Titel:

Nein, es gibt keinen Wink
______________
Ende.
Beitrag09.06.2007 um 15:02 (UTC)    
Titel:

karnivorenkultur hat Folgendes geschrieben:
Nein, es gibt keinen Wink


Doch es gibt:
Per Javascript lässt sich der Quelltext verschlüsseln. Nachteil:
Du brauchst zugriff auf die Dateien, das heißt du musst den gesamten Quelltext verschlüsseln und die verschlüsselte Version wieder einfügen was aber beim HPBK leider nicht geht.
ABER: Es gibt garantiert auf irgend einer Seite ein Entschlüsselungstool.
Deswegen sage ich wieder:

Wenn jemand ein Foto stebitzen will so kan er es.
______________
http://blog.mamuehi.de
Beitrag09.06.2007 um 15:09 (UTC)    
Titel:

Hmm?

Das hätte ich gerne etwas genauer beschrieben gehabt.

Mit Javascript kann man doch den Quelltext nicht verschlüsseln.... Rolling Eyes
______________
Ende.
Beitrag09.06.2007 um 15:15 (UTC)    
Titel:

Siehe:
http://www.dauerstress.de/utility/quelltext.htm
(Finde des nimmer wo ich es früher gesehen habe, beim Link ist es aber auch gut erklärt)
______________
http://blog.mamuehi.de
Beitrag09.06.2007 um 15:48 (UTC)    
Titel:

Aber das ist kein Schutz.

Ich meine, den Quelltext, den man mit Ansicht/Quelltext aufrufen kann, kann man nicht verschlüsseln.
______________
Ende.
Beitrag09.06.2007 um 15:55 (UTC)    
Titel:

karnivorenkultur hat Folgendes geschrieben:
Aber das ist kein Schutz.

Ich meine, den Quelltext, den man mit Ansicht/Quelltext aufrufen kann, kann man nicht verschlüsseln.


Ja das geht wirlich nicht leider Crying or Very sad
______________
http://blog.mamuehi.de
Beitrag09.06.2007 um 16:03 (UTC)    
Titel:

Man brauch dafür kein Entschlüsselungstool Wink
Javascript ist generell unsicher, da viele Leute es abgeschaltet haben oder die Browser es nicht interpretieren. Somit nicht zum Schutz geeignet....
Normalerweise muss man seinen Quelltext auch nicht verschlüsseln Wink
Du kannst Vieles auch direkt von der Seite klauen, aber mit Copyrightzeichen auf den Bildern will diese natürlich keiner mehr klauen....das wäre also eine Möglichkeit.

Aber irgendwie kommt man auf jeden Fall an den Quelltext, denn der Browser muss diesen ja interpretieren, auch wenn er vielleicht irgendwie verschlüsselt ist.

Vielleicht haben Webmaster, die ihren Quelltext unbedingt schützen wollen, Möglichkeiten-ob sicher oder nicht-gefunden, aber ich würde lieber Zeit in die Gestaltung der Seite stecke und mich nicht um sowas kümmern.
______________
[img:bb22a53e53]http://img.webme.com/pic/n/naruto-clanx/unbekannt.jpg[/img:bb22a53e53]
Lukas06.de.tl
Downloaden,Spielen,Spass
Wissen ist Macht, du bist machtlos.
Beitrag09.06.2007 um 16:35 (UTC)    
Titel:

Ich bin da der gleichen Ansicht wie Jonas, wer Angst um seine Homepage hat und das so sehr, dass er sogar den Quelltext dafür verschlüsseln will, der sollte sich keine Homepage anlegen, keine eigenen Bilder anbieten und keine eigenen Texte veröffentlichen und damit wäre das Konzept des Webs tot.
______________
Ende.
Beitrag09.06.2007 um 16:39 (UTC)    
Titel:

karnivorenkultur hat Folgendes geschrieben:
Ich bin da der gleichen Ansicht wie Jonas, wer Angst um seine Homepage hat und das so sehr, dass er sogar den Quelltext dafür verschlüsseln will, der sollte sich keine Homepage anlegen, keine eigenen Bilder anbieten und keine eigenen Texte veröffentlichen und damit wäre das Konzept des Webs tot.

Das war ja auch nur eine Frage ob es soetwas gibt, ich bin natürlich nicht soooo versessen darauf das ja niemand etwas kopiert. Wink
______________
Videos, Comics und Games rund um die DopeGuys gibts HIER-> www.DopeGuys.de.vu <--DORT
Beitrag09.06.2007 um 16:43 (UTC)    
Titel:

Naja, man kann es ja auch anders schützen, was ich schon gepostet hatte:
Mach ein Copyrightzeichen auf deine Bilder, dann verlieren die Leute Interesse daran, deine Bidler zu klauen Wink
______________
[img:bb22a53e53]http://img.webme.com/pic/n/naruto-clanx/unbekannt.jpg[/img:bb22a53e53]
Lukas06.de.tl
Downloaden,Spielen,Spass
Wissen ist Macht, du bist machtlos.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de