Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag23.06.2008 um 16:03 (UTC)    
Titel: Warnung vor SuperBlockierWorld (MSN)

In letzter Zeit brütet sich etwas in MSN aus. Mehrere Seiten die angeblich Usern anbieten wollen, Ihnen zu erlauben, sehen zu können wer Sie in MSN blockiert machen Ihr Weg um MSN. Gibt ein User erstmal seine Logindaten dort ein, wird er ausspioniert und sein Account missbraucht! Seine Daten (Passwort, Adresse) werden gespeichert und dann nutzt jemand diese Daten und loggt sich bei dem jenigen User ein und schickt jeden in dessen Liste eine Website - URL, die Viren und sonstige Malware beinhaltet.

WICHTIG: Klickt niemals in MSN eine Website an, die während der Benutzer OFFLINE und ahnungslos darüber war, abgeschickt wurde, an allen Usern in seiner Liste und oft mit ".info" endet.

Wenn Ihr über so ein Vorfall hört oder selbst betroffen sein, meldet euch bei mir!
MSN: j_soliman@gmx.at

(Dieser Post dient lediglich als Warnung, damit nicht noch mehr betroffen sind, denn ich hatte schon viele Fälle)



Zuletzt bearbeitet von saveyourpc am 23.06.2008, 17:15, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag23.06.2008 um 16:28 (UTC)    
Titel:

Ist keine Seltenheit, dass so etwas kommt. Bei Yahoo geht so etwas zur Zeit auch um die Runden. Leider sind viele so Ahnungslos und klicken alles an, was man ihnen schickt. Anscheinend hat es bisher kaum einer geblickt, dass man erst abchecken sollte, bevor man etwas speichert und wenn man dann etwas gespeichert hat, sollte man mit einem Virusprogramm drüber gehen, bevor man es anklickt. Da sich ein Virus meistens erst dann ausbreitet, wenn die Datei angeklickt wird.

Aber ich mache hier einmal zu. Den so etwas gab es schon oft genug und mittlerweile sollte jeder wissen, wie man mit so etwas umgeht.
______________
LG André

GMMTS.de
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de