Suche im Forum:
Suchen


Autor Nachricht
Beitrag08.07.2008 um 18:32 (UTC)    
Titel: Links unterstrichen - aber NICHT in der Navigation!

Hallo zusammen.

Ich habe folgendes Problem:
Ich möchte, dass alle Links auf meiner Seite unterstrichen sind.

Dafür habe ich folgenden Code verwendet:

a:hover { text-decoration: underline;}
a:link { text-decoration: underline;}
a:active { text-decoration: underline;}
a:visited { text-decoration: underline;}

Dadurch sind die (normalen internen) Links der Navogation aber auch unterstrichen. Das möchte ich aber nicht, die Navigation soll von dem "underline"-Befehl unberührt bleiben.

Hat da jemand einen Code für mich, um das hinzukriegen?

Besten Dank im Voraus.

John
Beitrag08.07.2008 um 18:40 (UTC)    
Titel:

versuchs mal so:
Zitat:
td.edit_nav_main a{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:link{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:active{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:visited{text-decoration: none;}
Beitrag08.07.2008 um 18:44 (UTC)    
Titel:

3fragezeichen hat Folgendes geschrieben:
versuchs mal so:
Zitat:
td.edit_nav_main a{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:link{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:active{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:visited{text-decoration: none;}


Dann sind die Links im Content leider auch nicht mehr unterstrichen.
Eigentlich möchte ichs nur im Content unterstrichen haben (vielleicht hilft Euch das ja weiter). Design: Butterfly.
Beitrag08.07.2008 um 18:55 (UTC)    
Titel:

Ähm, hast du
Zitat:
a:hover { text-decoration: underline;}
a:link { text-decoration: underline;}
a:active { text-decoration: underline;}
a:visited { text-decoration: underline;}

dafür weggemacht? Du musst das lassen und
Zitat:
td.edit_nav_main a{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:link{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:active{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:visited{text-decoration: none;}

hinzufügen, muss also so aussehen:
Zitat:
a:hover { text-decoration: underline;}
a:link { text-decoration: underline;}
a:active { text-decoration: underline;}
a:visited { text-decoration: underline;}
td.edit_nav_main a{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:link{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:active{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:visited{text-decoration: none;}


Zuletzt bearbeitet von 3fragezeichen am 08.07.2008, 19:55, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag08.07.2008 um 19:16 (UTC)    
Titel:

Super.
War nicht ganz so schlau von mir.
Jetzt klappt es natürlich.

Nur noch eine Frage: Leider besteht das Problem auch in meiner 3. rechten Box, wie ich gerade sehe. Hier soll auch nichts unterstrichen werden.

Ich habs mal versucht mit:

a:hover { text-decoration: underline;}
a:link { text-decoration: underline;}
a:active { text-decoration: underline;}
a:visited { text-decoration: underline;}
td.edit_nav_main a{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:link{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:active{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:visited{text-decoration: none;}
td.shouty3 a{text-decoration: none;}
td.shouty3 a:link{text-decoration: none;}
td.shouty3 a:active{text-decoration: none;}
td.shouty3 a:visited{text-decoration: none;}

Was ist daran falsch?
Vielen Dank schonmal, hast mir schon sehr geholfen Smile
Beitrag08.07.2008 um 19:34 (UTC)    
Titel:

Zitat:
Pseudoklassen werden zentral in einem style-Bereich notiert. Die hier beschriebenen Pseudoklassen gelten teilweise nur für das a-Element in HTML, daher wird vor dem Doppelpunkt das a notiert. In den Formatdefinitionen für die einzelnen Pseudoklassen können Sie beliebige, geeignete CSS-Eigenschaften zuweisen. Die folgenden Pseudoklassen bedeuten:

:link = für Verweise zu noch nicht besuchten Seiten
:visited = für Verweise zu bereits besuchten Seiten
:focus = für Elemente, die den Fokus erhalten, z.B. durch "Durchsteppen" mit der Tabulator-Taste (CSS 2.0)
:hover = für Elemente, während der Anwender mit der Maus darüber fährt (CSS 2.0)
:active = für gerade angeklickte Elemente

Beachten Sie:
Um die meist gewünschte Darstellung dieser Pseudoklassen zu erreichen, müssen Sie bei der Notierung die Reihenfolge des Beispiels einhalten


zitat von selfhmtl
______________
by hoodride.de.tl


Zuletzt bearbeitet von extreme-art am 08.07.2008, 20:35, insgesamt 2-mal bearbeitet
Beitrag08.07.2008 um 19:56 (UTC)    
Titel:

extreme-art hat Folgendes geschrieben:
Zitat:
Pseudoklassen werden zentral in einem style-Bereich notiert. Die hier beschriebenen Pseudoklassen gelten teilweise nur für das a-Element in HTML, daher wird vor dem Doppelpunkt das a notiert. In den Formatdefinitionen für die einzelnen Pseudoklassen können Sie beliebige, geeignete CSS-Eigenschaften zuweisen. Die folgenden Pseudoklassen bedeuten:

