Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag05.09.2007 um 11:50 (UTC)    
Titel: "Spielgeld"

Hallo,

Ich hab wirklich keine ahnung ob das hier her gehört aber vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen....
ich hätte eine Frage...Ich überlege mir eine Seite zu eröffnen auf der es KOSTENLOSE und KOSTENPFLICHTIGE Programme gibt. Weil ich aber erstmal nicht "echtes" Geld verlangen will wollte ich mal fragen, ob es eine Seite gibt, auf der sich Leute z.B KOSTENLOS anmelden können und dann für echtes Geld irgendwie Internetgeld kaufen kann und dann damit bezahlen kann. Und ich kann es dann wieder irgendwann zu echtem Geld umtauschen (also so ähnlich [wer das kennt...] SECOND LIFE die Lindendollar)

Bitte helft mir! Vielleicht könnt ihr ja auch noch mal rum serven

Danke im Vorraus


MFG Sebastian
Beitrag05.09.2007 um 12:35 (UTC)    
Titel:

es gibt doh sowas wie peypal oder so! da kanst du dir ein internetkonto einrichten und ehtes geld in peypal geld umwandeln und rückwerz nsatürlich auch!
______________
Beitrag05.09.2007 um 12:40 (UTC)    
Titel:

Aber gibt es noch ein anderes System? Weil Paypal is nich gut! Hoffe du meldest dihc nochmal.... Danke

MFG
Beitrag05.09.2007 um 12:43 (UTC)    
Titel:

versuch mal bishen zu googeln villeicht findest du ja was!
______________
Beitrag05.09.2007 um 12:45 (UTC)    
Titel:

Kannst du nicht schauen? Du kennst dich bestimmt besser aus......

Wegen PayPal: Da kann man doch gar nicht in internet geld umwandeln...oder?
Vielleicht meinen wir gar nicht das selbe... Ich meinte mit INTERNETGELD z.B Punkte,...


MFG
Beitrag05.09.2007 um 12:48 (UTC)    
Titel:

Ich fürchte du musst dich mit PayPal anfreunden. Oder du schickst deinen Kunden eine Rechnung per Post (Was ich persönlich viel ansprechender finde).
Beitrag05.09.2007 um 12:59 (UTC)    
Titel:

aber ich habe eben gegoogelt und nichts richtiges gefunden...

Weis denn niemand irgendwie so eine seite in dieser art wie oben genannt? Einfach Geld in Punkte und Punkte in Geld tauschen können



BITTE HELFT MIR


Danke

MFG
Beitrag05.09.2007 um 13:16 (UTC)    
Titel:

warum antwortet niemand mehr??
Beitrag05.09.2007 um 14:14 (UTC)    
Titel:

ich denke, für dich ist microdollar.org das richtige.
bedenke aber, wenn du nutzern wieder zurücküberweist, fallen ziemlich happige gebühren an. gucks dir einfach mal an: www.microdollar.org/de
Beitrag05.09.2007 um 14:40 (UTC)    
Titel:

danke ich schau gleich mal

MFG
Beitrag05.09.2007 um 14:46 (UTC)    
Titel:

AN aes-proesen:

Kann man da auch mit 0 Euro anfangen?

Und was meinst du mit zurrücküberweisung? Fallen dann gebühren in MD an oder in Euro?

MFG
Beitrag07.09.2007 um 20:26 (UTC)    
Titel:

hmmmm... ich denke, ich hatte dich wohl nicht richtig verstanden..

na ja, das Prinzip ist das: du lädst dort Euros auf und die werden in m$ umgewandelt (1¤=1000 m$)
dann kannst du Inhalte verschlüsseln, die durch Nutzer durch einen von dir festgelegten m$-Betrag entschlüsseln können. den m$-Betrag bekommst du dann gut geschrieben. du kannst m$ auf das Konto eines anderen Nutzer übertragen, und dabei fallen dann gebühren von max. 20% des m$-Betrages an (je mehr Geld, desto weniger Gebühren)

beispiel: deine Seite ist jetzt einfach mal www.beispiel.de.tl/Hauptseite.htm Dort hast du einen Verweis zu beispiel.de.tl/Spiele.htm und der "Spieler" wählt sich ein Spiel aus, zB Bubble Shooter. Dann muss der Spieler den m$-Link öffnen, seine nutzerdaten eingeben und das spiel sozusagen "entschlüsseln". du kannst als preis 0 m$ festlegen, aber auch irgend was anderes.

ich hoffe, das ist das, was du suchtest... wenn nich, weiß ich auch net weiter. dann müsstest du mir an nem bsp erklären
Beitrag08.09.2007 um 00:28 (UTC)    
Titel:

ich kenn noch was aber ich denke das passt hier nicht so wirklich rein aber mal sehen ... wie wärs mit klammlosen -> @ www.klamm.de
______________
Zu erreichen:
www.kaepnick.de
Beitrag08.09.2007 um 09:00 (UTC)    
Titel:

Hmmm, meiner Meinung nach würde das dann alles viel zu kompliziert werden - wer ist schon bei Klamm oder Microdollar angemeldet??

Das einfachste und sicherste in so einem Fall ist und bleibt Paypal oder die normale Banküberweisung...

Vorteil: Fast jeder kann so zahlen Wink


Zuletzt bearbeitet von homepage-charts am 08.09.2007, 10:00, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag08.09.2007 um 09:56 (UTC)    
Titel:

Ich würde außerdem vorschlagen, dass Du dich mit gewissen Dingen wie "Rücküberweisung" und Funktionsweisen solcher Anbieter usw. bekannt machen solltest, bevor du eine solche Homepage hochziehst.

Viel Glück.
______________
[img:1fefc1614c]http://img.webme.com/pic/l/le-monsieur/banner.gif[/img:1fefc1614c]
Und stehen Berge vor unserm Ziel, Hand in Hand steiget mir höher nauf. Mir haltet zamme ganz egal was au kommt!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de