Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag03.07.2007 um 18:49 (UTC)    
Titel: Gästebuch: IP-Sperre

Hi,
ich habe folgendesProblem. Ich wurde des öfteren von Leuten zugespammt. Vor kurzem erst auch im G.Book. Man bekommt ja in der E-Mail "Neuer Gästebuch-Eintrag" die IP-Adresse dieses Benutzers mitgeschickt. Ich will halt wissen ob ich diese IP-Adresse, und damit auch dem Benutzer den Zugriff auf meine Homepage verweigern kann.

Ich bitte um SCHNELLE Antwort!!!

mfg, Achimo, cya und Pease!

PS: die obige HP-Adresse ist die Falsche, da meine richtige warum auch immer vergeben war.

www.achimo.de.tl so is richtig Smile


Zuletzt bearbeitet von ach1mo am 04.07.2007, 01:10, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag03.07.2007 um 18:52 (UTC)    
Titel:

Hallo,
Nein das geht nicht weil jedesmal wenn du dein Internet neu öffnest/startest hast du eine andere ip-adresse!! Wink

mfg the-gamers
______________
[img:ff7cf27da3]http://img387.imageshack.us/img387/2850/thegamerskopiesq8.jpg[/img:ff7cf27da3]
Beitrag03.07.2007 um 18:53 (UTC)    
Titel: Zugriff verweigern.

Hallo,

das geht beim HPBK nicht. Du kannst via IP Sperre zwar Leute ausperren, aber das ist nur möglich wenn du vollen Zugriff auf die Seite hast. Das heißt, die Datei auf dem Computer. Beim HPBK müssten meines Wissens nach Programmiersprachen angewendet werden, die vom HPBK nicht akzeptiert werden. Du kannst die IP aber mit Hilfe deines Provides zurückverfolgen und ggf. gegen den Inhaber Anzeige erstatten.

Gruß,
Lars
______________
[b:fc7d1cbe99]Meine Suchmaschine - Trage deine Seite ein[/b:fc7d1cbe99]

[img:fc7d1cbe99]http://www.anti-icq-kettenbriefe.de.tl/sig.png[/img:fc7d1cbe99]
Beitrag03.07.2007 um 19:33 (UTC)    
Titel: hmmm

najut. muss ich mit leben. trotzdem danke für die schnelle antwort
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de