:link = für Verweise zu noch nicht besuchten Seiten
:visited = für Verweise zu bereits besuchten Seiten
:focus = für Elemente, die den Fokus erhalten, z.B. durch "Durchsteppen" mit der Tabulator-Taste (CSS 2.0)
:hover = für Elemente, während der Anwender mit der Maus darüber fährt (CSS 2.0)
:active = für gerade angeklickte Elemente

Beachten Sie:
Um die meist gewünschte Darstellung dieser Pseudoklassen zu erreichen, müssen Sie bei der Notierung die Reihenfolge des Beispiels einhalten


zitat von selfhmtl



Die Reihenfolge war aus dem Forum. Aber gut, ich hab sie geändert, es tut sich aber trotzdem nix, die Links in der Box sind weiterhin unterstrichen.

a:hover { text-decoration: underline;}
a:link { text-decoration: underline;}
a:visited { text-decoration: underline;}
a:active { text-decoration: underline;}
td.edit_nav_main a{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:link{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:visited{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:active{text-decoration: none;}
td.shouty3 a{text-decoration: none;}
td.shouty3 a:link{text-decoration: none;}
td.shouty3 a:visited{text-decoration: none;}
td.shouty3 a:active{text-decoration: none;}


Zuletzt bearbeitet von boc-league am 08.07.2008, 20:57, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag08.07.2008 um 20:10 (UTC)    
Titel:

falsche reihenfolge les mal das zitat von selfhtml oben du hast noch nicht genauso die reihenfolge mit hover, link usw die sind noch nicht richtig geordnet

Zitat:
a:hover { text-decoration: underline;}
a:link { text-decoration: underline;}
a:visited { text-decoration: underline;}
a:active { text-decoration: underline;}

______________
by hoodride.de.tl
Beitrag08.07.2008 um 20:35 (UTC)    
Titel:

Ähm, liegt aber wahrscheinlich nicht daran. Die Klasse der rechten Boxen in Butterfly ist td.edit_right_box, nicht td.shouty(3) Wink Also so:
Zitat:
a:hover { text-decoration: underline;}
a:link { text-decoration: underline;}
a:active { text-decoration: underline;}
a:visited { text-decoration: underline;}
td.edit_nav_main a{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:link{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:active{text-decoration: none;}
td.edit_nav_main a:visited{text-decoration: none;}
td.edit_right_box a{text-decoration: none;}
td.edit_right_box a:link{text-decoration: none;}
td.edit_right_box a:active{text-decoration: none;}
td.edit_right_box a:visited{text-decoration: none;}


Von mir aus auch in anderer Reihenfolge. Wenn du aber noch mehr machen musst, versuch stattdessen (also alles oben weg Wink) vielleicht mal:

Zitat:
td.cont a{text-decoration: underline;}
td.cont a:link{text-decoration: underline;}
td.cont a:active{text-decoration: underline;}
td.cont a:visited{text-decoration: underline;}


mfg


Zuletzt bearbeitet von 3fragezeichen am 08.07.2008, 21:39, insgesamt einmal bearbeitet
Beitrag08.07.2008 um 20:49 (UTC)    
Titel:

denke mal jetzt sollte es auch bei ihm funktionieren srxy hab net geguckt welches design er jetzt hat ^^ mach es das nächste mal dann weiß ich jeden css code fats auswendig
______________
by hoodride.de.tl
Beitrag08.07.2008 um 20:52 (UTC)    
Titel:

Perfekt.

Die Befehle für den Content haben absolut ausgereicht.
Vielen Dank für die Hilfe, ich hab vorher mehr als nur 3 Fragezeichen in meinen Augen gesehen ^^
Beitrag08.07.2008 um 21:11 (UTC)    
Titel:

boc-league hat Folgendes geschrieben:
Perfekt.

Die Befehle für den Content haben absolut ausgereicht.
Vielen Dank für die Hilfe, ich hab vorher mehr als nur 3 Fragezeichen in meinen Augen gesehen ^^


*grins* Bitte, gern geschehen. Schreib noch [erledigt] in den Titel, dann wissen die Mods, dass hier geschlossen werden kann Wink
Beitrag08.07.2008 um 21:15 (UTC)    
Titel:

der threadersteller kann auch selber schließen indem er "closed" einfach in einen beitrag schreibt und mehr nicht schreibt
______________
by hoodride.de.tl


Zuletzt bearbeitet von extreme-art am 08.07.2008, 22:15, insgesamt einmal bearbeitet
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de