Suche im Forum:
Suchen


« Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen »  
Autor Nachricht
Beitrag17.07.2008 um 21:20 (UTC)    
Titel: Kauft ihr noch CDs/Schallplatten oder sogar Kasetten?

Mich würde mal interessieren, weil hier ja viele Jugendliche rumlaufen, ob wie die Lage so aussieht.

Oder kauft ihr Musik im Internet? Was ich ja für total dämlich halte, aber naja...

Naja die anderen Methoden brauche ich ja nicht ansprechen...
______________


Ich blogge: artGround.de
Beitrag17.07.2008 um 21:24 (UTC)    
Titel:

Pff.. ich kaufe doch keine CD. Wenn ich Musik brauche, dann kaufe ich sie mir im Internet (wenn auch recht selten), oder ich hol sie mir von Freunden. Von Schallplatten brauchen wir erst garnicht zu reden, erst recht nicht Kasetten Laughing
Beitrag17.07.2008 um 21:31 (UTC)    
Titel:

Also ich hab immer son schönes Gefühl, wenn ich mir ne CD kaufe...dann bin ich immer ganz hibbelig bis ich die Schutzfolie abmache...die CD öffne...die CD einlege und dann die CD einmal komplett durchhöre während ich das Booklet durchblättere

Da hat man noch nen ganz anderen Bezug zur Musik als einfach nur "klick"...Musik runtergeladen und dann verstaubt die irgendwo auf dem Rechner...
______________


Ich blogge: artGround.de
Beitrag17.07.2008 um 22:11 (UTC)    
Titel:

naja ... hole mir ab und zu ne CD super selten ... finde Kasetten sind ja wohl voll Old Sql ^^ naja das waren noch zeiten.
Beitrag18.07.2008 um 09:26 (UTC)    
Titel:

Ab und an mal eine gepflegte Platte vom Flohmarkt; die haben einfach den besseren Sound! Mr. Green
Beitrag18.07.2008 um 10:39 (UTC)    
Titel:

sc-hassel-jugend hat Folgendes geschrieben:
Ab und an mal eine gepflegte Platte vom Flohmarkt; die haben einfach den besseren Sound! Mr. Green


Richtig , da kann ich nur zustimmen Wink
______________

Das Forum ohne Zensur ,hier könnt ihr die Wahrheit lesen !
Beitrag18.07.2008 um 10:44 (UTC)    
Titel:

ich kauf mir auch liber CDs, v.a. die limited editions (wenn es welche von diesem album gibt). ich hab da einfach immer n besseres gefühl dabei, das original zu haben, die kann man dann die ganze zeit in der stereoanlage laufen lassen und das ist doch erinfach nur geil...
gruß sebi
______________
Der Ball ist eckig und das Spiel dauert 10 Minuten
Beitrag18.07.2008 um 11:14 (UTC)    
Titel:

dertod hat Folgendes geschrieben:
Also ich hab immer son schönes Gefühl, wenn ich mir ne CD kaufe...dann bin ich immer ganz hibbelig bis ich die Schutzfolie abmache...die CD öffne...die CD einlege und dann die CD einmal komplett durchhöre während ich das Booklet durchblättere

Da hat man noch nen ganz anderen Bezug zur Musik als einfach nur "klick"...Musik runtergeladen und dann verstaubt die irgendwo auf dem Rechner...


Da stimme ich dir zu. CDs zu kaufen ist um einiges geiler, als sie sich aus dem Internet zu holen. Wenn ich jetzt die CDs, Schallplatten, Kassetten etc. meiner Eltern zu meinen dazu rechne, kann man fast sagen, wir haben ein ganzes Musik Archiv ^^ Wir haben ganze Schränke und Kisten voll mit Kassetten, Schallplatten und CDs. Wir haben so viel Musik, dass wir locker ein Jahr durchhören könnten. Ich glaube aber sogar, dass es für mehr als 1 Jahr reicht.
______________
LG André

GMMTS.de
Beitrag18.07.2008 um 12:23 (UTC)    
Titel:

magic-121 hat Folgendes geschrieben:
sc-hassel-jugend hat Folgendes geschrieben:
Ab und an mal eine gepflegte Platte vom Flohmarkt; die haben einfach den besseren Sound! Mr. Green


Richtig , da kann ich nur zustimmen Wink


Ein Weggefährte Laughing
Und dann rauf auf den Transrotor-Plattenteller (Pink Floyd-Darkside of the Moon) und die zehn Lautsprecher so richtig in Wallung geraten lassen, GEIL!
Da wirfst du jede CD in die Ecke. Zumal die Platten einen echten Frequenzgang 10-100.000 Hz haben, bei den CDs wird ja die Hälfte zugedichtet.

Zur Ehre der CD: Eric Clapton unplugged ist auch ein Hörgenuss.
Beitrag18.07.2008 um 12:26 (UTC)    
Titel:

Ich bin auch klar für CD's kaufe mir eigentlich jeden MOnat eine, je nachdem was grad so geiles herausgekommen is...

Natürlich lade ich auch ein bisschen im I-Net, aber auch net so oft...

Kasseten sin coool^^ aber ich hab keine und kauf mir keine...

Schallplatten sin retro, aber sie sind auch am seltensten und damit, wenn man die richtige hat, auch schön teuer... Hört man ja immer wieder Very Happy

Ich will mir schon lange mal ein Programm holn womit man Schallplatten aufm PC bekommt udn in MP3 umwandelt... Is denk ich ne cooole Sache^^

MfG
Beitrag18.07.2008 um 12:42 (UTC)    
Titel:

Mit der passenden Soundkarte( Anschlüsse!) und Audacity dürfte das kein Problem sein.
Beitrag18.07.2008 um 12:44 (UTC)    
Titel:

aber wie die Schallplattenabspieler an den PC anschließen?

und dann die Schallplatten druff bekommen?
Beitrag18.07.2008 um 12:46 (UTC)    
Titel: Webradio

Ich brauch das alles nicht! Auf dem Computer hab ich meine Lieblingslieder und sonst hör ich nur Radio
______________
Mit freundlichen Grüßen
florianbuggel.de.tl

Alles was man wissen muss und noch mehr:
Alles auf:
www.florianbuggel.de.tl
Beitrag18.07.2008 um 12:49 (UTC)    
Titel:

musik-tips hat Folgendes geschrieben:
aber wie die Schallplattenabspieler an den PC anschließen?

und dann die Schallplatten druff bekommen?

Soundkarte mit Schallplattenspielereingang. Musst du Gogglen.
Und damit wieder zu dem Thema:
Gekauft habe ich auch schon ein paar CDs: Alle von Dire Straits und Mark Knopfler
Beitrag18.07.2008 um 12:54 (UTC)    
Titel:

Also meine letzte gekauften CDs sind: Soundtrack von fabelhafte Welt der Amelie und ein Album von Schandmaul...

Leider schon etwas her, aber zurzeit bin ich notorisch Pleite...ändert sich aber bald wieder Very Happy
______________


Ich blogge: artGround.de
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de